/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Digitalisierung und Bildung

Silke Ladel, Julia Knopf, ,    
Thumbnail des PDFs
Diese Seite wurde seit mehr als 8 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Das Buch enthält die Vorträge ausgewiesener Expertinnen und Experten verschiedener bildungswissenschaftlicher Bezugsdisziplinen, die vor dem Hintergrund des 10. Nationalen IT-Gipfels 2017 zum Thema „Lernen und Handeln in der digitalen Welt“ entstanden sind. Ziel ist es, das Themen- und Handlungsfeld in seinen pädagogischen und vor allem fachdidaktischen Implikationen zu reflektieren und die sogenannte ‚digitale Bildungslandschaft‘ multiperspektivisch zu erkunden.
Von Klappentext im Konferenz-Band Digitalisierung und Bildung (2018)

iconBemerkungen zu diesem Konferenz-Band

Beat Döbeli HoneggerErschreckend oder mindestens bemerkenswert: In diesem Buch zu "Digitalisierung und Bildung" in Deutschland kommt das Wort Informatik 14 Mal vor, es geht aber nie um die Bedeutung von Informatikwissen für die Allgemeinbildung (in einem Beitrag wird in einem Abschnitt das Thema "Programmieren im Kindergarten" erwähnt, ansonsten kommt das Wort Programmieren auch nicht vor in diesem Buch).
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 09.06.2018

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieser Konferenz-Band erwähnt...


Personen
KB IB clear
Hans Aebli, Charoula Angeli, Vicky Armstrong, Dieter Baacke, Julia Behrens, Stifung Bertelsmann, Sigrid Blömeke, Wilfried Bos, Alejandra Cardini, Frances Castle, S. Raj Chaudhury, Jacob Cohen, J. Comenius, Marike Daut, Anna Davies, Edward L. Deci, Chris DiGiano, Pierre Dillenbourg, Yannis Dimitriadis, Steffi Domagk, Birgit Eickelmann, Andreas Eitel, Devin Fidler, Frank Fischer, Wassilios E. Fthenakis, Harald Gapski, Julia Gerick, Franz Gerlach, Lutz Goertz, Frank Goldhammer, Marina Gorbis, Päivi Häkkinen, Raija Hämäläinen, Andreas Harrer, John Hattie, Alexandra Hein, Silvia Hessel, Matthias Hupfer, Peter Imort, Institute for the Future (Iftf), Thomas Irion, Ludwig J. Issing, Carey Jewitt, Michael Kerres, Paul Klimsa, Lars Kobbe, Kultusministerkonferenz, Ingo Leipner, Gerald Lembke, Detlef Leutner, Ros Levaãiç, Hartmut Mitzlaff, Gemma Moss, Helmut M. Niegemann, Horst Niesyto, Charles Patton, Sabine Radomski, Jeremy Roschelle, Richard M. Ryan, Heike Schaumburg, Ulrich Schmid, Annette Schmitt, Renate Schulz-Zander, Knut Schwippert, Martin Senkbeil, Dieter Spanhel, Manfred Spitzer, Deborah Tatar, Sabrina Thom, Gerhard Tulodziecki, Nicos Valanides, Armin Weinberger, Astrid Wendell, Heike Wendt, A. Zobel

Begriffe
KB IB clear
big databig data, Bildungeducation (Bildung), Buchbook, cloud computingcloud computing, Computercomputer, Deutschlandgermany, Didaktikdidactics, Digitalisierung, Emotionenemotions, Geometriegeometry, Gesellschaftsociety, Informatikcomputer science, Informationinformation, Informationsgesellschaftinformation society, Informationskompetenzinformation literacy, Interaktioninteraction, Internetinternet, Internet der DingeInternet of Things, Kinderchildren, Kindergarten, Kompetenzorientierung, Kulturtechnik, Lebenslanges Lernenlifelong learning, LehrerInnen-Bildungteacher training, Lernenlearning, Lernumgebung, Mathematikmathematics, Medienmedia, Medienbildung, Medienkompetenz/media literacymedia literacy, Medienpädagogik, Multimediamultimedia, Primärerfahrung, Schreibenwriting, social media / Soziale Mediensocial networking software, TPCK-ModellTPACK framework, Unterricht, Verlagepublisher
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
Die 0- bis 5jährigen (Dieter Baacke) 1100
Orbis sensualium pictus (J. Comenius) 13000
1973Kommunikation und Kompetenz (Dieter Baacke) 38000
1983  Zwölf Grundformen des Lehrens (Hans Aebli) 10, 10, 3, 15, 11, 10, 5, 6, 8, 5, 11, 738101721678
1988Statistical Power Analysis for the Behavioral Sciences (Jacob Cohen) 3, 6, 6, 1, 3, 4, 1, 3, 2, 1, 5, 21642188
1995  Information und Lernen mit Multimedia (Ludwig J. Issing, Paul Klimsa) 20, 20, 26, 22, 19, 16, 17, 9, 14, 14, 16, 12206216129751
1999Collaborative Learning (Pierre Dillenbourg) 6, 6, 2, 11, 12, 4, 1, 4, 1, 5, 8, 4573541974
2000   Medienpädagogische Kompetenz (Sigrid Blömeke) 2, 2, 3, 10, 13, 6, 5, 2, 6, 5, 9, 542115290
2001  Medienbildung in der Schule (Stifung Bertelsmann) 3, 3, 3, 8, 6, 2, 3, 1, 6, 1, 8, 4171141023
2001Jahrbuch Medienpädagogik 2 (Ben Bachmair, Dieter Spanhel, Claudia de Witt) 5, 1, 1, 5, 4, 7, 6, 4, 5, 4, 8, 4340488
2002   Handbuch E-Learning (Andreas Hohenstein, Karl Wilbers) 21, 21, 22, 18, 19, 11, 11, 9, 26, 15, 18, 201684152013145
2006   Jahrbuch Medienpädagogik 6 (Werner Sesink, Michael Kerres, Heinz Moser) 2, 2, 1, 7, 8, 5, 2, 3, 6, 3, 10, 455434372
2006Medienkompetenzen Messen? (Harald Gapski) 16000
2007    The Interactive Whiteboards, Pedagogy and Pupil Performance Evaluation (Gemma Moss, Carey Jewitt, Ros Levaãiç, Vicky Armstrong, Alejandra Cardini, Frances Castle) 2, 2, 4, 3, 3, 5, 2, 5, 1, 1, 3, 1451311
2007International Journal of Computer-Supported Collaborative Learning, Volume 22, 2, 1, 5, 3, 1, 2, 2, 2, 2, 4, 44334303
2007    Computer - September 2007, Volume 40, Number 91, 3, 2, 2, 5, 3, 3, 1, 2, 4, 6, 13141379
2008   Kompendium multimediales Lernen (Helmut M. Niegemann, Steffi Domagk, S. Hessel, Alexandra Hein, Matthias Hupfer, A. Zobel) 9, 9, 8, 15, 11, 5, 6, 2, 6, 5, 7, 7151167760
2009Frühe Medienbildung (Wassilios E. Fthenakis, Annette Schmitt, Andreas Eitel, Franz Gerlach, Astrid Wendell, Marike Daut) 2, 6, 3, 3, 3, 1, 1, 2, 4, 2, 2, 2152121
2009    Visible Learning (John Hattie) 5, 5, 7, 12, 8, 8, 7, 4, 11, 10, 7, 15965215796
2010Neue Medien im Sachunterricht (Markus Peschel) 1, 1, 2, 2, 2, 2, 4, 2, 1, 1, 4, 2522217
2010Medienbildung und Medienkompetenz (Heinz Moser, Petra Grell, Horst Niesyto) 6, 6, 4, 10, 10, 5, 4, 8, 7, 6, 10, 115420111967
2011    Future Work Skills 2020 (Institute for the Future (Iftf), Anna Davies, Devin Fidler, Marina Gorbis) 3, 1, 1, 3, 5, 3, 3, 3, 2, 6, 6, 5725202
2012  Visible Learning for Teachers (John Hattie) 3, 1, 1, 2, 9, 6, 2, 3, 1, 3, 7, 320153250
2014Grundbildung Medien in pädagogischen Studiengängen (Peter Imort, Horst Niesyto) 5, 7, 7, 8, 9, 6, 2, 2, 2, 2, 7, 210122116
2014    ICILS 2013 (Wilfried Bos, Birgit Eickelmann, Julia Gerick, Frank Goldhammer, Heike Schaumburg, Knut Schwippert, Martin Senkbeil, Renate Schulz-Zander, Heike Wendt) 9, 9, 9, 17, 10, 8, 6, 9, 6, 6, 10, 486964425
2015   Die Lüge der digitalen Bildung (Gerald Lembke, Ingo Leipner) 3, 3, 10, 15, 12, 9, 6, 4, 17, 13, 9, 102414110623
2015   Cyberkrank! (Manfred Spitzer) 13, 13, 12, 19, 16, 8, 11, 5, 8, 10, 12, 111616411614
2016Neue Medien in der Grundschule 2.0 (Markus Peschel, Thomas Irion) 3, 4, 3, 3, 8, 2, 1, 2, 2, 3, 3, 67256149
2016Jahrbuch Medienpädagogik 13 (Kerstin Mayrberger, Johannes Fromme, Petra Grell, Theo Hug) 5, 5, 4, 11, 8, 6, 1, 4, 5, 4, 7, 38873189
2017    Monitor Digitale Bildung (Ulrich Schmid, Lutz Goertz, Sabine Radomski, Sabrina Thom, Julia Behrens) 45, 45, 7, 8, 6, 5, 3, 9, 25122130
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1993    Die Selbstbestimmungstheorie der Motivation und ihre Bedeutung für die Pädagogik (Edward L. Deci, Richard M. Ryan) 12, 12, 4, 26, 23, 28, 14, 17, 12, 12, 12, 193114193557
1995Adaptivität und Adaptierbarkeit multimedialer Lehr- und Informationssysteme (Detlef Leutner) 4, 3, 484411
2001    Analyse von Konzepten zum Erwerb medienpädagogischer Kompetenz (Sigrid Blömeke) 2, 3, 3, 2, 1, 4, 1, 2, 1, 3, 5, 2210257
2002   Online- und Präsenzelemente in hybriden Lernarrangements kombinieren (Michael Kerres) 2, 3, 3, 1, 9, 11, 3, 4, 4, 1, 7, 7171872047
2006    Zur Standortbestimmung der Medienpädagogik aus anthropologischer und bildungswissenschaftlicher Sicht (Dieter Spanhel) 1, 1, 2, 1, 1, 3, 2, 1, 1, 2, 3, 2422111
2007Specifying computer-supported collaboration scripts (Lars Kobbe, Armin Weinberger, Pierre Dillenbourg, Andreas Harrer, Raija Hämäläinen, Päivi Häkkinen, Frank Fischer) 2, 1, 1, 3, 2, 3, 3, 2, 1, 1, 2, 1221126
2007Ink, Improvisation, and Interactive Engagement (Jeremy Roschelle, Deborah Tatar, S. Raj Chaudhury, Yannis Dimitriadis, Charles Patton, Chris DiGiano) 1, 1, 1, 3, 1, 2, 1, 1, 3, 1, 3, 1241222
2008    Motivationsdesign (Helmut M. Niegemann, Steffi Domagk, Silvia Hessel, Alexandra Hein, Matthias Hupfer, A. Zobel) 1, 5, 2, 1, 1, 1, 1, 2, 1, 2, 1, 115169
2009    Epistemological and methodological issues for the conceptualization, development, and assessment of ICT-TPCK (Charoula Angeli, Nicos Valanides) 4, 4, 4, 8, 9, 2, 3, 2, 4, 1, 4, 72197266
2010ICT in der Grundschule und im Sachunterricht (Hartmut Mitzlaff) 3100
2010    Medienbildung als Grundbegriff der Medienpädagogik (Dieter Spanhel) 2, 2, 3, 6, 6, 4, 2, 1, 7, 1, 7, 69136298
2010    Zur Entstehung und Entwicklung zentraler Begriffe bei der pädagogischen Auseinandersetzung mit Medien (Gerhard Tulodziecki) 3, 3, 4, 8, 12, 5, 4, 6, 3, 1, 8, 49314467
2012    Medienbildung in der Schule (Kultusministerkonferenz) 3, 3, 3, 8, 5, 3, 5, 3, 5, 1, 8, 631226298
2014Grundbildung Medien in pädagogischen Studiengängen (Horst Niesyto, Peter Imort) 3000
2015Lernen verlernen (Gerald Lembke, Ingo Leipner) 1, 1, 1, 1, 4, 1, 2, 1, 2, 1, 3, 2413275
2016    Digitale Medienbildung in der Grundschule (Thomas Irion) 4, 2, 3, 1, 1, 4, 2, 1, 2, 3, 6, 3412387
2016Lernprogramm, Lernraum oder Ökosystem? (Michael Kerres) 1, 2, 3, 3, 7, 3, 1, 1, 3, 1, 6, 3218382
2016    Bildung in der digitalen Welt (Kultusministerkonferenz) 3, 3, 4, 11, 11, 5, 7, 4, 6, 4, 9, 754147181

iconDieser Konferenz-Band erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.
Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Digitalisierung und Bildung: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 9993 kByte; WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW Sinnvolle Kombination virtueller und physischer Materialien: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 2524 kByte; WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW Die Verantwortung des Kindergartens für die Zukunft: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 317 kByte; WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW Studieren und Probieren: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 576 kByte; WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW Bilderbuch-Apps im Kindergarten und in der Primarstufe: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 2101 kByte; WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW Grundschulbildung in der digitalen Welt: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 480 kByte; WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW Dynamische Mathematik und computergestützte Tests: GeoGebra in TAO: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 1150 kByte; WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW Digitale Bildungslandschaften: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 295 kByte; WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW Lehrerbildung in der digitalen Welt: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 1740 kByte; WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW Orchestrierungsmodelle und -szenarien technologie-unterstützten Lernens: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 806 kByte; WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW Emotionen beim Lernen mit Multimedia: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 805 kByte; WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW IzELA: Ein Instructional Design basiertes Evaluationstool für Lern-Apps: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 531 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieser Konferenz-Band

Beat hat Dieser Konferenz-Band während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieser Konferenz-Band einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der vielen Verknüpfungen im Biblionetz scheint er sich intensiver damit befasst zu haben. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.