/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

Bildungsportale

Potenziale und Perspektiven netzbasierter Bildungsressourcen
Birgit Gaiser, , Monika Lütke-Entrup , local 
Buchcover
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

BildungsportaleWelches sind die zentralen Herausforderungen bei der Gestaltung und Nutzbarmachung netzbasierter Bildungsressourcen im Allgemeinen und Bildungsportalen im Speziellen? Netzbasierte Bildungsressourcen beginnen mit einer Idee, die sich in einer Konzeption konkretisiert, welche schließlich implementiert und eingesetzt sowie im Verlauf der Nutzung in der Regel weiter optimiert wird. Eine Perspektive auf netzbasierte Bildungsressourcen ist damit der Prozess, der durch verschiedene Einflussfaktoren und Akteure in seinem Verlauf gesteuert wird. Aus einem anderen Blickwinkel betrachtet, können netzbasierte Bildungsressourcen auch als Produkt analysiert und in ihre typischen Komponenten zerlegt werden. So lassen sich Bausteine wie Informationsarchitektur, Inhaltstypen, Personalisierungs- und Community-Funktionen identifizieren, die netzbasierte Bildungsressourcen bzw. Bildungsportale konstituieren Anhand von vier Themenblöcken wird das Phänomen Bildungsportal erörtert. Durch konkrete Fallbeispiele und Überblicksartikel sollen sowohl der State-of-the-Art erfasst als auch neue Forschungsfragen erschlossen werden.
Von Klappentext im Buch Bildungsportale (2007)

iconKapitel  Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieses Buch erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Patricia Arnold, Andrea Back, Oliver Bendel, Alan Cooper, Dieter Euler, Birgit Gaiser, Paul R. Hagner, Jasmina Hasanbegovic, Jan Hense, Michael Kerres, Katja Kruppa, Heinz Mandl, Damian Miller, M. Moisseeva, Jakob Nielsen, OECD Organisation for Economic Co-operation and Development, Stefanie Panke, E. M Rogers, Marc J. Rosenberg, Rolf Schulmeister, Sabine Seufert, R. Steinbeck, Daniel Stoller-Schai, Jörg Stratmann

Fragen
KB IB clear
Was ist die Definition eines Webportals?

Begriffe
KB IB clear
90:9:1-Regel, ContentContent, CopyrightCopyright, Designdesign, Evaluationevaluation, Hochschulehigher education institution, Internetinternet, Learning Management System (LMS) / LernplattformLearning Management System, MIT, Open AccessOpen Access, Open Courseware InitiativeOpen Courseware Initiative, Open Educational Resources (OER)Open Educational Resources, Open SourceOpen Source, Phasenmodell, PrototypingPrototyping, technology acceptance model (TAM)technology acceptance model, Universitätuniversity, Wasserfallmodellwaterfall model
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
class="j5" >1962 local  Diffusion of Innovations (E. M Rogers) 15, 13, 13, 13, 11, 19, 16, 4, 3, 4, 5, 5621151018
class="j4" >2001   Multimediale und telemediale Lernumgebungen (Michael Kerres) 10, 13, 13, 12, 15, 16, 22, 2, 2, 5, 4, 215313626051
class="j4" >2001  local  Virtuelle Universität - Virtuelles Lernen (Rolf Schulmeister) 22, 24, 18, 15, 15, 9, 10, 16, 18, 3, 4, 26010026533
class="j4" >2001 local  E-Learning im Unternehmen (Andrea Back, Oliver Bendel, Daniel Stoller-Schai) 15, 12, 12, 18, 13, 23, 15, 2, 2, 3, 3, 5294554789
class="j4" >2002 local  Handbuch E-Learning (Andreas Hohenstein, Karl Wilbers) 22, 17, 17, 17, 16, 24, 43, 7, 5, 9, 7, 5181430513984
class="j4" >2002  local  The Inmates are Running the Asylum (Alan Cooper) 17, 8, 8, 10, 9, 18, 10, 5, 1, 6, 3, 1105211252
class="j4" >2003  local web  Digitaler Campus (Michael Kerres, Britta Voß) 21, 14, 14, 14, 15, 18, 28, 1, 4, 6, 7, 23616224250
class="j4" >2004  local  E-Learning in Hochschulen und Bildungszentren (Dieter Euler, Sabine Seufert) 16, 19, 11, 8, 8, 13, 12, 14, 15, 3, 4, 44118543031
class="j4" >2005 local web  Nachhaltigkeit von eLearning-Innovationen (Sabine Seufert, Dieter Euler) 9, 5, 16, 9, 8, 8, 8, 10, 14, 17, 3, 310273933
class="j4" >2005 local  Beyond E-Learning (Marc J. Rosenberg) 4, 6, 5, 3, 3, 5, 1, 5, 9, 2, 1, 1122385
class="j4" >2005 DeLFI 200523, 18, 18, 22, 21, 22, 39, 9, 9, 16, 18, 91919494257
class="j4" >2006   Handbuch der Kompetenzentwicklung für E-Learning Innovationen (Dieter Euler, Jasmina Hasanbegovic, Michael Kerres, Sabine Seufert) 8, 13, 15, 7, 7, 8, 9, 15, 12, 1, 1, 272311218
class="j4" >2007 local web  Giving Knowledge for Free (OECD Organisation for Economic Co-operation and Development) 20, 11, 12, 12, 6, 8, 14, 14, 2, 2, 2, 35252505
class="j4" >2007   Pädagogischer Mehrwert und Implementierung von Notebooks an der Hochschule (Jörg Stratmann) 11, 10, 10, 11, 13, 14, 14, 1, 1, 3, 4, 157511470
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
class="j4" >2001 local web  Interesting Practices and Best Systems in Faculty Engagement and Support (Paul R. Hagner) 3100
class="j4" >2002 local  Virtuelle Communities gestalten Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (M. Moisseeva, Sabine Seufert, R. Steinbeck) 13, 13, 5, 5, 5, 7, 10, 16, 2, 2, 2, 13611205
class="j4" >2002 local web  Nachhaltigkeit von eLearning Innovationen (Sabine Seufert, Damian Miller) 11, 16, 11, 7, 7, 7, 8, 14, 14, 2, 3, 35133806
class="j4" >2002 local web  Nachhaltigkeit von Modellversuchsprogrammen am Beispiel des BLK-Programms SEMIK (Katja Kruppa, Heinz Mandl, Jan Hense) 12, 15, 14, 7, 7, 12, 9, 17, 14, 4, 5, 381551077
class="j4" >2003 local  Ansatzpunkte für das Change Management beim Aufbau einer Notebook-Universität Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Michael Kerres, Jörg Stratmann) 9, 7, 7, 10, 7, 9, 21, 1, 2, 3, 3, 252821800
class="j4" >2004 local web  Von der Pionierphase zur nachhaltigen Implementierung (Dieter Euler, Sabine Seufert) 4100
class="j4" >2005 local web  Personas im Designprozess einer E-Teaching Community (Patricia Arnold, Birgit Gaiser, Stefanie Panke) 1100
class="j4" >2006 local web  Potenziale von Web 2.0 nutzen (Michael Kerres) 15, 8, 9, 9, 12, 11, 14, 19, 2, 3, 3, 4443432051
class="j4" >2006 local web  Participation Inequality (Jakob Nielsen) 1, 2, 3, 7, 8, 1, 1, 4, 9, 5, 3, 21863146

iconDieses Buch  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Moodle, Projektphase, Spiralmodell

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Auswahl von Lernplattformen

Marktübersicht - Funktionen - Fachbegriffe (E-Learning Praxishandbuch)

(Peter Baumgartner, Hartmut Häfele, Kornelia Maier-Häfele) (2002) local 

iconVolltext dieses Dokuments

Bildungsportale: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 4645 kByte)
Auf dem WWW Design und Evaluation von Bildungsportalen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 79 kByte; WWW: Link OK 2021-03-21)
Auf dem WWW Qualitätssicherung beim Aufbau und Betrieb eines Bildungsportals: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 227 kByte; WWW: Link OK 2021-03-21)
Auf dem WWW Open Educational Resources are here to stay: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 74 kByte; WWW: Link OK 2021-03-21)
Auf dem WWW Schul- und Bildungsportale im Vergleich: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 163 kByte; WWW: Link OK 2021-03-21)
Auf dem WWW Organisatorische Rahmenbedingungen für netzbasierte Bildungsressourcen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 109 kByte; WWW: Link OK 2021-03-21)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel   Format Bez. Aufl. Jahr ISBN          
Bildungsportale D PDF-Dokument - 1 2007 9783486593495 Swissbib Worldcat Bestellen bei Amazon.de

iconBeat und dieses Buch

Beat hat dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.