/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Personen

Ben Bachmair

Dies ist keine offizielle Homepage von Ben Bachmair, E-Mails an Ben Bachmair sind hier nicht möglich!
This is not an official homepage of Ben Bachmair and it is not possible to contact Ben Bachmair here!

icon14 Bücher von Ben Bachmair Hier finden Sie alle Bücher der gewählten Person, die im Biblionetz vorhanden sind.

Buchcover

Medienkommunikation im Alltag

Interpretative Studien zum Medienhandeln von Kindern und Jugendlichen

(Michael Charlton, Ben Bachmair) (1990) Bei amazon.de anschauen
Buchcover

Höllen-Inszenierung Wrestling

Beiträge zur pädagogischen Genre-Forschung

(Ben Bachmair, Gunther Kress) (1996) Bei amazon.de anschauen
Buchcover

Fernsehkultur

Subjektivität in einer Welt bewegter Bilder

(1996) Bei amazon.de anschauen
Buchcover

Fernsehen zum Thema machen

Elternabende als Beitrag zum Jugendmedienschutz

(Ben Bachmair, Norbert Neuß, Friederike Tilemann) (1997) Bei amazon.de anschauen
Buchcover

Abenteuer Fernsehen

Ein Begleitbuch für Eltern

(2001) Bei amazon.de anschauen
Buchcover

Jahrbuch Medienpädagogik 2

(Ben Bachmair, Dieter Spanhel, Claudia de Witt) (2001) Bei amazon.de anschauen
Buchcover

Media, Culture and Social Worlds

(Ben Bachmair, Antinio Cavicchia Scalamonti, Gunther Kress) (2002) Bei amazon.de anschauen
Buchcover

Jahrbuch Medienpädagogik 3

(Ben Bachmair, Claudia de Witt, Peter Diepold) (2003) Bei amazon.de anschauen
Buchcover

Jahrbuch Medienpädagogik 4

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Ben Bachmair, Peter Diepold, Claudia de Witt) (2005)
Buchcover

Medienwissen für Pädagogen

Medienbildung in riskanten Erlebniswelten

(2009)    
Buchcover

Mobile Learning

(Norbert Pachler, Ben Bachmair, John Cook) (2010)   
Zeitschrift

Mobile Learning in Widening Contexts

Concepts and Cases

(Norbert Pachler, Ben Bachmair, John Cook) (2011)
Buchcover

Mobiles Lernen mit dem Handy

Herausforderung und Chance für den Unterricht

(Katja Friedrich, Ben Bachmair, Maren Risch) (2011)  

icon11 Texte von Ben Bachmair Hier finden Sie Texte der gewählten Person, die nicht in den oben aufgelisteten Büchern zu finden sind.

JahrVolltextAbrufeTextTexttyp
2006    1, 5, 1, 3, 1, 2, 2, 2, 1, 3, 1, 2Mediensozialisation - die Frage nach Sozialisationsmustern im Kontext dominanter Medienformen
erschienen in Jahrbuch Medienpädagogik 6 (Seite 118 - 143)   
Kapitel
2007M-learning and media use in everyday life
erschienen in Mobile Learning    
Text
20093, 2, 2, 1, 1, 1, 1, 4, 1, 3, 2, 1David Buckingham: Kindheit, Handlungsfähigkeit und Literalität (Ben Bachmair, Andrew Burn)
erschienen in Schlüsselwerke der Cultural Studies (Seite 120 - 137)
Text
2009    1, 2, 6, 3, 1, 4, 2, 3, 2, 1, 2, 2Mobile phones as cultural resources for learning - an analysis of mobile expertise, structures and emerging cultural practices (Ben Bachmair, Norbert Pachler, John Cook) erschienen in MedienPädagogik, Heft 29, www.medienpaed.com, 2009, ISSN 1424-3636, Seite 1-29.Text
2009    1, 6, 3, 4, 3, 3, 1, 5, 3, 3, 3, 2Eckpunkte einer Didaktik des mobilen Lernens - Operationalisierung im Rahmen eines Schulversuchs Text
2011    2, 6, 1, 2, 3, 4, 3, 6, 2, 3, 1, 3Mobiles Lernen in einem pädagogisch kulturökologischen Bezugsrahmen
erschienen in 1:1 Computing in der Schule: Wie viele Computer braucht ein Schulkind?
Konferenz-Paper
2013Auf dem Weg zu einer Didaktik mobilen Lernens
erschienen in Digitale Medien und Schule (Zeitschrift)
Kapitel
2013Auf dem Weg zu einer Didaktik mobilen Lernens
erschienen in Digitale Medien und Schule (Buch) (Seite 59 - 78)
Kapitel
20134, 3, 4, 1, 1, 3, 3, 3, 1, 3, 3, 2Mobile Learning - Strategies for Planning and implementing Learning with Mobile Devices in Secondary School Contexts (Judith Seipold, Norbert Pachler, Ben Bachmair, Beat Döbeli Honegger)
erschienen in Learning to Teach Using ICT in the Secondary School  
Text
2013    1, 3, 1, 2, 1, 1, 4, 1, 1, 2, 1, 1Kulturökologie, Medien und Mediennutzung (Ben Bachmair, Norbert Pachler, John Cook)
erschienen in Handbuch Kinder und Medien (Seite 137 - 151)
Kapitel
2015    Framing Ubiquitous Mobility Educationally - Mobile Devices and Context-Aware Learning (Ben Bachmair, Norbert Pachler)
erschienen in Seamless Learning in the Age of Mobile Connectivity (Seite 57 - 74)   
Kapitel

iconDefinitionen von Ben Bachmair

mobile learning
  • Mobile learning - as we understand it - is not about delivering content to mobile devices but, instead, about the processes of coming to know and being able to operate successfully in, and across, new and ever changing contexts and learning spaces. And, it is about understanding and knowing how to utilise our everyday life-worlds as learning spaces. Therefore, in case it needs to be stated explicitly, for us mobile learning is not primarily about technology.
    von Norbert Pachler, Ben Bachmair, John Cook im Buch Mobile Learning (2010) im Text Charting the Conceptual Space auf Seite 6
situated learning / situated cognition
  • Ende der 1980er Jahre entwickelte sich in der US-amerikanischen Pädagogik mit dem situierten Lernen (Lave, Wenger 1990) ein theoretisches Modell als Gegenentwurf zum Instruktionslernen, also dem wiederholenden Erlernen vorgegebener Lerninhalte. Ausgangspunkt für den Gegenentwurf des situierten Lernens war eine für Sprechtheorie und Semiotik damals selbstverständliche Überlegung, dass Bedeutungen nicht transportiert, sondern immer in Abhängigkeit von der Situation, in der die Menschen denken, handeln und kommunizieren entstehen. Die Menschen stellen also in ihrer Kultursituation Bedeutung her. Lernen ist eine kulturelle Form der Herstellung von Bedeutungen, in der Kinder oder Jugendliche je nach der dominierenden Situation sich etwas aneignen, weil sie selber Objekten, Emotionen, Vorgängen, Gesprächspartnern und deren Aussagen oder Texten und Medien Bedeutung verleihen. Sie lernen also in der Schule als Schüler, vor dem Bildschirm mit Unterhaltungsanspruch oder in einer Werkstatt als Lehrling, weil sie in diesen Situationen aus den vorgegebenen Inhalten und Tätigkeiten für sich Bedeutsames schaffen (Brown et al. 1989, Lave, Wenger 1990, Hanks 1990).
    von Ben Bachmair im Buch Medienwissen für Pädagogen (2009) im Text Bildung auf Seite 153
  • Lave and Wenger (1991), the main proponents of situated learning, emphasise the situated character of meaning-making. They view learning as a mode of meaning-making in contexts, which can transgress the school in the same way an apprenticeship does in work-based learning contexts. Meaning-making is viewed as more than just the production, the decoding and the memorising of signs. Signs and learners depend constitutively on situations as otherwise meaning does not come about.
    von Norbert Pachler, Ben Bachmair, John Cook im Buch Mobile Learning (2010) im Text Charting the Conceptual Space

iconBemerkungen von Ben Bachmair

Von Ben Bachmair gibt es im Biblionetz Bemerkungen zu:


Bücher
KB IB clear
Handheld Computers (PDAs) in Schools, Medienbildung in neuen Kulturräumen, Mind in Society, mLearn 2007, mLearn 2008, mLearn 2009

Texte
KB IB clear
A Social Semiotic Analysis of Mobile Devices, Analysing the Mobile Complex for Education, Appropriation and Learning, At-Risk Learners, Cases of Mobile Learning, Charting the Conceptual Space, David Buckingham: Kindheit, Handlungsfähigkeit und Literalität, Eckpunkte einer Didaktik des mobilen Lernens, Eckpunkte einer Didaktik des mobilen Lernens, Einleitung: Medien und Bildung im dramatischen kulturellen Wandel, Emerging Technologies and Attendant Practices, Four Didactic Parameters for Analysis and Planning, Kulturökologie, Medien und Mediennutzung, Lernen mit dem Handy in der Schule, Mediensozialisation, Mobile Devices as Resources for Learning, Mobile Learning: A Topography, Mobile phones as cultural resources for learning, Mobiles Lernen in einem pädagogisch kulturökologischen Bezugsrahmen, Setting the Scene, The Mobile Complex, Socialization and Learning Resources, User-Generated Content and Contexts, Visions and Suspicions, Whither a Socio-Cultural Ecology of Learning with Mobile Devices

Begriffe
KB IB clear
Handyverbot in der Schule, Mobiltelefone in der Schulecell phones in learning

iconZugehörigkeiten

BildVonBisNameRolle
London Mobile Learning Group?heuteLondon Mobile Learning GroupMitglied

iconZeitleiste von Ben Bachmair

iconOrganisatorische Beziehungen von Ben Bachmair Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconCoautorInnen

Andrew Burn, Michael Charlton, John Cook, Peter Diepold, Beat Döbeli Honegger, Katja Friedrich, Gunther Kress, Katja Mayer, Norbert Neuß, Norbert Pachler, Maren Risch, Antinio Cavicchia Scalamonti, Judith Seipold, Dieter Spanhel, Friederike Tilemann, Claudia de Witt

iconZitationsnetz Dies ist eine graphische Darstellung von im Biblionetz erfassten Zitationen und Co-Autorschaften.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBegriffswolke von Ben Bachmair


Begriffswolke
APH KB IB clear
augmented realityaugmented reality, Bibliotheklibrary, Bildungeducation (Bildung), BYODbring your own device, Computercomputer, Curriculum / Lehrplancurriculum, Denkenthinking, Deutschunterricht, Didaktikdidactics, Digitalisierung, Distanzdistance, Elternparents, Emotionenemotions, Fernsehentelevision, formal learningformal learning, Gesellschaftsociety, Globalisierungglobalization, Gymnasium, Handelnacting, Handheld / PDAHandheld, Handyverbot in der Schule, Industriegesellschaftindustrial age, informal learninginformal learning, Internetinternet, Kinderchildren, Kommunikationcommunication, Kompetenzcompetence, Kontextcontext, Konvergenzconvergence, Kulturculture, Kulturwissenschaft, Lebenlife, LehrerInteacher, Lernenlearning, Lernen zu Lernenlearning to learn, Literalität, Massenmedien, Mathematikmathematics, Medienmedia, Medienbildung, Mediendidaktik, Medienkompetenz/media literacymedia literacy, Medienpädagogik, Mensch, Methodenkompetenz, mobile learningmobile learning, Mobiltelefonmobile phone, Mobiltelefone in der Schulecell phones in learning, Multimediamultimedia, One-to-One-ComputingOne-to-One-Computing, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Primärerfahrung, Reusable Learning ObjectsReusable Learning Objects, Sachkompetenz, Schuleschool, situated learning / situated cognitionsituated learning, Sozialisation, Sozialkompetenz, Stadien der kindlichen Entwicklung nach PiagetPiaget's theory of cognitive development, Theorietheory, Unterricht, Wissenschaftscience, Zukunftfuture,

iconZitate von Ben Bachmair

Ben BachmairWeil das Handy dabei ist, die Leitfunktion im Prozess der Medienkonvergenz zu übernehmen, ist es pädagogisch höchste Zeit, sich darüber systematisch begründete Gedanken zu machen, wie sich das Handy in informelles Lernen einfügt, wie das Handy formelles Lernen strukturiert und wie es in das Verhältnis der Kinder oder Jugendlichen zum schulischen Lernen eingreift. Dazu gehört, solche Formen der Handynutzung zu entdecken und zu erproben, die Lernen in der Schule unterstützen und entwickeln.
von Ben Bachmair im Buch Medienwissen für Pädagogen (2009) im Text Bildung auf Seite 197

iconEinträge in Beats Blog

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, welche die gewählte Person oder ihre Werke erwähnen.

iconVolltexte

LokalAuf dem WWW Framing Ubiquitous Mobility Educationally: Mobile Devices and Context-Aware Learning: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 554 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Eckpunkte einer Didaktik des mobilen Lernens: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 3688 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Kulturökologie, Medien und Mediennutzung: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 185 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW User-Generated Content and Contexts: An Educational Perspective: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 656 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Four Didactic Parameters for Analysis and Planning: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 446 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW At-Risk Learners: Their Contextual and Conversational Options: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 858 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Visions and Suspicions: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 306 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Emerging Technologies and Attendant Practices: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 596 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Mediensozialisation— die Frage nach Sozialisationsmustern im Kontext dominanter Medienformen: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 192 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Setting the Scene: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 279 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Charting the Conceptual Space: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 265 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Appropriation and Learning: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 663 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW The Mobile Complex, Socialization and Learning Resources: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 1003 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Whither a Socio-Cultural Ecology of Learning with Mobile Devices: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 602 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Analysing the Mobile Complex for Education: Key Concepts: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 396 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Mobile Devices as Resources for Learning: Adoption Trends, Characteristics, Constraints and Challenges: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 397 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Cases of Mobile Learning: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 1537 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Mobile phones as cultural resources for learning: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1013 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Analyse: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 510 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Bildung: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 396 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Erlebniswelten: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 384 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Alltagsästhetik: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 561 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Literatur: Literaturverzeichnis als Volltext ( WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Medienbildung in riskanten Erlebniswelten, ein Überblick: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 102 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalCharting the Conceptual Space: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 265 kByte)
LokalEinleitung: Medien und Bildung im dramatischen kulturellen Wandel: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 113 kByte)
LokalMedienbildung in neuen Kulturräumen: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1741 kByte)
LokalMedienwissen für Pädagogen: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 4227 kByte)
LokalMobile Learning: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 4535 kByte)
LokalMobile Learning: A Topography: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 636 kByte)
LokalAuf dem WWW Mobile Learning: A Topography: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 636 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW A Social Semiotic Analysis of Mobile Devices: Interrelations of Technology and Social Habitus: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 481 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalAuf dem WWW Mobiles Lernen in einem pädagogisch kulturökologischen Bezugsrahmen: Keynote als Video bei Switch-Cast (Dauer: 58:52) ( WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW Eckpunkte einer Didaktik des mobilen Lernens: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 148 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2016-11-11 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2011-09-13)

iconExterne Links

Auf dem WWW www.ben-bachmair.de: Offizielle Homepage von Ben Bachmair ( WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2016-11-11 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2016-05-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Ben Bachmair 131162021822143642824161094209162121921084981588782133
Verweise von Ben Bachmair 1185241437252016492113221526111
Webzugriffe auf Ben Bachmair 3288171026161077864153111349692792111811119812567489104282614714212422162110311918242536322481318121610231111915121717141216
200520062007200820092010201120122013201420152016