/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Digitalisierung in der frühen Bildung

Iris Nieding, E. Katharina Klaudy
Zu finden in: Bildung im digitalen Wandel, 2020 local secure web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Oktober 2020. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Th e fi rst review of “Education in an era of digital change” deals with the importance of digitisation for educational staff . Th is chapter focuses on early childhood education. Th e issues of attitude and competence of professionals in day-care facilities play a particularly important role in this context, and they are also closely related to the initial and continuing training of educators. A narrative synthesis of ten empirical studies from recent years provides a diff erentiated account of how these interrelationships developed in detail. Criteria were defi ned to code and evaluate the studies, which were fi nally processed according to superordinate content aspects (attitude, competence, training and further education).
Von Iris Nieding, E. Katharina Klaudy im Buch Bildung im digitalen Wandel (2020) im Text Digitalisierung in der frühen Bildung
Das erste Dossier zum Th ema „Bildung im Digitalen Wandel“ beschäft igt sich mit der Bedeutung der Digitalisierung für das pädagogische Personal, in diesem Kapitel mit Schwerpunkt im Bereich der frühkindlichen Bildung. Dabei spielen besonders die Th emen der Haltung und Kompetenz der Fachkräft e in Kindertageseinrichtungen eine wichtige Rolle und stehen gleichzeitig in einem engen Verhältnis zu der Aus- und Weiterbildung der Erzieher und Erzieherinnen. Wie sich diese Zusammenhänge genauer ausgestalten, wird mittels einer narrativen Synthese von zehn empirischen Studien der vergangenen Jahre diff erenziert dargelegt. Die Studien wurden anhand festgelegter Kriterien kodiert, bewertet und abschließend nach übergeordneten inhaltlichen Aspekten (Haltung, Kompetenz, Aus- und Fortbildung) aufb ereitet.
Von Iris Nieding, E. Katharina Klaudy im Buch Bildung im digitalen Wandel (2020) im Text Digitalisierung in der frühen Bildung

iconDieses Kapitel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Nadine Bergner, Antje Bostelmann, Wassilios E. Fthenakis, Roland Gimmler, Julia Knopf, Hilde Köster, Silke Ladel, Johannes Magenheim, Kathrin Müller, Ralf Romeike, Ulrik Schroeder, Carsten Schulte, Ulrike Six, Waltraut Walbiner, Armin Weinberger

Begriffe
KB IB clear
Digitalisierung, Kindergarten, Medienbildung, Medienerziehung
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2007 local secure web Förderung von Medienkompetenz im Kindergarten (Ulrike Six, Roland Gimmler) 5, 5, 9, 8, 9, 4, 13, 13, 18, 10, 14, 8958341
2018 local secure web Digitalisierung und Bildung (Silke Ladel, Julia Knopf, Armin Weinberger) 23, 12, 16, 15, 17, 13, 19, 15, 20, 12, 13, 171011417496
2018 local secure web Der Einsatz neuer Technologien in der frühen Bildung (Wassilios E. Fthenakis, Waltraut Walbiner) 6, 3, 7, 4, 8, 4, 9, 3, 6, 4, 5, 2132255
2018 local secure web Frühe informatische Bildung - Ziele und Gelingensbedingungen für den Elementar- und Primarbereich (Nadine Bergner, Hilde Köster, Johannes Magenheim, Kathrin Müller, Ralf Romeike, Ulrik Schroeder, Carsten Schulte) 3, 4, 5, 5, 4, 10, 10, 9, 13, 6, 12, 1737417153
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2018 local secure web Die Verantwortung des Kindergartens für die Zukunft (Antje Bostelmann) 2, 1, 2, 2, 5, 2, 3, 2, 5, 1, 4, 1261108

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Digitalisierung in der frühen Bildung: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 335 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.