/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Sozialpsychologie des Internet

Die Bedeutung des Internet für Kommunikationsprozesse, Identitäten, soziale Beziehungen und Gruppen
Buchcover

iconEmpfehlungen

Nicola Dörings Buch ist gleich in mehrerer Hinsicht sehr lesenswert:
  • Die sozialpsychologischen Aspekte des Internet werden (in ihrer Vielfalt!) fundiert aufgearbeitet
  • Endlich gibt's einen Überblick über bereits bestehende Forschung
  • Die Themen sind nicht nur für Psychologen relevant, sondern auch für andere Berufsgruppen, die mit Online-Kommunikation und Netz-Gemeinschaften zu tun haben (Marketing, Journalismus, Schulen)
  • Eine besondere Wohltat ist die sachliche, fundierte Behandlung von Themen, die von den Medien einseitig oder verzerrt dargestellt werden (Internet-Sucht, Cybersex, soziale Vereinsamung durch Internet-Nutzung etc.)
Dies alles gut gegliedert und spannend zu lesen. Meine Empfehlung.
Von Annette Kielholz, erfasst im Biblionetz am 31.08.2000

iconZusammenfassungen

Das Buch liefert eine umfassende und systematische Aufarbeitung sozialpsychologischer Bedingungen, Merkmale und Folgen der Internet-Nutzung. Die unterschiedlichen Formen zwischenmenschlicher Textkommunikation im Netz werden differenziert beschrieben und die zehn wichtigsten Theorien zur computervermittelten Kommunikation diskutiert. Weiterhin zeigt das Buch auf, wie und mit welchen Ergebnissen die gängigen sozialpsychologischen Identitäts-, Beziehungs- und Gruppentheorien auf den Internet-Kontext anwendbar sind. Das Buch eignet sich durch seinen Detailreichtum und viele anschauliche Beispiele für Netzneulinge ebenso wie für Netzerfahrene.
Von Nicola Döring, erfasst im Biblionetz am 25.11.1999
Helmut LeitnerDas umfassende Buch gibt im Anfangsteil grundsätzliche Einführungen und Begriffesklärungen (bis hin zur Geschichte des Internet). Der Hauptteil des Buches stellt sich dann als umfangreiche Recherche zu sozialwissenschaftlichen Arbeiten und Denkpositionen rund um Internet und CvK dar. Alleine die Literaturliste umfasst 60 Seiten. Insgesamt weniger ein Buch zum Lesen, als ein Handbuch zum Nachschlagen. Allerdings muss man dem Buch den Vorwurf machen, dass es - obwohl eine überarbeitete 2. Auflage im September 2002 - nicht am Stand der Dinge ist. Eine halbe Seite zum Thema OpenSource (davon das meiste über das KDE-Projekt) ist sehr wenig. Das WikiWeb kommt nicht einmal vor (obwohl man annehmen müsste, dass zumindest die Arbeiten von Mark Guzdial 1998/99 bei einer Recherche eigentlich nicht übersehen werden können, TheWikiWay 18 Monate davor erschienen war). Auch der Foren/BBS-Bereich scheint unterrepräsentiert.
Von Helmut Leitner, erfasst im Biblionetz am 10.06.2006

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Bernad Batinic, Nicholas Negroponte, Neil Postman, Ulf-Dietrich Reips, Howard Rheingold, Christina Schachtner, Andrew S. Tanenbaum, Sherry Turkle, Joseph Weizenbaum

Fragen
KB IB clear
Macht das Internet einsam?

Aussagen
KB IB clear
Behauptung 53: Internet macht süchtig.
Behauptung 54: Internet macht einsam.
Internet = Informationsquelle
Internet = Kommunikationsmittel
Internet = Kooperationsmedium
Internet = Publikationsmedium

Begriffe
KB IB clear
Agent / Botbot, Anonymitätanonymity, Asynchrone computervermittelte Kommunikation, Avataravatar, Beobachtungobservation, Beziehungrelation, Bottom-upbottom up, Bring-Prinzippush principle, Browserbrowser, Chatchat, Chatterbotchat bot, Computercomputer, Computervermittelte Kommunikationcomputer mediated communication, CSCLComputer-Supported Collaborative Learning, CSSCSS, Datenschutz, distance learning / Fernunterrichtdistance learning, ElizaEliza, Elternparents, E-Maile-mail, Ethikethics, Face to Face Kommunikation (F2F), Fragebogen, Geschenk-Ökonomie, Geschlechterrollen, Gesellschaftsociety, Guichet virtuel, Hol-Prinzippull principle, HTMLHTML, HypermediaHypermedia, Hypertexthypertext, Ich, Identitätidentity, Informationsflutinformation overflow, Internetinternet, Java, JavaScriptJavaScript, Kanalreduktion, Kinderchildren, Kommunikationcommunication, Logfile-Auswertung, Machtpower, Mailing-Listen, MUDMUD, NetiquetteNetiquette, NewsgroupsNewsgroups, Nichtreaktive Datenerhebungen, Online-Forschungonline research, PageImpressions (PageViews)PageImpressions, Proxy-Serverproxy server, Reaktive Datenerhebungen, Selbstbewusstsein, Selbstkonzeptself concept, Self-collaborative learningSelf-collaborative learning (SCL), Synchrone computervermittelte Kommunikation, Technikdeterminismus, Telefon, Theorietheory, TinySex/Virtueller SexTinySex, Top-downTop-down, Turing-Testturing test, Virtual CommunityVirtual Community, Virtualitätvirtuality, Visits(Besuche)Visits(Besuche), WWW (World Wide Web)World Wide Web, WWW-Umfrageweb survey, Zensurcensorship
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1976  Die Macht der Computer und die Ohnmacht der Vernunft (Joseph Weizenbaum) 14, 14, 7, 13, 19, 7, 17, 7, 16, 26, 18, 401021584017852
1989    Computer-Netzwerke (Andrew S. Tanenbaum) 2, 2, 4, 1, 2, 2, 2, 2, 3, 4, 4, 414843206
1992   Technopoly (Neil Postman) 4, 4, 5, 8, 9, 3, 5, 4, 6, 10, 5, 8428583116
1993The Virtual Community (Howard Rheingold) 2, 2, 2, 2, 1, 1, 1, 1, 2, 6, 4, 23512156
1995  Leben im Netz (Sherry Turkle) 10, 12, 10, 9, 12, 5, 11, 7, 12, 10, 11, 24941832415695
1995    Total Digital (Nicholas Negroponte) 10, 9, 16, 16, 12, 8, 16, 14, 13, 24, 10, 4811452487362
1997  Internet für Psychologen (Bernad Batinic) 3, 5, 7, 4, 3, 4, 7, 2, 7, 12, 5, 6366165646
1997  Technik und Subjektivität (Christina Schachtner) 3, 5, 1, 4, 2, 2, 4, 3, 4, 8, 4, 432042795

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Ein Bild ist mehr als ein Bild

Visuelle Kompetenz in der Multimedia-Gesellschaft

(Christian Doelker) (1997)
Buchcover

Grundlagen hypermedialer Lernsysteme

Theorie - Didaktik - Design

(Rolf Schulmeister) (1996)     

Hypertext

Ein nicht-lineares Medium zwischen Buch und Wissenschaft.

(Rainer Kuhlen) (1991)
Buchcover

Aspekte der Syntax-Theorie

(Noam Chomsky) (1969)
Buchcover

internet @ schule

Insiderwissen für LehrerInnen

(Werner Stangl) (2000)  
Buchcover

Einführung in die Medienpädagogik

Aufwachsen im Medienzeitalter

(Heinz Moser)    

Chat-Kommunikation

Sprache, Interaktion, Sozialität & Identität in synchroner computervermittelter Kommunikation. Perspektiven auf ein interdisziplinäres Forschungsfeld

(Michael Beißwenger) (2001)
Buchcover

Brutale Spiele(r)?

Wirkung und Nutzung von Gewalt in Computerspielen

(Manuel Ladas) (2003)
Buchcover

Auswahl von Lernplattformen

Marktübersicht - Funktionen - Fachbegriffe (E-Learning Praxishandbuch)

(Peter Baumgartner, Hartmut Häfele, Kornelia Maier-Häfele) (2002)   
Buchcover

Didaktik des computerunterstützten Lernens

Praktische Gestaltung und theoretische Grundlagen

(Dieter Euler) (1992)
Buchcover

Kleines Handbuch Didaktischer Modelle

(Karl-Heinz Flechsig) (1996)     
Buchcover

Medienkompetenz

Voraussetzungen, Dimensionen, Funktionen

(Norbert Groeben, Bettina Hurrelmann) (2002)
Buchcover

Lesekompetenz

Bedingungeng, Dimensionen, Funktionen

(Norbert Groeben, Bettina Hurrelmann) (2002)
Buchcover

Pädagogik der Navigation

Selbstgesteuertes Lernen durch Neue Medien

(Franz Josef Röll) (2003)  
Buchcover

Psychologie des Lernens

(Guy R. Lefrancois) (1972)  
Buchcover

Computergestütztes kooperatives Lernen

Einführung in Technik, Pädagogik und Organisation des CSCL

(Udo Hinze) (2004)

Problem-based learning

An approach to medical education

(H. Barrows, R. Tamblyn) (1980)
Buchcover

Wie entdecken Kinder das Internet?

Beobachtungen bei 5- bis 12-jährigen Kindern

(Christine Feil, Regina Decker, Christoph Gieger) (2004)  
Buchcover

JIM 2006

Jugend, Information, (Multi-) Media

(mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest) (2006)    
Buchcover

Mediendidaktik

Studientexte zur Erwachsenenbildung

(Claudia de Witt, Thomas Czerwionka) (2006)
Buchcover

KIM-Studie 2006

Kinder + Medien, Computer + Internet

(mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest) (2007)    
Buchcover

JIM 2007

Basisuntersuchung zum Medienumgang 12- bis 19-jähriger

(mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest) (2007)    

Medienkompetenzen Messen?

(Harald Gapski) (2006)
Buchcover

Aufwachsen in virtuellen Medienwelten

Chancen und Gefahren digitaler Medien aus medienpsychologischer und medienpädagogischer Perspektive

(Ullrich Dittler, Michael Hoyer) (2008)

Kommunikation, Partizipation und Wirkungen im Social Web

Grundlagen und Methoden: Von der Gesellschaft zum Individuum

(Ansgar Zerfaß, Martin Welker, Jan Schmidt) (2008) Bei amazon.de anschauen

Mediensozialisation von Heranwachsenden

Dimensionen, Konstanten, Wandel

(Daniel Süss) (2004)
Buchcover

E-Learning 2.0 im Einsatz

"Du bist der Autor!" - Vom Nutzer zum WikiBlog-Caster

(Thomas Bernhardt, Marcel Kirchner) (2007)    
Buchcover

Medienwirkungen

Ein Studienbuch zur Einführung, 5. Auflage

(Michael Jäckel) (2011)   

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat, Marc, HoPro, PH Schwyz (756 ), IFE (Df 407 ), PHZH (CV 3500 D652 S7 )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Sozialpsychologie des InternetDPaperback-119993801712559SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de
Sozialpsychologie des InternetD--220023801714667SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Assistenzzeit an der ETH Zürich ins Biblionetz aufgenommen. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar. Aufgrund der vielen Verknüpfungen im Biblionetz scheint er sich intensiver damit befasst zu haben. Es wird auch häufig von anderen Objekten im Biblionetz zitiert.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 116733322224232122132532332421622235242342223224232
Verweise von diesem Buch 1139112111
Webzugriffe auf Dieses Buch 
1999200020012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017