/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Einleitung: Analyse des Spannungsfeldes Bildung

Philosophie – Digitalisierung
Markus Bohlmann
Zu finden in: Bildung - Philosophie - Digitalisierung (Seite 1 bis 31), 2022 local web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit September 2022. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Bildung - Philosophie - DigitalisierungDie Frage nach der Digitalisierung ist eine offene Frage im Sinne Floridis und damit eine philosophische Frage. Die Digitalisierung wird in der Regel als ein gesellschaftlicher Transformationsprozess verstanden, im Bildungsbereich ist sie aber auch ein Projekt. Sie wird hier als Reform mit offenem Ausgang begriffen, in der Lehrkräfte selbst die Inhalte mitgestalten. Vor dem Hintergrund bisheriger Bildungsreformen ergibt sich für die Philosophie die Möglichkeit einer impliziten und expliziten Reflexion auf die Digitalisierung für den Unterricht und im Unterricht. Die Geschichte der Philosophie als Geschichte der Technologiekritik und die Gegenwart der Technologien im Unterricht sind jeweils Imperative an diesen Unterricht. Die kritische Reflexion auf technologische Praxen und die technikphilosophische Analyse konkreter Technologien sind die zentralen philosophischen Fähigkeiten, auf die eine Curriculumrevision abzielen kann.
Von Markus Bohlmann im Buch Bildung - Philosophie - Digitalisierung (2022) im Text Einleitung: Analyse des Spannungsfeldes Bildung

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Isabell van Ackeren, Stefan Aufenanger, Dirk Baecker, Wilfried Bos, Manuel Castells, Beat Döbeli Honegger, Birgit Eickelmann, Gesellschaft für Fachdidaktik, Luciano Floridi, Steffen Friedrich, Kathrin Gade, Bardo Herzig, Yasemin Jacobs, Ulrich Janzen, Rudolf Kammerl, Julia Knopf, Matthew J. Koehler, Axel Krommer, Kultusministerkonferenz, Amelie Labusch, Gerhard Lauer, Kerstin Mayrberger, Punya Mishra, Johannes Mulders, Armin Nassehi, Jörg Noller, Martina Nußbaum, Manuela Peschen, Engelbert Sanders, Ingo Schaub, Heike Scheika, Katharina Scheiter, Mandy Schiefner, Joachim Schöpke, L. Shulman, Felix Stalder, Richard Stigulinszky

Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Curriculum / Lehrplancurriculum, Digitalisierung, Digitalität, Gesellschaftsociety, Kompetenzcompetence, Kompetenzorientierung, LehrerInnen-Bildungteacher training, Optimierung, Phänomenologie, Philosophiephilosophy, Schuleschool, TPCK-ModellTPACK framework, Unterricht, Unterrichtsmaterial, Wissenschaftscience
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1996 local  Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft (Manuel Castells) 16, 16, 12, 10, 16, 14, 2, 2, 3, 1, 2, 247626726
1997 Die Macht der Identität (Manuel Castells) 11000
2011 local  The Philosophy of Information (Luciano Floridi) 9, 9, 7, 9, 10, 13, 3, 1, 1, 7, 1, 1, 15396444
2014 local  Die 4. Revolution (Luciano Floridi) 12, 12, 10, 8, 11, 21, 3, 7, 2, 1, 1, 114386428
2016  local  Mehr als 0 und 1 (Beat Döbeli Honegger) 55, 51, 46, 21, 45, 35, 39, 30, 44, 26, 28, 28178725495168
2016  local  Kultur der Digitalität (Felix Stalder) 20, 14, 27, 2, 1, 7, 5, 1, 6, 2, 6, 61011026641
2018 local  4.0 oder Die Lücke die der Rechner lässt (Dirk Baecker) 11, 15, 16, 3, 2, 6, 4, 2, 1, 1, 1, 111962477
2019 local  Muster (Armin Nassehi) 10, 8, 14, 16, 1, 4, 3, 1, 3, 1, 1, 125693554
2019  local  Routenplaner #Digitale Bildung (Axel Krommer, Martin Lindner, Philippe Wampfler, Dejan Mihajlović, Jöran Muuß-Merholz) 14, 13, 16, 22, 6, 5, 4, 1, 4, 4, 2, 2602406503
2019 local web  ICILS 2018 #Deutschland (Birgit Eickelmann, Wilfried Bos, Julia Gerick, Frank Goldhammer, Heike Schaumburg, Knut Schwippert, Martin Senkbeil, Jan Vahrenhold) 9, 9, 14, 13, 21, 17, 3, 2, 2, 3, 2, 3, 3671527413
2020 local web  Lesen im digitalen Zeitalter (Gerhard Lauer) 4, 4, 4, 3, 8, 2, 2, 2, 1, 6, 1, 1, 14385181
2021 local web  Was ist Digitalität? (Uta Hauck-Thum, Jörg Noller) 4, 25, 30, 11, 2, 3, 5, 2, 16, 8, 4, 4201767519
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
local web  What is technological pedagogical content knowledge (TPACK)? (Matthew J. Koehler, Punya Mishra) 6, 6, 5, 1, 10, 10, 1, 1, 1, 2, 1, 2, 215196105
1986 local web  Those who understand (L. Shulman) 14, 21, 20, 6, 3, 4, 5, 9, 5, 1, 6, 685791503
2016 local web  Bildung in der digitalen Welt (Kultusministerkonferenz) 16, 16, 21, 2, 5, 6, 12, 6, 12, 5, 5, 52202114711
2018 local web  Fachliche Bildung in der digitalen Welt (Gesellschaft für Fachdidaktik) 1, 3, 12, 9, 1, 4, 3, 1, 3, 1, 1, 115112132
2018 local web  Wider den Mehrwert! (Axel Krommer) 6, 14, 13, 22, 1, 2, 4, 2, 3, 1, 1, 116174319
2019 local web  Digitalisierung in der Lehrerbildung (Isabell van Ackeren, Stefan Aufenanger, Birgit Eickelmann, Steffen Friedrich, Rudolf Kammerl, Julia Knopf, Kerstin Mayrberger, Heike Scheika, Katharina Scheiter, Mandy Schiefner) 7, 11, 15, 15, 1, 1, 5, 4, 2, 1, 1, 119156325
2019 local web  Standards für die Lehrerbildung (Kultusministerkonferenz) 84, 11, 5, 1, 1, 6, 2, 1, 111195116
2019 local  Die Studie ICILS 2018 im Überblick (Birgit Eickelmann, Wilfried Bos, Amelie Labusch) 3, 5, 9, 4, 3, 1, 2, 1, 2, 2, 1, 11166166
2020 local web  Lehrkräfte in der digitalisierten Welt (Birgit Eickelmann, Kathrin Gade, Bardo Herzig, Yasemin Jacobs, Ulrich Janzen, Johannes Mulders, Martina Nußbaum, Manuela Peschen, Engelbert Sanders, Ingo Schaub, Joachim Schöpke, Richard Stigulinszky) 5, 4, 12, 12, 3, 1, 3, 4, 4, 7, 6, 67811166
2021 local web  Philosophie der Digitalität (Jörg Noller) 78, 78, 1, 8, 10, 1, 1, 1, 10, 2, 22126196
2021 local web  Mediale Paradigmen, palliative Didaktik und die Kultur der Digitalität (Axel Krommer) 95, 95, 1, 1, 8, 9, 1, 1, 1, 5, 1, 1, 14314223

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Einleitung: Analyse des Spannungsfeldes Bildung: Artikel als Volltext @ Springer (lokal: PDF, 362 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel

Beat hat Dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der vielen Verknüpfungen im Biblionetz scheint er sich intensiver damit befasst zu haben. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.