/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

Digital Natives - Realität oder Wunschdenken?

Sara Roesti, Fränzi Müller, Flurina Aschwanden ,  
Diese Seite wurde seit 13 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Beat Döbeli HoneggerIn dieser Diplomarbeit wird untersucht, ob der von Marc Prensky geprägte Begriff "Digital Natives" auch bereits auf 5- und 8-jährige Kinder zutrifft: Können 5- bis 8-jährige Kinder selbständig mit ICT-Werkzeugen umgehen? 40 Kinder erhalten die Aufgabe, mit einem Handheld ein Bild einer Sonne zu zeichnen. Fazit der Arbeit: Nein, ganz so selbständig wie von Prensky postuliert sind Kinder dieser Altersstufe doch nicht im Umgang mit ICT.
Von Beat Döbeli Honegger in der Diplomarbeit Digital Natives - Realität oder Wunschdenken? (2007)
Die heutigen Kinder und Jugendlichen, die in die digitale Welt hineingeboren werden und schon in der frühen Kindheit mit Computern, Spielkonsolen, MP3-Playern, digitalen Foto- und Videokameras, Mobiltelefonen usw. konfrontiert werden, bezeichnet man als Digital Natives. Im Gegensatz zu den Digital Immigrants, die nicht mit den neuen Medien aufwuchsen, verstehen sie die digitale Sprache, sie sind "native Speakers" (vgl. Prensky 2001:1).
Heisst das nun, dass die Kinder schon im Kindergarten und in der Unterstufe mit Handhelds umgehen und diese bedienen können? Ist der Einsatz von solchen Medien auf der KGU-Stufe möglich und sinnvoll? Mit unserer Fragestellung Digital Natives - Realität oder Wunschdenken?" beabsichtigen wir, mit Hilfe von Tests mit fünf- und achtjährigen Kindern, diesen Fragen auf den Grund zu gehen.
Von Sara Roesti, Fränzi Müller, Flurina Aschwanden in der Diplomarbeit Digital Natives - Realität oder Wunschdenken? (2007)

iconDiese Diplomarbeit erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Ilse Bailicz, Johann Eder, Katja Glanzmann, Marc Prensky, Daniela Püntener, Anton Reiter, Tarek El Sayed, Wolfgang Seper, Leopold Sperker

Begriffe
KB IB clear
Computercomputer, Digital ImmigrantsDigital Immigrants, Digital NativesDigital Natives, Handheld / PDAHandheld, Handheld / PDA in schoolHandheld / PDA in school, Kinderchildren, Kindergarten, Medienmedia, Mobiltelefonmobile phone, Stadien der kindlichen Entwicklung nach PiagetPiaget's theory of cognitive development, Telefon
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2006  local secure ppc@school (Ilse Bailicz, Wolfgang Seper, Leopold Sperker, Johann Eder, Anton Reiter) 5, 8, 12, 18, 28, 12, 10, 12, 9, 20, 15, 141940141122
2006  local secure web Persönliche Handhelds in der Primarschule (Daniela Püntener, Katja Glanzmann) 28, 17, 20, 24, 28, 17, 17, 18, 19, 23, 13, 16783162010
2011  local secure The Digital Divide (Mark Bauerlein) 22, 15, 6, 27, 56, 11, 15, 13, 14, 20, 13, 1315941131911
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2001 local secure web Digital Natives, Digital Immigrants (Marc Prensky) 179, 308, 358, 284, 133, 50, 11, 12, 19, 37, 14, 191239194125
2006Mit Handhelds Französisch büffeln (Tarek El Sayed) 3, 14, 17, 17, 20, 11, 14, 15, 10, 11, 17, 1791217780

iconDiese Diplomarbeit  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconStandorte  Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 11.04.2007)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Diese Diplomarbeit

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Diese Diplomarbeit ins Biblionetz aufgenommen hat. Zum letzten Mal hat er Diese Diplomarbeit bearbeitet während seiner Zeit am ICT-Kompetenzzentrum TOP. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.