/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Freie Bildungsmaterialien (OER) in der Schule

Zu finden in: Ist-Analyse zu freien Bildungsmaterialien (OER) (Seite 35 bis 76), 2015    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Jöran Muuß-MerholzSandra SchönDas Bildungswesen in Deutschland ist föderal geregelt, wobei von der Kultusministerkonferenz (KMK) ein Koordinierungsmechanismus etabliert worden ist: Die Schulträgerschaft wird je nach Bundesland und je nach Schulart von Städten und Gemeinden, Land- und Stadtkreisen bzw. kreisfreien Städten, teilweise auch von den Bundesländern selbst, übernommen. Außerdem existieren Schulen in privater Trägerschaft. Im Jahr 2012/2013 gab es an allgemeinbildenden Schulen in Deutschland gut 8,5 Millionen Schülerinnen und Schüler (vgl. Statistisches Bundesamt, 2014, S. 11) sowie 665.900 Lehrkräfte (vgl. ebd., S. 42). Für sie alle gehörten und gehören Lehr- und Lernmaterialien zum täglichen „Handwerk“.
Von Jöran Muuß-Merholz, Sandra Schön im Buch Ist-Analyse zu freien Bildungsmaterialien (OER) (2015) im Text Freie Bildungsmaterialien (OER) in der Schule

iconDieses Kapitel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Andreas Baer, Mirjam Bretschneider, Martin Ebner, Christian Fey, Cornelia Gräsel, Richard Heinen, Susanne Heinz, Andreas Hiller, Ulrike Jürgens, Joachim Kahlert, Michael Kerres, Karl-Otto Kirst, Alexander König, Jöran Muuß-Merholz, Dominik Neumann, Martin Rauch, Barbara Rossegger, Felix Schaumburg, Martin Schön, Sandra Schön, Gernot Vlaj, Peter Wendt, Ekkehard Wurster

Begriffe
KB IB clear
Buchbook, Deutschlandgermany, Open Educational Resources (OER)Open Educational Resources, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Schulbuchschoolbook, Schulbuchforschung, Schuleschool
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1997Schulbuchforschung als Unterrichtsforschung (Martin Rauch, Ekkehard Wurster) 5, 1, 1, 5, 8, 5, 4, 4, 2, 3, 7, 36113391
2010    Schulbuch konkret5, 5, 5, 10, 10, 6, 3, 1, 9, 3, 11, 825928433
2012    Konzept für Open Educational Resources im sekundären Bildungsbereich (Barbara Rossegger) 4, 3, 3, 3, 7, 5, 3, 1, 4, 9, 7, 42394290
2012    Die Zukunft von Lern- und Lehrmaterialien (Martin Ebner, Sandra Schön) 1, 3, 4, 4, 1, 3, 3, 1, 1, 2, 6, 1491155
2013Digitale Bildungsmedien im Unterricht (Eva Matthes, Sylvia Schütze, Werner Wiater) 7, 7, 2, 8, 8, 6, 5, 5, 5, 4, 8, 491714604
2014  Bildungsmedien online (Dominik Neumann) 1, 3, 1, 1, 3, 153, 9, 6, 1, 6, 6, 2382280
2014Medien - Wissen - Bildung (Petra Missomelius, Wolfgang Sützl, Theo Hug, Petra Grell, Rudolf Kammerl) 4, 4, 3, 8, 9, 4, 4, 1, 5, 2, 6, 73437373
2014    Die Entstehung des ersten offenen Biologieschulbuchs (Martin Ebner, Martin Schön, Sandra Schön, Gernot Vlaj) 5, 5, 5, 8, 10, 5, 3, 1, 4, 4, 8, 85348356
2014   OER - Offene Bildungsressourcen (Alexander König) 4, 4, 4, 7, 7, 7, 4, 5, 4, 1, 9, 23852346
2015   Die digitale Gesellschaft6, 6, 5, 8, 7, 3, 1, 2, 5, 3, 6, 32673262
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2010   Der Schulbuchmarkt (Andreas Baer) 2, 4, 4, 4, 8, 8, 3, 3, 1, 6, 9, 34173236
2010   Das Schulbuch - ein Stiefkind der Erziehungswissenschaft? (Joachim Kahlert) 4, 4, 4, 7, 7, 9, 1, 1, 5, 2, 4, 34173285
2010   Lehren und Lernen mit Schulbüchern3, 3, 3, 1, 6, 5, 4, 2, 2, 4, 4, 15141185
2010   Zur Publikation von Schulbüchern (Ulrike Jürgens) 2, 2, 1, 4, 2, 1, 1, 2, 5, 3, 5, 31103191
2010   Schulbuchzulassung (Peter Wendt) 2, 1, 1, 1, 7, 3, 1, 1, 2, 4, 4, 2172123
2012    Open Educational Resources (OER) für Schulen in Deutschland (Mirjam Bretschneider, Jöran Muuß-Merholz, Felix Schaumburg) 5, 9, 9, 11, 8, 2, 4, 2, 5, 2, 7, 813238362
2013   Der Einfluss des Internet auf das Steuerungspotenzial von Staat und Schulbuch in der Schulbildung (Andreas Hiller) 2, 2, 2, 5, 3, 2, 1, 1, 2, 1, 5, 41314187
2013   Bildungsmedien Online (Christian Fey, Dominik Neumann) 7, 7, 2, 8, 7, 6, 1, 3, 7, 1, 6, 42314281
2013   Digitale Bildungsmedien im Bereich Englisch als Fremdsprache (Susanne Heinz) 2, 2, 4, 4, 2, 3, 1, 1, 1, 4, 5, 219296
2014    Open Educational Resources und schulisches Lernen (Michael Kerres, Richard Heinen) 6, 6, 2, 12, 7, 5, 4, 2, 4, 3, 6, 42414388
2014   Offene Bildungsinhalte auf ZUM.de (Karl-Otto Kirst) 4, 4, 4, 1, 4, 1, 1, 1, 2, 4, 5, 2182105
2015    Bericht der Arbeitsgruppe aus Vertreterinnen und Vertretern der Länder und des Bundes zu Open Educational Resources (OER)27, 33, 33, 3, 1, 1, 1, 3, 4, 3643109
2015    Schule in der digitalen Gesellschaft (Jöran Muuß-Merholz) 1, 2, 5, 5, 1, 3, 1, 1, 5, 1, 5, 22102106

iconDieses Kapitel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Lehrmittelverlag

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalFreie Bildungsmaterialien (OER) in der Schule: Kapitel als Volltext (lokal: PDF, 457 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.