/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

Was ist Digitalität?

Uta Hauck-Thum, Jörg Noller , local web 
Thumbnail des PDFs
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Juli 2021. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Was ist Digitalität?Der Begriff der Digitalität ist erst in jüngster Zeit ins Zentrum der Kultur- und Geisteswissenschaft gerückt. Er entspricht nicht dem Verständnis von Digitalisierung im Sinne der Entwicklung von Technologien, der Erfassung und Speicherung von Daten und der Automatisierung von Abläufen. Vielmehr reflektiert Digitalität auf kulturelle und gesellschaftliche Realitäten und Lebensformen, die mit der Digitalisierung einhergehen und diese im Wechselspiel wiederum ermöglichen. Ziel des Bandes ist es, das Phänomen der Digitalität näher zu bestimmen und den Blick auf kulturelle, philosophische, didaktische und soziologische Aspekte des Lebens in einer digitalisierten Welt zu richten. Folgende Fragen stehen dabei im Zentrum:- In welchem Verhältnis stehen die Phänomene „Digitalisierung“ und „Digitalität“?- Wie verändern sich Lehr- und Lernprozesse im Kontext von Digitalisierung und Digitalität?- Welche Herausforderungen, Chancen und Probleme ergeben sich aus der Digitalität für die Zukunft der Gesellschaft und der Universitäten?- Wie lässt sich die Kultur der Digitalität gezielt gestalten und vermitteln?
Von Klappentext im Buch Was ist Digitalität? (2021)

iconKapitel  Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieses Buch erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Isabell van Ackeren, Julio Alonso-Arévalo, Vicky Armstrong, Stefan Aufenanger, Sigrid Blömeke, Birgit Brandt, Bertold Brecht, James Bridle, Alejandra Cardini, Nicholas G. Carr, Manuel Castells, Frances Castle, José-Antonio Cordón-García, Henriette Dausend, Jörg Dräger, Hubert L. Dreyfus, Birgit Eickelmann, Helmut Fend, Paul Feyerabend, Adrienne Fichter, Sandra Fleischer, Luciano Floridi, Harry G. Frankfurt, Volker Frederking, Steffen Friedrich, Michael Giesecke, Raquel Gómez-Díaz, Silke Grafe, Eva Häuptle, Martin Heidegger, Bardo Herzig, Douglas Hofstadter, Kai-Uwe Hugger, Henry Jenkins, Carey Jewitt, Rudolf Kammerl, Immanuel Kant, Michael Kerres, Julia Knopf, Axel Krommer, Christoph Kucklick, Kultusministerkonferenz, Ray Kurzweil, Gerhard Lauer, Ros Levaãiç, Daniel Linder, Henning Lobin, Klaus Maiwald, Karl Marx, Kerstin Mayrberger, Marshall McLuhan, Thomas Möbius, Gemma Moss, Ralph Müller-Eiselt, Julian Nida-Rümelin, Walter Ong, Eli Pariser, Karl R. Popper, Doreen Prasse, Mitchel Resnick, Hartmut Rosa, Emmanuel Sander, Heike Schaumburg, Heike Scheika, Katharina Scheiter, Mandy Schiefner, John R. Searle, Michael Seemann, Claude Shannon, Burrhus F. Skinner, Manfred Spitzer, Felix Stalder, Angela Tillmann, Alvin Toffler, Karin Tschackert, Gerhard Tulodziecki, Alan Turing, Warren Weaver, Elisabeth Wehling, Nathalie Weidenfeld, David Weinberger, Maryanne Wolf, Klaus Zierer

Begriffe
KB IB clear
AffordanceAffordance, Algorithmusalgorithm, Bildungeducation (Bildung), Buchkultur / typographische Gesellschaft, Deutschunterricht, Didaktikdidactics, Digitalisierung, Erfahrungswissen, Gesellschaftsociety, Intelligenzintelligence, Kinderchildren, Kommunikationcommunication, Kompetenzcompetence, Kulturculture, Kulturwissenschaft, Lernenlearning, Lesekompetenz, Maschinemachine, Medienmedia, Medienkompetenz/media literacymedia literacy, Mensch, Moral, Oralität, Paradigmaparadigm, Philosophiephilosophy, Primarschule (1-6) / Grundschule (1-4)primary school, Roboterrobot, Schuleschool, Simulation, Systemsystem, Theorietheory, Turing-Testturing test, Unterricht, Virtualitätvirtuality, Wissenschaftscience
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
Das Kapital (Karl Marx) 37000
 Kritik der Urteilskraft (Immanuel Kant) 13100
 Leben des Galilei (Bertold Brecht) 3100
Oralität und Literalität (Walter Ong) 31200
Sein und Zeit (Martin Heidegger) 19000
1948 local Mathematical Theory of Communication (Claude Shannon, Warren Weaver) 11, 6, 4, 7, 11, 17, 10, 12, 12, 11, 16, 16794163156
1963Computers and Thought Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Edward Feigenbaum, Julian Feldman) 5, 3, 5, 6, 9, 19, 10, 9, 9, 12, 10, 156815151673
1966 local Understanding Media (Marshall McLuhan) 6, 9, 4, 9, 14, 16, 17, 9, 9, 12, 10, 1813230182838
1968The technology of teaching (Burrhus F. Skinner) 16000
1969Sprechakte (John R. Searle) 20100
1973Objektive Erkenntnis (Karl R. Popper) 14100
1975  Wider den Methodenzwang (Paul Feyerabend) 11, 3, 6, 6, 8, 14, 11, 11, 11, 7, 12, 132418136304
1979  local The Third Wave (Alvin Toffler) 8, 5, 4, 10, 7, 14, 12, 7, 7, 11, 9, 18236518711
1981  local Einsicht ins Ich (Douglas Hofstadter, Daniel C. Dennett) 15, 6, 4, 4, 11, 18, 13, 8, 8, 12, 12, 187955188472
1991Der Buchdruck in der frühen Neuzeit (Michael Giesecke) 4, 1, 4, 9, 14, 14, 13, 3, 3, 12, 8, 1334513537
1996 local Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft (Manuel Castells) 13, 8, 5, 5, 20, 14, 17, 16, 16, 12, 10, 16406216696
2001Medien machen Schule (Bardo Herzig) 4, 5, 5, 9, 9, 13, 10, 10, 10, 11, 13, 12377121451
2001On the Internet (Hubert L. Dreyfus) 5, 2, 3, 7, 6, 13, 8, 8, 8, 4, 4, 124712712
2002  local web Konstruktivistischer Unterricht mit Laptops? (Heike Schaumburg) 13, 4, 6, 5, 12, 20, 16, 14, 14, 13, 14, 163493163739
2002  local Von den Mythen der Buchkultur zu den Visionen der Informationsgesellschaft (Michael Giesecke) 9, 7, 51, 21, 18, 23, 16, 9, 9, 8, 12, 217098211579
2003  local The New Media Reader (Noah Wardrip-Fruin, Nick Montfort) 12, 8, 11, 14, 20, 24, 22, 17, 17, 14, 17, 1421295144930
2005  local On Bullshit (Harry G. Frankfurt) 6, 4, 5, 7, 10, 17, 11, 8, 8, 6, 11, 1110711712
2005 local The Singularity Is Near (Ray Kurzweil) 5, 2, 2, 7, 14, 16, 11, 10, 10, 7, 14, 15423215468
2006 local Neue Theorie der Schule (Helmut Fend) 8, 5, 6, 10, 9, 13, 15, 11, 11, 9, 9, 1273212470
2006 local Convergence Culture (Henry Jenkins) 7, 5, 4, 7, 12, 18, 16, 11, 11, 10, 12, 1444314564
2006 local web Notebook-Klassen an einer Hauptschule (Eva Häuptle) 11, 6, 5, 3, 13, 22, 13, 10, 10, 8, 10, 141240141174
2007 local web The Interactive Whiteboards, Pedagogy and Pupil Performance Evaluation (Gemma Moss, Carey Jewitt, Ros Levaãiç, Vicky Armstrong, Alejandra Cardini, Frances Castle) 2, 2, 3, 4, 7, 14, 8, 7, 7, 8, 8, 135513482
2007  local Everything is Miscellaneous (David Weinberger) 15, 6, 5, 13, 16, 22, 20, 14, 14, 18, 15, 242298241296
2007 local web Lernen in Notebook-Klassen (Heike Schaumburg, Doreen Prasse, Karin Tschackert, Sigrid Blömeke) 11, 11, 5, 10, 26, 29, 15, 16, 16, 13, 12, 215143211494
2010 local Making the Social World (John R. Searle) 1, 1, 3, 2, 5, 8, 5, 8, 8, 5, 5, 9319228
2010  local Medienbildung in Schule und Unterricht (Gerhard Tulodziecki, Bardo Herzig, Silke Grafe) 11, 6, 8, 6, 15, 21, 12, 13, 13, 14, 12, 234411723881
2011 local The Filter Bubble (Eli Pariser) 14, 7, 5, 10, 10, 18, 17, 11, 11, 15, 10, 206028201088
2011Digitales Leben4, 2, 9, 7, 9, 14, 9, 10, 10, 10, 7, 1372913494
2012Mediendidaktik Deutsch (Volker Frederking, Axel Krommer, Klaus Maiwald) 3, 2, 1, 5, 7, 8, 5, 7, 7, 7, 6, 102710202
2012  local Too Big to Know (David Weinberger) 9, 4, 4, 7, 11, 17, 12, 12, 12, 10, 10, 13215213505
2012  local Digitale Demenz (Manfred Spitzer) 28, 9, 14, 16, 19, 19, 17, 9, 9, 14, 16, 20168223202939
2013 local Die Analogie (Douglas Hofstadter, Emmanuel Sander) 6, 1, 2, 5, 11, 15, 9, 13, 13, 6, 9, 1222812319
2013 local Social Reading (José-Antonio Cordón-García, Julio Alonso-Arévalo, Raquel Gómez-Díaz, Daniel Linder) 4, 3, 5, 7, 6, 16, 7, 12, 12, 8, 8, 1225612448
2013Handbuch Kinder und Medien (Angela Tillmann, Sandra Fleischer, Kai-Uwe Hugger) 12, 7, 7, 3, 16, 14, 15, 13, 13, 10, 7, 144221214950
2014 local Die 4. Revolution (Luciano Floridi) 6, 5, 5, 7, 11, 15, 11, 12, 12, 10, 8, 11103611387
2014 local web Das Neue Spiel (Michael Seemann) 13, 11, 5, 3, 13, 21, 14, 14, 14, 14, 9, 202112520710
2014Digitale Medien im Deutschunterricht (Volker Frederking, Axel Krommer, Thomas Möbius) 3, 1, 5, 4, 7, 5, 4, 8, 8, 5, 6, 95109514
2014 local Die granulare Gesellschaft (Christoph Kucklick) 4, 3, 3, 5, 15, 16, 10, 10, 10, 9, 12, 14153114499
2015 local Die digitale Bildungsrevolution (Jörg Dräger, Ralph Müller-Eiselt) 12, 6, 5, 6, 10, 15, 16, 11, 11, 12, 11, 14514514573
2016 local Politisches Framing (Elisabeth Wehling) 4, 2, 2, 2, 4, 7, 6, 5, 5, 1, 6, 91119140
2016 local Resonanz (Hartmut Rosa) 9, 2, 3, 8, 10, 15, 11, 10, 10, 10, 10, 1495614325
2016  local Kultur der Digitalität (Felix Stalder) 11, 6, 9, 6, 20, 18, 14, 13, 13, 14, 20, 14657514578
2017  Lernen 4.0 (Klaus Zierer) 12, 3, 5, 7, 13, 15, 14, 11, 11, 13, 9, 13263113459
2017  local Lifelong Kindergarten (Mitchel Resnick) 16, 8, 4, 7, 11, 13, 10, 17, 17, 10, 9, 17137217789
2017 local Smartphone-Demokratie (Adrienne Fichter) 10, 5, 6, 3, 12, 15, 9, 12, 12, 11, 10, 151322815380
2018 local Digitales Lernen in der Grundschule (Birgit Brandt, Henriette Dausend) 2, 1, 3, 1, 4, 5, 2, 5, 5, 4, 6, 7357139
2018 local Schnelles Lesen, langsames Lesen (Maryanne Wolf) 4, 3, 3, 8, 8, 17, 15, 6, 6, 10, 9, 1152711402
2018  Mediendidaktik Deutsch (Volker Frederking, Axel Krommer, Klaus Maiwald) 13, 7, 6, 10, 13, 18, 16, 11, 11, 12, 12, 1967219585
2018 local web Synergie #055, 3, 6, 8, 10, 15, 12, 13, 13, 12, 10, 1371313246
2018 local New Dark Age (James Bridle) 6, 1, 1, 3, 5, 11, 8, 7, 7, 8, 6, 1241312255
2018 local web Digital und vernetzt (Henning Lobin) 2, 4, 5, 6, 7, 12, 18, 12, 12, 6, 8, 1633716299
2018  local Digitaler Humanismus (Julian Nida-Rümelin, Nathalie Weidenfeld) 4, 5, 4, 4, 9, 14, 13, 10, 10, 15, 8, 1357513354
2019  local Routenplaner #Digitale Bildung (Axel Krommer, Martin Lindner, Philippe Wampfler, Dejan Mihajlović, Jöran Muuß-Merholz) 8, 8, 7, 7, 13, 20, 14, 11, 11, 14, 13, 164017816449
2020 local web Lesen im digitalen Zeitalter (Gerhard Lauer) 109, 6, 1, 3, 4, 7, 5, 4, 4, 4, 3, 82378161
2021 local Ideas That Created the Future (Harry Lewis) 48, 2, 5, 9, 7, 7, 9, 8, 112583211113
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1950 web Computing Machinery and Intelligence (Alan Turing) 5, 4, 5, 11, 12, 19, 10, 15, 15, 11, 9, 174810176130
1966 local The Medium is the Message (Marshall McLuhan) 2, 2, 2, 7, 9, 12, 10, 11, 11, 5, 10, 1521415292
2001 local Mediendidaktische Professionalität bei der Konzeption und Entwicklung technologiebasierter Lernszenarien (Michael Kerres) 3300
2006 local web Ein Blick zurück (Helmut Fend) 1, 1, 2, 2, 2, 5, 4, 6, 6, 3, 5, 8118117
2011Wie das Internet unser Denken verändert (Nicholas G. Carr) 3100
2016 local web Bildung in der digitalen Welt (Kultusministerkonferenz) 9, 8, 10, 8, 25, 23, 25, 16, 16, 17, 16, 16851416623
2018 local web Herausforderungen der Digitalität jenseits der Technologie (Felix Stalder) 7, 4, 6, 10, 8, 13, 9, 7, 7, 12, 6, 113911216
2018 local web Wider den Mehrwert! (Axel Krommer) 5, 4, 12, 9, 13, 12, 13, 9, 9, 6, 14, 1321713279
2019 local web Digitalisierung in der Lehrerbildung (Isabell van Ackeren, Stefan Aufenanger, Birgit Eickelmann, Steffen Friedrich, Rudolf Kammerl, Julia Knopf, Kerstin Mayrberger, Heike Scheika, Katharina Scheiter, Mandy Schiefner) 5, 4, 5, 4, 19, 17, 10, 11, 11, 7, 11, 1511415289
2019 local web Wie ein Common-sense-Medienbegriff zu pädagogischen Fehlschlüssen führt (Axel Krommer) 2, 2, 8, 7, 7, 13, 8, 11, 11, 6, 7, 8188212

iconDieses Buch  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Was ist Digitalität?: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 3690 kByte; WWW: Link OK )
Auf dem WWW Was ist Digitalität?: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 172 kByte; WWW: Link OK )
Auf dem WWW Die Kultur der Digitalität und der Deutschunterricht: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 576 kByte; WWW: Link OK )
Auf dem WWW Analog oder digital? Philosophieren nach dem Ende der Philosophie: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 287 kByte; WWW: Link OK )
Auf dem WWW Digitaler Humanismus: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 172 kByte; WWW: Link OK )
Auf dem WWW Philosophie der Digitalität: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 260 kByte; WWW: Link OK )
Auf dem WWW Mediale Paradigmen, palliative Didaktik und die Kultur der Digitalität: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 255 kByte; WWW: Link OK )
Auf dem WWW Grundschule und die Kultur der Digitalität: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 239 kByte; WWW: Link OK )
Auf dem WWW Mediendidaktische Konzepte und die Kultur der Digitalität: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 275 kByte; WWW: Link OK )
Auf dem WWW Netz-Gespräche und „marketplace of ideas“ – was digitale Plattformen für politische Kommunikation bedeuten: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 1239 kByte; WWW: Link OK )
Auf dem WWW Lesen digital: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 239 kByte; WWW: Link OK )
Auf dem WWW Was ist Digitalität?: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 3690 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Buch

Beat hat dieses Buch erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der vielen Verknüpfungen im Biblionetz scheint er sich intensiver damit befasst zu haben.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.