/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Personen

Burrhus F. Skinner

Geburtsdatum:
Sterbedatum:

icon3 Bücher von Burrhus F. Skinner Hier finden Sie alle Bücher der gewählten Person, die im Biblionetz vorhanden sind.

Buch

Science and Human Behavior

(1953)
Buch

Verbal Behavior

(1957)
Buch

The technology of teaching

(1968)

icon3 Texte von Burrhus F. Skinner Hier finden Sie Texte der gewählten Person, die nicht in den oben aufgelisteten Büchern zu finden sind.

JahrVolltextAbrufeTextTexttyp
1950    3, 3, 3, 2, 1, 3, 3, 1, 4, 6, 1, 3Are Theories of Learning necessary? erschienen in Psychological Review, 57, 193-216Text
19542, 1, 2, 2, 3, 2, 3, 4, 2, 2, 2, 2The science of learning, and the art of teaching
erschienen in Teaching Machines and Programmed Learning (Seite 99 - 113)  
Text
1958   5, 2, 1, 3, 3, 2, 3, 8, 2, 10, 7, 2Teaching Machines
erschienen in Teaching Machines and Programmed Learning (Seite 137 - 158)  
Text

iconDefinitionen von Burrhus F. Skinner

Theorie

iconBemerkungen von Burrhus F. Skinner

Von Burrhus F. Skinner gibt es im Biblionetz Bemerkungen zu:


Personen
KB IB clear
Sidney L. Pressey

Texte
KB IB clear
Teaching Machines

Fragen
KB IB clear
Wie funktioniert Lernen?How does learning work?

Aussagen
KB IB clear
Computer = LehrerIn
Computer ermöglichen individuelles Lerntempo.
Computer ermöglichen unmittelbare Rückmeldungen.
ICT-Einsatz spart keine Lehrkräfte ein.

Begriffe
KB IB clear
Lernenlearning

iconZeitleiste von Burrhus F. Skinner

iconBegriffswolke von Burrhus F. Skinner


Begriffswolke
APH KB IB clear
Blindheitblindness, Denkenthinking, Intelligenztest / IQ, LehrerInteacher, Lernenlearning, Lerntyp/Lernstillearning style, Maschinemachine, Motivationmotivation, Nervensystemnervous system, Neurophysiologie, Psychologiepsychology, Theorietheory, Vergessen, Verhalten, Wissenschaftscience,

iconZitate von Burrhus F. Skinner

The machine itself, of course, does not teach. It simply brings the student into contact with the person who composed the material it presents.
von Burrhus F. Skinner im Text Teaching Machines (1958)
Although it is much easier to build a machine to score multiple-choice answers than to evaluate a composed response, the technical advantage is outweighed by these and other considerations.
von Burrhus F. Skinner im Text Teaching Machines (1958)
An appropriate teaching machine will have several important features. The student must compose his response rather than select it from a set of alternatives, as in a multiple-choice self-rater.
von Burrhus F. Skinner im Text Teaching Machines (1958)

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

icon94 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, welche die gewählte Person oder ihre Werke erwähnen.

iconVolltexte

LokalAuf dem WWW Are Theories of Learning necessary?: Artikel als Volltext (lokal: 70 kByte; WWW: Link OK 2017-10-28)
LokalTeaching Machines: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 282 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Burrhus F. Skinner 363333427321122391187661327367159422422342383226323234426432433
Verweise von Burrhus F. Skinner 11681110
Webzugriffe auf Burrhus F. Skinner 
20012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017