Beats Biblionetz - Begriffe

/ en / Traditional / help

Handheld / PDA Handheld

iconBiblioMap Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconSynonyme

Handheld, PDA

iconDefinitionen

PDA: A small, handheld computer typically providing calendar, contacts address list and note-taking applications. It may also include other applications, (eg a web browser and a media player). The most common ways of inputting data are small keyboards and pen-based systems.
Von Alice Mitchell, Carol Savill-Smith im Buch The use of computer and video games for learning (2004) auf Seite  71
Sigmar-Olaf TerganPDA´s sind tragbare Rechner im Hosentaschenformat. Neben PDA's sind auch die Bezeichnungen Handheld, Palmtop oder Pocket PC gebräuchlich. PDA's werden über berührungssensible Oberflächen mit einem Spezialstift bedient und verfügen in der Regel über eine Handschrift-erkennung. Heute ist die Rechnerleistung von PDA’s so fortgeschritten, dass viele Programme wie Textverarbeitung, PDF -Reader, E-Mail - Clients oder Musik- und Videoplayer auf ihnen ausgeführt werden können. Mittels Funktechnologien wie Bluetooth oder WLAN, wird auch die drahtlose Datenübertragung mit dem PDA möglich.
Von Sigmar-Olaf Tergan im Text Concept Maps & E-Learning (2005)

iconBemerkungen

Cathleen NorrisElliot SolowayBasically, it's a Computer.
Von Michael Curtis, Cathleen Norris, David O Leary, Elliot Soloway, Bard Williams Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt im Buch Palm Handheld Computers (2002) auf Seite  10

iconVerwandte Objeke


Aussagen
PDAs ermöglichen erstmals auf breiter Basis finanzierbare persönliche Computer für alle SchülerInnen
PDAs haben kleine Bildschirme
PDAs sind innert Sekunden einsatzbereitPDAs are instant available in seconds
PDAs sind leicht und (relativ) robust.
icon
Verwandte Begriffe
(Cozitation)
Handheld / PDA in schoolHandheld / PDA in school, Palm Pilot, Pocket PCPocket PC, pico map, PAAM
icon
Verwandte Aussagen
Handhelds/PDA können die Grundlage einer persönlichen Lernumgebung bilden

iconRelevante Personen

iconHäufig erwähnende Personen

Elliot Soloway Elliot
Soloway
Cathleen Norris Cathleen
Norris
Michael Curtis Michael
Curtis
Katja Glanzmann Katja
Glanzmann
Daniela Püntener Daniela
Püntener
Jeremy Roschelle Jeremy
Roschelle
Wolfgang Seper Wolfgang
Seper
Hendrik Büdding Hendrik
Büdding
Beat Döbeli Honegger Beat
Döbeli Honegger

iconHäufig co-zitierte Personen

Cathleen Norris Cathleen
Norris
David Perry David
Perry
Ron Marx Ron
Marx
Joseph Krajcik Joseph
Krajcik
Barry Fishman Barry
Fishman
Phyllis Blumenfeld Phyllis
Blumenfeld
Michael Curtis Michael
Curtis
Elliot Soloway Elliot
Soloway
Jeremy Roschelle Jeremy
Roschelle
David O Leary David
O Leary
Bard Williams Bard
Williams
Tony Vincent Tony
Vincent
Janet Caughlin Janet
Caughlin
Wolfgang Seper Wolfgang
Seper

iconStatistisches Begriffsnetz  Dies ist eine graphische Darstellung derjenigen Begriffe, die häufig gleichzeitig mit dem Hauptbegriff erwähnt werden (Cozitation).

iconBlahfasel-Generator (Beta)

Handheld / PDA - ein schillernder Schlüsselbegriff einer globalisierten Welt
Handheld / PDA - viel erwähnt, aber nie verankert. Es wird darum der Versuch unternommen, das Thema näher zu dokumentieren.
2000 wurde der Begriff ein erstes Mal besprochen. Damals war vieles noch anders. Allgemein gilt Elliot Soloway als häufig zitierter Spezialist für dieses Thema. Cathleen Norris wird aber ebenfalls oft erwähnt.
Ein Blick auf die Geschichte des Begriffs ist nützlich. Eine ältere Erklärung des Begriffs lautet: "PDA: A small, handheld computer typically providing calendar, contacts address list and note-taking applications. It may also include other applications, (eg a web browser and a media player). The most common ways of inputting data are small keyboards and pen-based systems." (Alice Mitchell, Carol Savill-Smith, 2004). Aehnlich die Erklärung von Sigmar-Olaf Tergan von 2005 : "PDA´s sind tragbare Rechner im Hosentaschenformat. Neben PDA's sind auch die Bezeichnungen Handheld, Palmtop oder Pocket PC gebräuchlich. PDA's werden über berührungssensible Oberflächen mit einem Spezialstift bedient und verfügen in der Regel über eine Handschrift-erkennung. Heute ist die Rechnerleistung von PDA’s so fortgeschritten, dass viele Programme wie Textverarbeitung, PDF -Reader, E-Mail - Clients oder Musik- und Videoplayer auf ihnen ausgeführt werden können. Mittels Funktechnologien wie Bluetooth oder WLAN, wird auch die drahtlose Datenübertragung mit dem PDA möglich.". Hier zeigen sich nun sowohl Unterschiede und Gemeinsamkeiten. ...

iconEinträge in Beats Blog

icon148 Erwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.