/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Personen

Christoph Rensing

Dies ist keine offizielle Homepage von Christoph Rensing, E-Mails an Christoph Rensing sind hier nicht möglich!
This is not an official homepage of Christoph Rensing and it is not possible to contact Christoph Rensing here!

icon6 Bücher von Christoph Rensing Hier finden Sie alle Bücher der gewählten Person, die im Biblionetz vorhanden sind.

Buchcover

Mobile Learning: Einsatz mobiler Endgeräte im Lernen, Wissenserwerb sowie der Lehr-/Lernorganisation

2. Workshop im Rahmen der DeLFI 2012

(Mostafa Akbari, Doreen Böhnstedt, Claudia Bremer, Mohamed Amine Chatti, Christoph Rensing) (2012)    
Buchcover

DeLFI 2013

(Andreas Breiter, Christoph Rensing) (2013)
Konferenz-Proceedings

DeLFI 2014 Workshops

Proceedings of DeLFI Workshops 2014 co-located with 12th e-Learning Conference of the German Computer Society (DeLFI 2014), Freiburg, Germany, September 15, 2014

(Christoph Rensing, Stephan Trahasch) (2014)
Buchcover

Open Learning and Teaching in Educational Communities

9th European Conference on Technology Enhanced Learning, EC-TEL 2014 Graz, Austria, September 16-19, 2014

(Christoph Rensing, Sara de Freitas, Tobias Ley, Pedro J. Muñoz-Merino) (2014)    
Zeitschrift

Bildung gemeinsam verändern

Diskussionsbeiträge und Impulse aus Forschung und Praxis

(David Meinhard, Valentin Dander, Andrea Lißner, Christoph Rensing, Klaus Rummler, Timo van Treeck) (2017)

icon25 Texte von Christoph Rensing Hier finden Sie Texte der gewählten Person, die nicht in den oben aufgelisteten Büchern zu finden sind.

JahrVolltextAbrufeTextTexttyp
2005    Wiederverwendung von Lernressourcen mittels Authoring by Aggregation im ResourceCenter (Stefan Hoermann, Christoph Rensing, Ralf Steinmetz)
erschienen in DeLFI 2005 (Seite 153 - 164)
Konferenz-Paper
2006    Format-übergreifende Anpassungen von elektronischen Lerninhalten (Birgit Zimmermann, Christoph Rensing, Ralf Steinmetz)
erschienen in DeLFI 2006 (Seite 15 - 26)
Konferenz-Paper
2006Requirements and an Architecture for a Multimedia Content Re-purposing Framework (Marek Meyer, Tomas Hildebrandt, Christoph Rensing, Ralf Steinmetz)
erschienen in Innovative Approaches for Learning and Knowledge Sharing (Seite 500 - 505)
Konferenz-Paper
2007Ein Werkzeug zur Unterstützung der Anpassung existierender E-Learning-Materialien (Birgit Zimmermann, Christoph Rensing, Ralf Steinmetz)
erschienen in DeLFI 2007 (Seite 293 - 294)
Konferenz-Paper
2007Das Authoring Management System EXPLAIN zur ganzheitlichen Unterstützung des Erstellungsprozesses von Trainingsmedien und WBTs (Lasse Lehmann, H. Fredrich, Christoph Rensing, Volker Zimmermann, Ralf Steinmetz)
erschienen in DeLFI 2007 (Seite 139 - 150)
Konferenz-Paper
2007   2, 6, 4, 10, 7, 2, 3, 6, 2, 2, 3, 5Web 2.0: Strategievorschläge zur Stärkung von Bildung und Innovation in Deutschland (Dietmar Albrecht, Rolf Arnold, Wulf Bauerfeld, Arndt Bode, Eva-Maria Bruch, Ulrike Creß, Jörg M. Haake, Reinhard Keil, Jan Kuper, Wolfgang Nejdl, Gabi Reinmann, Christoph Rensing, Joachim Schaper, Volker Zimmermann) Text
2007    Capturing, Management and Utilization of Lifecycle Information for Learning Resources (Lasse Lehmann, Tomas Hildebrandt, Christoph Rensing, Ralf Steinmetz)
erschienen in Creating New Learning Experiences on a Global Scale (Seite 187 - 201)
Konferenz-Paper
2007    Improving Authoring-by-Aggregation and Using Aggregation Context for Query Expansion (Marek Meyer, Christoph Rensing, Ralf Steinmetz)
erschienen in Creating New Learning Experiences on a Global Scale (Seite 505 - 510)
Konferenz-Paper
2007    The Macro Design as an Own Task in WBT Production - Ideas, Concepts and a Tool (Abdelhak Aqqal, Christoph Rensing, Ralf Steinmetz)
erschienen in Creating New Learning Experiences on a Global Scale (Seite 420 - 425)
Konferenz-Paper
2008Einsatz und Evaluation eines Zielmanagement-Werkzeugs bei der selbstregulierten Internet-Recherche (Philipp Scholl, Bastian Benz, Doreen Böhnstedt, Christoph Rensing, Ralf Steinmetz, Bernhard Schmitz)
erschienen in DeLFI 2008 (Seite 125 - 136)
Konferenz-Paper
2008    6, 6, 5, 8, 8, 3, 7, 11, 7, 7, 4, 11Einsatz persönlicher Wissensnetze im Ressourcen-basierten Lernen (Doreen Böhnstedt, Philipp Scholl, Bastian Benz, Christoph Rensing, Ralf Steinmetz, Bernhard Schmitz)
erschienen in DeLFI 2008 (Seite 113 - 124)
Konferenz-Paper
20092, 2, 2, 2, 2, 2, 1, 2, 3, 2, 2, 3Von Tags zu semantischen Netzen - Einsatz im Ressourcen-basierten Lernen (Renato Domínguez García, Doreen Böhnstedt, Philipp Scholl, Christoph Rensing, Ralf Steinmetz)
erschienen in Lernen im Digitalen Zeitalter (Seite 29)     
Konferenz-Paper
20092, 2, 1, 2, 3, 1, 1, 1, 1, 1, 1, 4Bildung einer Community zur Vermittlung von E-Learning Erfahrungen auf Basis semantischer Netze (Christoph Rensing, Doreen Böhnstedt)
erschienen in Lernen im Digitalen Zeitalter     
Konferenz-Paper
20094, 4, 6, 1, 2, 3, 1, 1, 3, 1, 1, 3Anwendungen und Nutzen der automatischen Erkennung von Web-Genres in persönlichen und Community-Wissensnetzen (Philipp Scholl, Doreen Böhnstedt, Renato Dominguez Garcia, Christoph Rensing, Ralf Steinmetz)
erschienen in Lernen im Digitalen Zeitalter     
Konferenz-Paper
20092, 5, 4, 1, 3, 1, 1, 1, 1, 1, 1, 2Kompetenznetz E-Learning Hessen (Christoph Rensing, Claudia Bremer)
erschienen in E-Learning 2009     
Konferenz-Paper
2010Durchgängige Integration einer Creative Commons Lizenzverwaltung in die Open Learning Content Authoring & Management Plattform docendo (Christoph Rensing, Stephan Tittel, Ralf Steinmetz)
erschienen in DeLFI 2010 (Seite 169 - 180)    
Konferenz-Paper
2011CROKODIL - a platform supporting the collaborative management of web resources for learning purposes (Mojisola Anjorin, Renato Domínguez García, Christoph Rensing)
erschienen in ITiCSE 2011 (Seite 361 - 361)
Konferenz-Paper
2011Interaktive Visualisierung von Wissensressourcen einer Lerncommunity und Modellierung eines Ressourcenpfads (Doreen Böhnstedt, Chris Chard, Christoph Rensing)
erschienen in DeLFI 2011    
Konferenz-Paper
2011Aufgabenprototypen zur Unterstützung der Selbststeuerung im Ressourcen-basierten Lernen (Christoph Rensing, Christian Bogner, Thomas Prescher, Renato Dominguez Garcia, Mojisola Anjorin)
erschienen in DeLFI 2011    
Konferenz-Paper
2011   3, 14, 6, 6, 5, 1, 2, 4, 3, 3, 2, 5Forschungsherausforderungen des E-Learning (Jens Drummer, Sybille Hambach, Andrea Kienle, Ulrike Lucke, Alke Martens, Wolfgang Müller, Christoph Rensing, Ulrik Schroeder, Andreas Schwill, Christian Spannagel, Stephan Trahasch)
erschienen in DeLFI 2011    
Konferenz-Paper
2012    Anregung der Kooperation zwischen Lernenden mittels eines Feeds von Aktionen in einer Lerncommunity (Doreen Böhnstedt, Christoph Rensing)
erschienen in DeLFI 2012 (Seite 15 - 26)
Konferenz-Paper
2012    Mobiles aktivierendes Lernen im Bauingenieurwesen - eine Semantic MediaWiki basierte Anwendung und ein Erfahrungsbericht (Christoph Rensing, Stephan Tittel, Stefan Schäfer, Robert Burgaß)
erschienen in DeLFI 2012 (Seite 123 - 134)
Konferenz-Paper
2013    1, 2, 3, 2, 1, 1, 2, 1, 2, 2, 1, 6Situiertes Mobiles Lernen - Potenziale, Herausforderungen und Beispiele (Christoph Rensing, Stephan Tittel)
erschienen in Mobile Learning (Seite 121 - 142)   
Kapitel
2014    1, 3, 2, 1, 1, 5, 1, 5, 2, 1, 1, 1Konzeption, Durchführung und Ergebnisse einer Usability-Studie zu einem Q&A System für mobiles Lernen von Servicetechnikern (Lena Després, Christoph Rensing, Irina Diaconita)
erschienen in DeLFI 2014 (Seite 286 - 289)   
Konferenz-Paper
2015   3, 2, 1, 2, 4, 2, 1, 4, 1, 1, 1, 3Modellierung der Kompetenzen Lernender - Explizite und implizite Kompetenzerfassung in einer Lernumgebung für Servicetechniker (Lena Després, Christoph Rensing, Stephan Tittel, Johannes Konert)
erschienen in DeLFI 2015 (Seite 95 - 106)    
Konferenz-Paper

iconBemerkungen von Christoph Rensing

Von Christoph Rensing gibt es im Biblionetz Bemerkungen zu:


Texte
KB IB clear
Anregung der Kooperation zwischen Lernenden mittels eines Feeds von Aktionen in einer Lerncommunity, Anwendungen und Nutzen der automatischen Erkennung von Web-Genres in persönlichen und Community-Wissensnetzen, Bildung einer Community zur Vermittlung von E-Learning Erfahrungen auf Basis semantischer Netze, Capturing, Management and Utilization of Lifecycle Information for Learning Resources, Einsatz persönlicher Wissensnetze im Ressourcen-basierten Lernen, Forschungsherausforderungen des E-Learning , Improving Authoring-by-Aggregation and Using Aggregation Context for Query Expansion, Kompetenznetz E-Learning Hessen, Konzeption, Durchführung und Ergebnisse einer Usability-Studie zu einem Q&A System für mobiles Lernen von Servicetechnikern, Mobiles aktivierendes Lernen im Bauingenieurwesen, Modellierung der Kompetenzen Lernender, Situiertes Mobiles Lernen - Potenziale, Herausforderungen und Beispiele, The Macro Design as an Own Task in WBT Production, Von Tags zu semantischen Netzen

iconBiographien

Dr.-Ing. Christoph Rensing promovierte 2003 an der Technischen Universität Darmstadt. Er leitet seit 2004 den Forschungsbereich Knowledge & Educational Technologies am Fachgebiet Multimedia Kommunikation der TU Darmstadt. Seit 1999 verantwortet er zunächst als Geschäftsführer seit 2004 als wissenschaftlicher Berater den Bereich E-Learning im Hessischen Telemedia Technologie Center (httc). Er ist Sprecher der Fachgruppe E-Learning in der Gesellschaft für Informatik (GI) und Autor oder Co-Autor von mehr als 130 Publikationen. Er war und ist als PC-Chair verantwortlich für die Gestaltung verschiedener nationaler und internationaler Workshops und Konferenzen. Er ist Mitglied im Editorial Board der IEEE Transactions on Learning Technologies. Seine Forschungsschwerpunkte sind Anpassungsmechanismen in formellen und informellen Lehr- und Lernszenarien.
Von Klappentext im Konferenz-Band Digitale Medien und Interdisziplinarität (2015)

iconZeitleiste von Christoph Rensing

iconCoautorInnen

Mostafa Akbari, Dietmar Albrecht, Mojisola Anjorin, Abdelhak Aqqal, Rolf Arnold, Wulf Bauerfeld, Bastian Benz, Arndt Bode, Christian Bogner, Doreen Böhnstedt, Andreas Breiter, Claudia Bremer, Eva-Maria Bruch, Robert Burgaß, Chris Chard, Mohamed Amine Chatti, Ulrike Creß, Valentin Dander, Lena Després, Irina Diaconita, Jens Drummer, Harald Eichelberger, H. Fredrich, Sara de Freitas, Renato Dominguez Garcia, Renato Domínguez García, Jörg M. Haake, Sybille Hambach, Tomas Hildebrandt, Stefan Hoermann, Reinhard Keil, Andrea Kienle, Johannes Konert, Jan Kuper, Lasse Lehmann, Tobias Ley, Andrea Lißner, Ulrike Lucke, Alke Martens, David Meinhard, Marek Meyer, Wolfgang Müller, Pedro J. Muñoz-Merino, Wolfgang Nejdl, Thomas Prescher, Gabi Reinmann, Klaus Rummler, Stefan Schäfer, Joachim Schaper, Bernhard Schmitz, Philipp Scholl, Ulrik Schroeder, Andreas Schwill, Christian Spannagel, Ralf Steinmetz, Stephan Tittel, Stephan Trahasch, Timo van Treeck, Birgit Zimmermann, Volker Zimmermann,

iconZitationsnetz Dies ist eine graphische Darstellung von im Biblionetz erfassten Zitationen und Co-Autorschaften.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBegriffswolke von Christoph Rensing


Begriffswolke
APH KB IB clear
Behaviorismusbehaviorism, Bildungeducation (Bildung), CommunityCommunity, Concept MapConcept Map, ContentContent, creative commonscreative commons, CSCLComputer-Supported Collaborative Learning, Deutschlandgermany, digital dividedigital divide, E-LearningE-Learning, Erfahrungexperience, Evaluationevaluation, Feedback (Rückmeldung)Feedback, formal learningformal learning, Gesellschaftsociety, Hochschulehigher education institution, informal learninginformal learning, Informatikcomputer science, Informatik-Didaktikdidactics of computer science, Informationinformation, Informationsflutinformation overflow, Innovationinnovation, Interaktivitätinteractivity, Internetinternet, Kognitivismuscognitivism, Kommunikationcommunication, Konnektivismusconnectivism, Konstruktivismusconstructivism, Kooperationcooperation, learning analyticslearning analytics, Learning Management System (LMS)Learning Management System, Lernenlearning, Lernumgebung, machine learning, MediaWiki, mobile learningmobile learning, Modellmodel, MOOCMassive Open Online Course, Offenheitopenness, Personalisiertes Lernen, PersonalisierungPersonalization, semantic netsemantic net, Semantic Websemantic web, serious gamesserious games, social softwaresocial software, Theorietheory, Transparenz, Unternehmencompany, UsabilityUsability, Verantwortungresponsability, Vernetzung, Visualisierungvisualization, Vorlesung, Vorlesungsaufzeichnung, Weblogsblogging, Wiederverwendbarkeitreusability, Wikiwiki, Wirtschafteconomy, Wissen, Wissenschaftscience,

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.
Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

icon6 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, welche die gewählte Person oder ihre Werke erwähnen.

iconVolltexte

LokalAuf dem WWW Situiertes Mobiles Lernen - Potenziale, Herausforderungen und Beispiele: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 3160 kByte; WWW: Link OK 2018-07-28)
LokalAuf dem WWW Konzeption, Durchführung und Ergebnisse einer Usability-Studie zu einem Q&A System für mobiles Lernen von Servicetechnikern: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 71 kByte; WWW: Link OK 2018-07-28)
LokalAuf dem WWW Proceedings der Pre-Conference Workshops der 12. e-Learning Fachtagung Informatik DeLFI 2014: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 14741 kByte; WWW: Link OK 2018-07-28)
LokalAuf dem WWW Anregung der Kooperation zwischen Lernenden mittels eines Feeds von Aktionen in einer Lerncommunity: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 197 kByte; WWW: Link OK 2018-07-28)
LokalAuf dem WWW Mobiles aktivierendes Lernen im Bauingenieurwesen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 205 kByte; WWW: Link OK 2018-07-28)
LokalAuf dem WWW Einsatz persönlicher Wissensnetze im Ressourcen-basierten Lernen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 227 kByte; WWW: Link OK 2018-07-28)
LokalAuf dem WWW Format-übergreifende Anpassungen von elektronischen Lerninhalten: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 139 kByte; WWW: Link OK 2018-07-28)
LokalAuf dem WWW Wiederverwendung von Lernressourcen mittels Authoring by Aggregation im ResourceCenter: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 218 kByte; WWW: Link OK 2018-07-28)
LokalAuf dem WWW Mobile Learning: Einsatz mobiler Endgeräte im Lernen, Wissenserwerb sowie der Lehr-/Lernorganisation: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 3724 kByte; WWW: Link OK 2018-07-28)
LokalAuf dem WWW The Macro Design as an Own Task in WBT Production: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 239 kByte; WWW: Link OK 2018-07-28)
LokalAuf dem WWW Improving Authoring-by-Aggregation and Using Aggregation Context for Query Expansion: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 194 kByte; WWW: Link OK 2018-07-28)
LokalAuf dem WWW Capturing, Management and Utilization of Lifecycle Information for Learning Resources: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 165 kByte; WWW: Link OK 2018-07-28)
LokalForschungsherausforderungen des E-Learning : Artikel als Volltext (lokal: PDF, 429 kByte)
LokalModellierung der Kompetenzen Lernender: Kapitel als Volltext (lokal: PDF, 342 kByte)
LokalAuf dem WWW Open Learning and Teaching in Educational Communities: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 25141 kByte; WWW: Link OK 2018-07-28)
LokalWeb 2.0: Strategievorschläge zur Stärkung von Bildung und Innovation in Deutschland: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 85 kByte)

iconExterne Links

Auf dem WWW BMBF-Förderung für Web 2.0?: Weblogeintrag zum Strategiepapier von Jan Schmidt ( WWW: Link OK 2018-07-28 ,Neulich geändert. am: 2018-07-27)
Auf dem WWW Flutlicht statt Leuchttürme: Weblogeintrag zum Strategiepapier von Joachim Wedekind ( WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2018-07-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2014-03-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.