/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

The Cambridge Handbook of Computing Education Research

, Anthony V. Robins ,
Buchcover
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Februar 2019. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

This Handbook describes the extent and shape of computing education research today. Over fifty leading researchers from academia and industry (including Google and Microsoft) have contributed chapters that together define and expand the evidence base. The foundational chapters set the field in context, articulate expertise from key disciplines, and form a practical guide for new researchers. They address what can be learned empirically, methodologically and theoretically from each area. The topic chapters explore issues that are of current interest, why they matter, and what is already known. They include discussion of motivational context, implications for practice, and open questions which might suggest future research. The authors provide an authoritative introduction to the field and is essential reading for policy makers, as well as both new and established researchers.
Von Klappentext im Buch The Cambridge Handbook of Computing Education Research (2019)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Informatik-Didaktikdidactics of computer science

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
The Cambridge Handbook of Computing Education ResearchD--0-Bei einer Nebis-Bibliohek ausleihen
 

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.