/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Philosophie der Digitalität

Jörg Noller
Zu finden in: Was ist Digitalität? (Seite 39 bis 54), 2021 local web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Juli 2021. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Was ist Digitalität?Der Beitrag widmet sich aus genuin philosophischer Perspektive dem Phänomen der Digitalität. Er analysiert dessen ontologische, epistemologische und moralphilosophische Dimensionen. Als Schlüsselbegriff erweist sich dabei der Begriff der Virtualität, der jedoch notorisch unklar ist und von verwandten Phänomenen wie Simulationen und Fiktionen unterschieden werden muss. Abschließend werden einige pädagogische Perspektiven aufgezeigt, welche sich aus der Digitalität ergeben.
Von Jörg Noller im Buch Was ist Digitalität? (2021) im Text Philosophie der Digitalität

iconDieses Kapitel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Manuel Castells, Hubert L. Dreyfus, Luciano Floridi, Martin Heidegger, Immanuel Kant, Julian Nida-Rümelin, Felix Stalder, Nathalie Weidenfeld

Begriffe
KB IB clear
Digitalisierung, Philosophiephilosophy, Simulation, Virtualitätvirtuality
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
 Kritik der Urteilskraft (Immanuel Kant) 13100
Sein und Zeit (Martin Heidegger) 18000
1996 local Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft (Manuel Castells) 13, 20, 15, 11, 12, 7, 13, 8, 5, 5, 20, 940629595
2001On the Internet (Hubert L. Dreyfus) 5, 5, 5, 9, 6, 6, 5, 2, 3, 7, 6, 5465655
2014 local Die 4. Revolution (Luciano Floridi) 4, 14, 7, 8, 8, 2, 6, 5, 5, 7, 11, 610366308
2016  local Kultur der Digitalität (Felix Stalder) 14, 18, 45, 13, 14, 8, 11, 6, 9, 6, 20, 962749472
2018  local Digitaler Humanismus (Julian Nida-Rümelin, Nathalie Weidenfeld) 2, 12, 6, 12, 11, 4, 4, 5, 4, 4, 9, 84758271

iconDieses Kapitel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Virtual Reality

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Philosophie der Digitalität: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 260 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Kapitel

Beat hat dieses Kapitel erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Er hat dieses Kapitel einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.