/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

Im Grunde gut

Eine neue Geschichte der Menschheit
Rutger Bregman , local 
Buchcover

iconZusammenfassungen

Im Grunde gutDer Historiker Rutger Bregman setzt sich in seinem Buch mit dem Wesen des Menschen auseinander. Anders als in der westlichen Denktradition angenommen ist der Mensch nicht böse, sondern, so Bregman, im Gegenteil: von Grund auf gut. Und geht man von dieser Prämisse aus, ist es möglich, die Welt und den Menschen in ihr komplett neu und grundoptimistisch zu denken. In seinem mitreißend geschriebenen, überzeugenden Buch präsentiert Bregman Ideen für die Verbesserung der Welt. Sie sind innovativ und mutig und stimmen vor allem hoffnungsfroh.
Von Klappentext im Buch Im Grunde gut (2019)
Im Grunde gutIf there is one belief that has united the left and the right, psychologists and philosophers, ancient thinkers and modern ones, it is the tacit assumption that humans are bad. It's a notion that drives newspaper headlines and guides the laws that shape our lives. From Machiavelli to Hobbes, Freud to Pinker, the roots of this belief have sunk deep into Western thought. Human beings, we're taught, are by nature selfish and governed primarily by self-interest.
But what if it isn't true? International bestseller Rutger Bregman provides new perspective on the past 200,000 years of human history, setting out to prove that we are hardwired for kindness, geared toward cooperation rather than competition, and more inclined to trust rather than distrust one another. In fact this instinct has a firm evolutionary basis going back to the beginning of Homo sapiens.
From the real-life Lord of the Flies to the solidarity in the aftermath of the Blitz, the hidden flaws in the Stanford prison experiment to the true story of twin brothers on opposite sides who helped Mandela end apartheid, Bregman shows us that believing in human generosity and collaboration isn't merely optimistic---it's realistic. Moreover, it has huge implications for how society functions. When we think the worst of people, it brings out the worst in our politics and economics. But if we believe in the reality of humanity's kindness and altruism, it will form the foundation for achieving true change in society, a case that Bregman makes convincingly with his signature wit, refreshing frankness, and memorable storytelling
Von Klappentext im Buch Im Grunde gut (2019)

iconBemerkungen zu diesem Buch

Beat Döbeli HoneggerEs ist erstaunlich, wie offen Rutger Bregman in diesem Buch an verschiedenen Stellen zugibt, dass er sich in früheren Publikation geirrt hat.
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 27.12.2022

iconKapitel  Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieses Buch erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Dan Ariely, Abhijit Banerjee, Rutger Bregman, Charles Darwin, Richard Dawkins, Esther Duflo, Malcolm Gladwell, David Graeber, Dave Grossman, Yuval Noah Harari, Thomas Hobbes, David Hume, Ivan Illich, Niccolò Machiavelli, Stanley Milgram, Steven Pinker, Hans Rosling, Bertrand Russell, Philip G. Zimbardo, Shoshana Zuboff

Aussagen
KB IB clear
Extrinsische Motivation kann intrinsische Motivation schwächen
Hormone beeinflussen das Verhalten
Oxytocin fördert die Liebe

Begriffe
KB IB clear
1. Weltkrieg, 2. Weltkrieg, 45-Minuten-Lektionen, 9/11, Abschaffung von Noten / ungrading, Affe, Altruismus, Anthropologie, Arbeitwork, Availability biasAvailability bias, Bildungeducation (Bildung), Biologiebiology, Bürokratie, Cargo-Kult, Dänemark, Demokratiedemocracy, Denkenthinking, Depression, Deutschlandgermany, Diktatur, Drohung, Dunbar-Zahldunbar's number, Einsamkeit, Elternparents, Empathieempathy, Erfolg, EuropaEurope, Evolutionevolution, Familiefamily, Fassadentheorie, Frankreich, Freiheitfreedom, Freude, Gefühlefeelings, Gehorsam, Geldmoney, Geschichte, Gesellschaftsociety, Gesundheithealth, Gewaltviolence, Glaubebelief, Golfkrieg, Gottgod, Gruppendynamikgroup dynamics, Hass, Hausaufgabenhomework, Hoffnunghope, Hormon, Individualismus, Instinktinstinct, Intelligenzintelligence, ItalienItaly, Jahrgangsklassen, Kapitalismus, Kinderchildren, Kommunismuscommunism, Körperbody, Kreativitätcreativity, Kriegwar, Lebenlife, LehrerInteacher, Lernenlearning, Machtpower, Managementmanagement, Mensch, Meritokratie, Milgram-Experiment, Mobbing, Mord, Motivationmotivation, Motivation, extrinsischeextrinsic motivation, Motivation, intrinsische, Muttermother, Nachhilfe-Unterricht, Naturnature, Noten, Offenheitopenness, Ökonomieeconomy, Oxytocin, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Philosophiephilosophy, Plattformkapitalismus, Politikpolitics, Postkapitalismus, Privatschule, Prüfung, Psychologiepsychology, Pygmalion-Effekt, Religionreligion, Ritalin, Schmerzpain, Schuleschool, Schweden, Selbsterfüllende Prophezeiungself-fulfilling prophecy, Serotonin, Sozialisation, Staat, Stanford Prison ExperimentStanford Prison Experiment, Stressstress, Taylorismustaylorism, Terrorismusterrorism, Testosteron, Theorietheory, Theorie des zerbrochenen Fenstersbroken window theory, Tier, Tragedy of the CommonsTragedy of the Commons, Trauma, Unternehmencompany, Unternehmenskulturcompany culture, Unterricht, Verhalten, Vertrauentrust, Vietnamkrieg, Wirtschafteconomy, Wissenschaftscience
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
Der Fürst (Niccolò Machiavelli) 2200
1950 local  Philosophie des Abendlandes (Bertrand Russell) 3300
1971 local web  Deschooling Society (Ivan Illich) 20, 2, 3, 3, 3, 3, 2, 2, 4, 3, 13, 520115639
1974 Das Milgram-Experiment (Stanley Milgram) 7, 7, 10, 2, 1, 3, 1, 1, 7, 1, 7, 211322881
1976 local  The Selfish Gene (Richard Dawkins) 16, 9, 5, 1, 1, 6, 2, 3, 10, 5, 20, 527951651
1995 On Killing (Dave Grossman) 10, 12, 1, 1, 2, 1, 1, 1, 2, 1, 5, 24521106
2000  local  Der Tipping Point (Malcolm Gladwell) 12, 13, 2, 2, 2, 2, 3, 2, 7, 2, 10, 4193743527
2007 local  The Lucifer Effect (Philip G. Zimbardo) 1, 1, 1, 6, 5, 4, 2, 1, 1, 2, 1, 1, 4154239
2011 local  Gewalt (Steven Pinker) 1600
2011 local  Poor Economics (Abhijit Banerjee, Esther Duflo) 9900
2013 local  Eine kurze Geschichte der Menschheit (Yuval Noah Harari) 8, 8, 4, 4, 2, 3, 1, 2, 9, 1, 8, 35163185
2015 local  The Utopia of Rules (David Graeber) 5, 6, 11, 18, 1, 1, 1, 1, 6, 3, 7, 32153312
2017 local  Utopien für Realisten (Rutger Bregman) 3800
2018 local  Factfulness (Hans Rosling) 5, 5, 3, 5, 1, 5, 1, 1, 7, 1, 3, 7267347
2018 local  Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus (Shoshana Zuboff) 13, 2, 1, 3, 3, 5, 4, 2, 8, 4, 11, 358593412

iconDieses Buch erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

Humankind: Gesamtes Buch als Volltext (englisch) (lokal: 1715 kByte)
Im Grunde gut: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: 3262 kByte)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel   Format Bez. Aufl. Jahr ISBN          
De Meeste Mensen Deugen/Humankind D - - 0 - Bei einer Nebis-Bibliohek ausleihen
 
Im Grunde gut D - - 0 349900416X Swissbib Worldcat Bestellen bei Amazon.de

iconBeat und dieses Buch

Beat hat dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Aufgrund der vielen Verknüpfungen im Biblionetz scheint er sich intensiver damit befasst zu haben. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.