/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Digitale Bildungsmedien im Unterricht

Eva Matthes, Sylvia Schütze, Werner Wiater ,
Buchcover

iconZusammenfassungen

In diesem Band werden wichtige und aktuelle Fragen und Diskussionen zum Einsatz digitaler Bildungsmedien im Unterricht aufgegriffen, seien es die Nutzung digitaler Endgeräte wie Laptops und iPads als Lehr- und Lernmedien oder das digitale Angebot an Lehr-/ Lernmaterialien, traditionell erstellt von Lehrmittel-Verlagen oder (kostenlos) bereitgestellt von diversen Anbietern im Internet.
Die Autorinnen und Autoren befassen sich zunächst mit (medien-)didaktischen und bildungspolitischen Grundsatzfragen, die mit der Verwendung digitaler Medien und dem Einflussverlust staatlicher Lehrmittelkontrolle einhergehen (können).
Einen zentralen Themenschwerpunkt bilden kostenlose Lehr-/Lernmaterialien aus dem Internet und ihre Nutzung; hier geht es neben quantitativen Erhebungen vor allem um Fragen der fachdidaktischen Qualität und Aktualität.
Ein weiterer Fokus des Bandes liegt auf den Möglichkeiten und Grenzen digitaler Schulbücher und Medienverbünde und auf deren technischer Weiterentwicklung. Und schließlich geht es um die didaktischen Heraus-forderungen, vor die sich einerseits Lehrende und Lernende bei der Benutzung digitaler Bildungsmedien gestellt sehen (erweisen diese sich doch keineswegs als „Selbstläufer“), und vor denen andererseits die Autoren und Autorinnen digitaler Lehr-/Lernmaterialien stehen, wenn diese tatsächlich einen Mehrwert besitzen sollen.
Von Klappentext im Buch Digitale Bildungsmedien im Unterricht (2013)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Hermann Astleitner, Ben Bachmair, Andreas Baer, S. Adams Becker, Sigrid Blömeke, Andreas Breiter, Katie Clinton, M. Cummins, Jörg Doll, Nicola Döring, Birgit Eickelmann, V. Estrada, Detlef Fickermann, Arne Fischer, Michel Foucault, Keno Frank, A. Freeman, Eckhardt Fuchs, Urs Gasser, Guntram Geser, Silke Grafe, Carsten Heinze, Bardo Herzig, Jörg Hofmann, Andreas Hohenstein, Thomas Höhne, Ludwig J. Issing, Henry Jenkins, Laurence F. Johnson, Joachim Kahlert, Michael Kerres, Nicole Kleeberg, A. Krapp, H. Ludgate, Jean-François Lyotard, Heinz Mandl, Eva Matthes, Kerstin Mayrberger, mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest, Hilbert Meyer, Torsten Meyer, Heinz Moser, John Palfrey, Ravi Purushotma, Martin Rauch, Gabi Reinmann, Alice J. Robison, Jörg Sams, Uwe Sandfuchs, Heike Schaumburg, Rolf Schulmeister, Renate Schulz-Zander, Knut Schwippert, Dieter Spanhel, Manfred Spitzer, Gerd Stein, Don Tapscott, J Thonhauser, Gerhard Tulodziecki, Martin Vogel, Bernd Weidenmann, Margaret Weigel, Karl Wilbers, Ekkehard Wurster, Isabel Zorn

Fragen
KB IB clear
Gefährdet BYOD die Chancengleichheit?

Aussagen
KB IB clear
Das Schulbuch hat eine Steuerungsfunktion
LehrerInnen benötigen ICT-Weiterbildung.
Schulbuch = Informatorium
Schulbuch = Paedagogicum
Schulbuch = Politicum

Begriffe
KB IB clear
Allgemeinbildunggeneral education, Apple, Behaviorismusbehaviorism, Bildungeducation (Bildung), Bildungspolitikeducation politics, Bildungsstandards, Buchbook, Buchmarktbook market, BYODbring your own device, Curriculum / Lehrplancurriculum, Deutschlandgermany, Deutschunterricht, Didaktikdidactics, Digital NativesDigital Natives, Digitalisierung, E-LearningE-Learning, formal learningformal learning, Fremdsprachesecond language, Gatekeepergatekeeper, Gesellschaftsociety, Gesetzelaws, Google, Gymnasium, informal learninginformal learning, Innovationinnovation, Internetinternet, Internet in der Schuleinternet in school, iPad, Kinderchildren, Kognitivismuscognitivism, Kompetenzcompetence, Konstruktivismusconstructivism, Lebenslanges Lernenlifelong learning, LehrerInteacher, LehrerInnen-Bildungteacher training, Lehrmittelverlagtextbook publisher, Lernenlearning, Lernumgebung, Mediendidaktik, Medienerziehung, Medienkompetenz/media literacymedia literacy, Mensch, mobile learningmobile learning, Mobiltelefonmobile phone, MOOCMassive Open Online Course, Notebooklaptop, Objektivitätobjectivity, Offenheitopenness, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, PISA-StudienPISA studies, PodcastPodcast, Politikpolitics, Religionreligion, Schulbuchschoolbook, Schulbuchmarkt, Schulbuchzulassung, Schuleschool, Simulation, situated learning / situated cognitionsituated learning, Staat, TabletTablet, Tablets in educationTablets in education, Unterricht, Unterrichtsmedien, Verlagepublisher, Weblogsblogging, Werkzeugtool, Wikipedia
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
   Einführung in die Medienpädagogik (Heinz Moser) 12, 8, 4, 7, 6, 6, 15, 12, 13, 9, 9, 65112469546
Geschichte der Gouvernementalität 1 (Michel Foucault) 1800
1977Schulbuchwissen, Politik und Pädagogik (Gerd Stein) 4, 1, 3, 4, 2, 3, 1, 3, 1, 1, 4, 2992122
1982   Das postmoderne Wissen (Jean-François Lyotard) 1, 2, 2, 1, 1, 1, 4, 1, 2, 2, 2, 21122156
1997Schulbuchforschung als Unterrichtsforschung (Martin Rauch, Ekkehard Wurster) 2, 2, 1, 4, 3, 3, 5, 6, 4, 4, 3, 56115294
1997  Growing Up Digital (Don Tapscott) 8, 10, 2, 5, 5, 8, 8, 5, 6, 4, 4, 57011755358
1998Womit werden wir in Zukunft lernen? (Hermann Astleitner, Jörg Sams, J Thonhauser) 8300
2000   Medienpädagogische Kompetenz (Sigrid Blömeke) 2, 4, 1, 1, 1, 3, 7, 3, 1, 4, 3, 32693157
2001  Multimediale und telemediale Lernumgebungen (Michael Kerres) 6, 23, 4, 11, 6, 13, 5, 7, 15, 6, 10, 13146130135211
2001Pädagogische Psychologie (A. Krapp, Bernd Weidenmann) 3, 7, 3, 3, 1, 2, 2, 3, 6, 5, 2, 7822471024
2001Virtuelle Seminare in Hochschule und Weiterbildung (Gabi Reinmann, Heinz Mandl) 2, 2, 4, 5, 5, 2, 3, 4, 2, 4, 2, 22952319
2002   Handbuch E-Learning (Andreas Hohenstein, Karl Wilbers) 24, 26, 23, 24, 10, 24, 19, 23, 24, 16, 17, 221834012212594
2002    Lernen mit Laptops (Heike Schaumburg, Ludwig J. Issing) 11, 12, 4, 5, 6, 7, 10, 7, 10, 5, 5, 124925122417
2003Schulbuchwissen (Thomas Höhne) 4, 1, 5, 2, 2, 1, 4, 2, 2, 1, 1, 17141131
2004   Was ist guter Unterricht? (Hilbert Meyer) 2, 11, 2, 2, 7, 6, 4, 9, 3, 3, 2, 8301584096
2005Das Schulbuch zwischen Lehrplan und Unterrichtspraxis (Eva Matthes, Carsten Heinze) 4, 4, 2, 3, 2, 2, 3, 4, 4, 3, 3, 1851178
2006Unterrichtswissenschaft 1/20062, 5, 5, 2, 2, 1, 3, 3, 4, 2, 1, 519255636
2006    eLearning (Rolf Schulmeister) 8, 7, 8, 4, 3, 10, 3, 6, 6, 5, 8, 8429881313
2006     Confronting the Challenges of Participatory Culture (Henry Jenkins, Katie Clinton, Ravi Purushotma, Alice J. Robison, Margaret Weigel) 2, 5, 10, 3, 6, 7, 4, 2, 3, 7, 6, 441314510
2007    Open Educational Practices and Resources (Guntram Geser) 6, 4, 3, 4, 2, 4, 6, 6, 5, 6, 5, 418434585
2008     Didaktik und IT-Service-Management für Hochschulen (Rolf Schulmeister, Kerstin Mayrberger, Andreas Breiter, Arne Fischer, Jörg Hofmann, Martin Vogel) 7, 6, 1, 10, 3, 5, 5, 3, 3, 4, 2, 45144615
2008Pädagogische Medientheorie (Johannes Fromme, Werner Sesink) 3, 3, 3, 1, 1, 2, 5, 2, 3, 2, 5, 229112220
2008   Generation Internet (John Palfrey, Urs Gasser) 4, 4, 1, 1, 4, 3, 4, 2, 1, 2, 6, 230212411
2009    Medienwissen für Pädagogen (Ben Bachmair) 4, 3, 5, 4, 4, 2, 8, 6, 1, 3, 4, 418484327
2009    Medienbildung in neuen Kulturräumen (Ben Bachmair) 8, 9, 4, 5, 6, 7, 6, 8, 6, 4, 6, 6114886734
2010    Schulbuch konkret5, 6, 3, 3, 4, 5, 5, 4, 4, 5, 5, 523805273
2010  Medienbildung in Schule und Unterricht (Gerhard Tulodziecki, Bardo Herzig, Silke Grafe) 3, 6, 5, 2, 5, 3, 4, 7, 6, 1, 3, 9221149228
2010  Schule 2.0 (Heinz Moser) 11000
2010Medienbildung und Medienkompetenz (Heinz Moser, Petra Grell, Horst Niesyto) 9, 9, 3, 14, 5, 11, 11, 9, 10, 2, 6, 4382014762
2011   Jahrbuch Medienpädagogik 9 (Renate Schulz-Zander, Birgit Eickelmann, Heinz Moser, Horst Niesyto, Petra Grell) 13, 13, 8, 9, 6, 15, 11, 12, 13, 13, 12, 155927915602
2011Partizipationschancen im Kulturraum Internet nutzen und gestalten - Das Beispiel Web 2.0 (Kerstin Mayrberger, Heinz Moser) 3, 4, 2, 1, 3, 3, 5, 5, 6, 2, 2, 312363207
2012Schulbücher im Fokus (Jörg Doll, Keno Frank, Detlef Fickermann, Knut Schwippert) 5, 6, 4, 5, 1, 3, 3, 6, 5, 3, 2, 410484255
2012    Digitale Demenz (Manfred Spitzer) 26, 20, 16, 13, 9, 30, 18, 22, 15, 16, 20, 19123212191862
2012    JIM-Studie 2012 (mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest) 4, 2, 3, 4, 4, 2, 6, 10, 2, 1, 1, 119111183
2013    Horizon Report 2013 (Laurence F. Johnson, S. Adams Becker, M. Cummins, V. Estrada, A. Freeman, H. Ludgate) 1, 3, 2, 2, 1, 2, 1, 1, 2, 3, 1, 26132141
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2001   Unterrichten und Lernumgebungen gestalten (Gabi Reinmann, Heinz Mandl) 6, 4, 4, 5, 5, 6, 3, 8, 5, 3, 3, 445164393
2006Mobiles Lernen in der Schule (Nicola Döring, Nicole Kleeberg) 4, 6, 3, 2, 1, 4, 6, 7, 5, 2, 3, 313183814
2008Zwischen Kanal und Lebens-Mittel (Torsten Meyer) 2, 1, 1, 1, 1, 1, 2, 3, 1, 1, 1, 150172
2009   Bildung in der Mediengesellschaft (Dieter Spanhel) 1, 4, 1, 6, 4, 3, 2, 5, 4, 1, 2, 210142383
2009    Eckpunkte einer Didaktik des mobilen Lernens (Ben Bachmair) 1, 5, 3, 3, 3, 2, 3, 2, 2, 2, 3, 38193196
2010   Der Schulbuchmarkt (Andreas Baer) 4, 2, 4, 2, 1, 1, 2, 4, 4, 3, 1, 34143151
2010   Das Schulbuch - ein Stiefkind der Erziehungswissenschaft? (Joachim Kahlert) 6, 3, 2, 1, 1, 2, 1, 5, 3, 3, 5, 44164177
2010    Zur Notwendigkeit der Bestimmung einer auf Digitale Medien fokussierten Medienkompetenz und Medienbildung (Isabel Zorn) 4, 5, 1, 1, 3, 4, 4, 2, 2, 3, 4, 24302292
2010    Medienbildung als Grundbegriff der Medienpädagogik (Dieter Spanhel) 2, 1, 2, 2, 1, 1, 3, 1, 1, 5, 2, 34133212
2011    Qualitätsentwicklung in der Schule und medienpädagogische Professionalisierung (Renate Schulz-Zander, Birgit Eickelmann, Heinz Moser) 2, 1, 1, 3, 1, 1, 1, 1, 1, 1, 1, 161134
2011    Medienpädagogische Kompetenz im Wandel (Kerstin Mayrberger) 1, 2, 3, 1, 1, 2, 1, 1, 2, 1, 1, 248268
2012    Partizipatives Lernen mit dem Social Web gestalten (Kerstin Mayrberger) 3, 1, 1, 2, 1, 1, 2, 1, 1, 1, 1, 247285
2012    E-Bücher statt Lehrbücher? (Manfred Spitzer) 1, 2, 4, 2, 1, 1, 3, 1, 2, 2, 1, 1161110

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconEinträge in Beats Blog

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Digitale Bildungsmedien in der Schule: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 171 kByte; WWW: Link OK 2017-05-05)
LokalBildungsmedien Online: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1681 kByte)
LokalDer Einfluss des Internet auf das Steuerungspotenzial von Staat und Schulbuch in der Schulbildung: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 5600 kByte)
LokalDigitale Bildungsmedien - eine kritische Sicht aus mediendidaktischer Perspektive auf aktuelle Entwicklungen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 8314 kByte)
LokalDigitale Bildungsmedien im Bereich Englisch als Fremdsprache: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1265 kByte)
LokalKostenlose Online-Materialien für den Deutschunterricht: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1155 kByte)
LokalReligionspädagogik @ E-Portal?: Artikel als Volltext
LokalSchulbuch und digitale Medien: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 4155 kByte)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

IFE (Ek 168 ), PH Schwyz (756.1 MATT )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Digitale Bildungsmedien im UnterrichtD--03781519341SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der vielen Verknüpfungen im Biblionetz scheint er sich intensiver damit befasst zu haben. Beat hat Dieses Buch auch schon in Blogpostings erwähnt.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 154154
Verweise von diesem Buch 2238161
Webzugriffe auf Dieses Buch 15105878912156967136118311856191114123244108817637596107682
20132014201520162017