Beats Biblionetz - Begriffe

/ en / Traditional / help

Virtual Reality virtual reality

iconBiblioMap Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconSynonyme

Virtual Reality, Virtuelle Realität

iconDefinitionen

UNESCO United Nations Educational, Scientific and Cultural Org.An interactive system of simulation, by means of computer generated images. It creates a time and space universe which is neither tangible nor physical and yet in which objects and persons can move as in the physical and material time and space. It is often used in video games to offer universes of coherent signs on which players can act.
Von UNESCO United Nations Educational, Scientific and Cultural Org., Divina Frau-Meigs im Buch Media Education (2006) im Text Glossary of Selected Terms for Media Education auf Seite  174

iconBemerkungen

Wer in den Strudel virtueller Welten eintaucht, bekommt ein Gehirn, das zwar für ein virtuelles Leben optimal angepasst ist, mit dem man sich aber im realen Leben nicht mehr zurechtfindet.
Von Wolfgang Bergmann, Gerald Hüther im Buch Computersüchtig (2006) im Text 1st Task - Aufwachen

iconVerwandte Objeke


Aussagen
Behauptung 55: Auch virtuelle Affären bergen überaus reale Risiken.
icon
Verwandte Begriffe
(Cozitation)
Virtualitätvirtuality, VRML, CyberspaceCyberspace, Realitätreality, Simulation

iconHäufig erwähnende Personen

iconHäufig co-zitierte Personen

Michel Callon Michel
Callon

iconStatistisches Begriffsnetz  Dies ist eine graphische Darstellung derjenigen Begriffe, die häufig gleichzeitig mit dem Hauptbegriff erwähnt werden (Cozitation).

iconBlahfasel-Generator (Beta)

Virtual Reality und Künstliche Intelligenz (KI / AI): ein Spannungsfeld?
Nicht erst seit kurzem verunsichert das Thema "Virtual Reality" die Gemüter. Im folgenden wird darum versucht, das Thema vertiefter zu beschreiben.
Erstmals wurde das Thema vor 26 Jahren betrachtet. Damals war vieles noch anders.
Sinnvoll ist ein Blick auf die Geschichte des Begriffs. Die neuste einigermassen bekannte Erklärung des Begriffs von UNESCO United Nations Educational, Scientific and Cultural Org., Divina Frau-Meigs (2006) lautet: "An interactive system of simulation, by means of computer generated images. It creates a time and space universe which is neither tangible nor physical and yet in which objects and persons can move as in the physical and material time and space. It is often used in video games to offer universes of coherent signs on which players can act."...

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.
Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

icon110 Erwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo finden

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.