/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Ansätze mediengestützten Lernens

Diese Seite wurde seit 13 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Michael KerresIm Folgenden werden Ansätze des mediengestützten Lernens dargestellt, die die mediendidaktische Diskussion in der Vergangenheit entscheidend geprägt haben. Den verschiedenen Ansätzen liegen unterschiedliche Annahmen über menschliches Lernen zugrunde, und diese Unterschiede sind nicht zuletzt auf verschiedene Menschenbilder zurückzuführen.
In der Lehr-Lernforschung werden sie vielfach als alternative Ansätze (Paradigmen) aufgefasst. Unter der Perspektive der gestaltungsorientierten Mediendidaktik wird jedoch versucht, die Erkenntnisse der vorliegenden Ansätze zu integrieren. Dabei wird deutlich, dass sich die Ansätze weniger paradigmatisch unterscheiden, als oft angenommen wird, sondern in der Analyse des Lerngeschehens einen unterschiedlichen Fokus anlegen.
Von Michael Kerres im Text Ansätze mediengestützten Lernens

iconDieser Text erwähnt...

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 109
Webzugriffe auf diesen Text 
200420052006200720082009201020112012201320142015201620172018