/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Personen

Damian Miller

Dies ist keine offizielle Homepage von Damian Miller, E-Mails an Damian Miller sind hier nicht möglich!
This is not an official homepage of Damian Miller and it is not possible to contact Damian Miller here!

Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBücher von Damian Miller Hier finden Sie alle Bücher der gewählten Person, die im Biblionetz vorhanden sind.

Buchcover

E-Learning

Eine multiperspektivische Standortbestimmung

(Damian Miller) (2006)  
Buchcover

Roadmap to E-Learning @ETH Zurich

Ein Leitfaden für Dozierende

(Heide Troitzsch, Christian Sengstag, Damian Miller, Christoph Clases) (2006)  local web 
Buchcover

E-Portfolio an der Schnittstelle von Studium und Beruf

(Damian Miller, Benno Volk) (2013)  local web 
Buchcover

Gerüstet fürs Studium?

Lernstrategien und digitale Medien

(Damian Miller) (2014)
Buchcover

«Selbstgesteuertes Lernen»

Interdisziplinäre Kritik eines suggestiven Konzepts

(Damian Miller, Jürgen Oelkers) (2020)

iconTexte von Damian Miller Hier finden Sie Texte der gewählten Person, die nicht in den oben aufgelisteten Büchern zu finden sind.

Jahr Volltext Abrufe Text Texttyp
2002 local web 5, 2, 2, 8, 11, 16, 11, 7, 7, 7, 8, 14Nachhaltigkeit von eLearning Innovationen - Von der Pionierphase zur nachhaltigen Implementierung (Sabine Seufert, Damian Miller) Text
20043, 3, 6, 7, 5, 12, 6, 9, 9, 8, 5, 14Die «Reusability» pädagogischer Aspirationen und ihre Potenzierung durch technologische Innovation (Damian Miller) erschienen in Zeitschrift für pädagogische Historiographie > Inhalt 1/04Text
20042, 4, 4, 5, 9, 15, 5, 8, 8, 6, 8, 10Gestaltung der Evaluation von E-Learning-Projekten ( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Damian Miller, Jürgen Oelkers)
erschienen in E-Learning in Hochschulen und Bildungszentren (Seite 295 - 512)  local 
Text
2005 local web 2, 3, 6, 7, 8, 13, 10, 9, 9, 8, 10, 14Von der klassischen Vorlesung zur Bolognakompatiblen Lehrveranstaltung - Redesign einer Lehrveranstaltung (Christian Sengstag, Damian Miller) erschienen in Zeitschrift für Hochschuldidaktik, Juni 2005Text
20062, 6, 4, 9, 11, 12, 8, 6, 6, 7, 6, 15Entwicklung eines organisationsspezifischen E-Learning Leitfadens für Dozierende - Die Roadmap to E-Learning @ ETH Zürich (Heide Troitzsch, Christian Sengstag, Damian Miller, Christoph Clases)
erschienen in E-Learning - Alltagstaugliche Innovation? (Seite 37 - 46)  
Konferenz-Paper
20074, 4, 3, 6, 8, 10, 7, 9, 9, 7, 6, 10Erfahrungen und Wissen zum Einsatz von E-Learning nutzen - Konzeptuelle Herausforderungen und ihre praktische Umsetzung am Beispiel der "Roadmap to E-Learning @ ETH Zurich" (Heide Troitzsch, Christoph Clases, Christian Sengstag, Damian Miller)
erschienen in E-Learning und Wissensmanagement local web 
Journal-Artikel
2010 local 4, 3, 4, 6, 11, 15, 12, 10, 10, 8, 9, 16E-Portfolio als Medium zur Vernetzung von Lehre und Forschung (Damian Miller)
erschienen in Digitale Medien für Lehre und Forschung (Seite 118 - 130)  local web 
Konferenz-Paper

iconDefinitionen von Damian Miller

E-Learning
  • Unter E-Learning verstehen wir alle Lehr- und Lernaktivitäten,die durch die Nutzung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) unterstützt werden.
    von Heide Troitzsch, Christian Sengstag, Damian Miller, Christoph Clasesin der Broschüre Roadmap to E-Learning @ETH Zurich (2006)

iconBemerkungen von Damian Miller

iconBiographien

E-Learning aus Sicht der StudierendenDamian Miller unterrichtete nach dem Seminar fünf Jahre an einer Primarschule. Zwischen 1989-1995 absolvierte er das Studium der Psychologie, Pädagogik und ZGB an der Universität Zürich. Es folgten mehrere Jahre als sozialpädagogischer Leiter und Heimleiter (Stv.) im Massnahmenvollzug für junge Männer. Er war Mitarbeiter beim Swiss Virtual Campus-Projekt MESOS (Methodological Education for the Social Sciences). Ab 2000 ist er Teamleiter der Arbeitsgruppe eQuality (educational Quality in e-Learning) am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich, später Projektleiter von Learn-IT@ETH und Mitarbeiter am NET (Network for Educational Technology) an der ETH Zürich. Er ist Lehrbeauftragter an der Universität Zürich und an der Pädagogischen Hochschule Thurgau PHTG und Studiengangsleiter E-Learning an Hochschulen der PHZ Schwyz, u.a. Projektleiter von: www.zeitonline.ch
im Buch E-Learning aus Sicht der Studierenden (2009)

iconZugehörigkeiten

BildVonBisNameRolle
?heutePädagogisches Institut der Universität ZürichMitarbeiterIn

iconZeitleiste

iconOrganisatorische Beziehungen von Damian Miller Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconCoautorInnen

Walter Bächtold, Christoph Clases, Jürgen Oelkers, Jürgen Oelkers, Christian Sengstag, Sabine Seufert, Heide Troitzsch, Benno Volk

iconZitationsnetz  Dies ist eine graphische Darstellung von im Biblionetz erfassten Zitationen und Co-Autorschaften.

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconBegriffswolke von Damian Miller


Begriffswolke
APH KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Biologiebiology, Bologna-Reform, BSCW, Chatchat, Cmap Tools, Computercomputer, computer literacycomputer literacy, Concept MapConcept Map, Corona-Pandemie, Denkenthinking, Didaktikdidactics, Digitalisierung, Einzelarbeit, E-LearningE-Learning, E-Portfolioe-portfolio, ETH Zürich, Evaluationevaluation, Fragebogen, Gruppenarbeitgroup work, Hochschulehigher education institution, Hot Potatoes, Ilias, Innovationinnovation, Internetinternet, Know-howKnow-how, Kollektives Wissensmanagement, Kompetenzcompetence, Learning Management System (LMS) / LernplattformLearning Management System, LehrerInnen-Bildungteacher training, Leistungsnachweis, Lernenlearning, Lernumgebung, Lernziellearning goal, Logfile-Auswertung, Mahara, Medienmedia, Mensch, Nachhaltigkeit, Naturwissenschaftnatural sciences, OLAT, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Pädagogische HochschuleUniversity for Teacher education, Phasenmodell, Portfolio, Projektproject, Projekt ELBA, Projektmanagementproject management, Projektphase, Schuleschool, SchweizSwitzerland, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Selbstreguliertes Lernen, Selbststudium, Self-collaborative learningSelf-collaborative learning (SCL), Support, Taxonomien von Bloom, Technik, Unterricht, UsabilityUsability, Virtueller Campus Schweiz (VCS), WebCT, Werkzeugetool, Wiederverwendbarkeitreusability, Wikiwiki, Wiki in educationWiki in education, Wissen, Wissensmanagementknowledge management,

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

icon18 Erwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, welche die gewählte Person oder ihre Werke erwähnen.

iconVolltexte

Auf dem WWW Nachhaltigkeit von eLearning Innovationen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 196 kByte; WWW: Link OK 2021-03-21)
E-Portfolio als Medium zur Vernetzung von Lehre und Forschung: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 37 kByte)
Auf dem WWW Roadmap to E-Learning @ETH Zurich: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1905 kByte; WWW: Link OK 2021-03-20)
Auf dem WWW E-Portfolio an der Schnittstelle von Studium und Beruf: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 10227 kByte; WWW: Link OK 2021-03-21)
Auf dem WWW Von der klassischen Vorlesung zur Bolognakompatiblen Lehrveranstaltung: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 272 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2021-03-21 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2011-11-28)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.