/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Personen

Thomas S. Kuhn

Geburtsdatum:
Sterbedatum:

iconBücher von Thomas S. Kuhn Hier finden Sie alle Bücher der gewählten Person, die im Biblionetz vorhanden sind.

Buchcover

Die Struktur wissenschaftlicher Revolutionen

The structure of scientific revolutions

(1962)  

iconDefinitionen von Thomas S. Kuhn

Paradigma
  • Allgemein anerkannte wissenschaftliche Leistungen, die für eine gewisse Zeit einer Gemeinschaft von Fachleuten massgebende Probleme und Lösungen liefern.
    von Thomas S. Kuhn im Buch Die Struktur wissenschaftlicher Revolutionen (1962) im Text Vorwort auf Seite 10
  • Ein Paradigma ist das, was den Mitgliedern einer wissenschaftlichen Gemeinschaft gemeinsam ist, und umgekehrt besteht eine wissenschaftliche Gemeinschaft aus Menschen, die ein Paradigma teilen.
    von Thomas S. Kuhn im Buch Die Struktur wissenschaftlicher Revolutionen (1962) auf Seite 187

iconBemerkungen über Thomas S. Kuhn

Chaomei ChenOne of the most influential works in the twentieth century is the theory of the structure of scientific revolutions by Thomas Kuhn.
Von Chaomei Chen im Buch Mapping Scientific Frontiers (2003) im Text The Growth of Scientific Knowledge auf Seite 4
Heinz von FoersterThomas Kuhn habe ich gern. Seine Idee des Paradigmas brachte die Blindheit der Wissenschaftstheorien, die solche Prozesse nicht verstehen konnten oder wollten, zum Vorschein. Diesen Teil seiner Ausführungen finde ich ausgezeichnet. Von einer seinrer Ideen möchte ich allerdings Abstand nehmen: Kuhn meint, wenn ein Paradigma in verschiedenen Fällen zu funktionieren aufhört, kündigt sich ein Paradigmenwechsel an. Ich behaupte genau das Gegenteil: Immer wieder kann man zeigen, dass ein Paradigma, wenn es zur Perfektion gereift ist, plötzlich "kippt" und von der Bühne verschwindet.
Von Heinz von Foerster im Buch Der Anfang von Himmel und Erde hat keinen Namen (1997) im Text Fünfter Tag

iconZeitleiste von Thomas S. Kuhn

iconBegriffswolke von Thomas S. Kuhn


Begriffswolke
APH KB IB clear
Gestaltpsychologie, Naturwissenschaftnatural sciences, Paradigmaparadigm, Physikphysics, Theorietheory, Wissenschaftscience,

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, welche die gewählte Person oder ihre Werke erwähnen.

iconVolltexte

LokalAuf dem WWW Vorwort: Artikel als Volltext ( WWW: Link OK 2017-03-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Thomas S. Kuhn 214731321213964432424132221322283144963733522233236523262423626254222323525234222222323
Verweise von Thomas S. Kuhn 16121
Webzugriffe auf Thomas S. Kuhn 
19981999200020012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017