/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Begriffe

Verhalten

iconBiblioMap Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconDefinitionen

Humberto R. MaturanaFrancisco J. VarelaUnter Verhalten verstehen wir die Haltungs- und Standortveränderungen eines Lebewesens, die ein Beobachter als Bewegungen oder Handlungen in bezug auf eine bestimmte Umgebung (Milieu) beschreibt.
Von Humberto R. Maturana, Francisco J. Varela im Buch Der Baum der Erkenntnis (1984) im Text Verhaltensbereiche auf Seite 150

iconBemerkungen

Paul WatzlawickJanet H. BeavinDon D. Jackson[Es] sei von Anfang an darauf verwiesen, dass wir die beiden Begriffe Kommunikation und Verhalten hier als praktisch gleichbedeutend verwenden.
Von Paul Watzlawick, Janet H. Beavin, Don D. Jackson im Buch Menschliche Kommunikation (1967) im Text Pragmatische Axiome - ein Definitionsversuch auf Seite 23

iconVerwandte Objeke


Aussagen
Wir sind für unser Verhalten verantwortlich.we are responsible for our actions
icon
Verwandte Begriffe
(Cozitation)
Mensch, Psychologiepsychology, Intelligenzintelligence, Handelnacting, Instinktinstinct
icon
Verwandte Aussagen
Computer beeinflussen unser Verhalten

CoautorInnenlandkarte

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.
Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconHäufig erwähnende Personen

iconHäufig co-zitierte Personen

iconStatistisches Begriffsnetz Dies ist eine graphische Darstellung derjenigen Begriffe, die häufig gleichzeitig mit dem Hauptbegriff erwähnt werden (Cozitation).

iconBlahfasel-Generator (Beta)

Der Begriff Verhalten - verstanden von Gerhard Roth
Kaum eine bekanntere Diskussionssendung, ohne dass das Spannungsfeld "Verhalten" besprochen wird. Eine nüchterne Betrachtung tut not.
Erstmalig besprochen wurde der Begriff im Jahr 1930. Seither ist viel passiert.
Hilfreich ist ein Blick auf die zahlreichen Definitionen des Begriffs. Die aktuellste Beschreibung des Begriffs lautet: "Unter Verhalten verstehen wir die Haltungs- und Standortveränderungen eines Lebewesens, die ein Beobachter als Bewegungen oder Handlungen in bezug auf eine bestimmte Umgebung (Milieu) beschreibt." (Humberto R. Maturana, Francisco J. Varela, 1984). ...

icon219 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo finden

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.