/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Personen

Hermann Astleitner

Dies ist keine offizielle Homepage von Hermann Astleitner, E-Mails an Hermann Astleitner sind hier nicht möglich!
This is not an official homepage of Hermann Astleitner and it is not possible to contact Hermann Astleitner here!

Diese Seite wurde seit mehr als 11 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

icon5 Bücher von Hermann Astleitner Hier finden Sie alle Bücher der gewählten Person, die im Biblionetz vorhanden sind.

Buch

Lernen in Informationsnetzen

Theoretische Aspekte und empirische Analysen des Umgangs mit neuen Informationstechnologien aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive

(1996)
Buchcover

Kritisches Denken

Ein Übungsbuch für Lehrer und Schüler

(1998)
Buch

Womit werden wir in Zukunft lernen?

Schulbuch und CD-ROM als Unterrichtsmedien - Ein kritischer Vergleich

(Hermann Astleitner, Jörg Sams, J Thonhauser) (1998) Bei amazon.de anschauen
Buch

High-level Telelernen und Wissensmanagement

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Hermann Astleitner, W. Schinagl) (2000)
Buch

Qualität des Lernens im Internet

Virtuelle Schulen und Universitäten auf dem Prüfstand

(2002)

icon4 Texte von Hermann Astleitner Hier finden Sie Texte der gewählten Person, die nicht in den oben aufgelisteten Büchern zu finden sind.

JahrVolltextAbrufeTextTexttyp
2000Abbrecherquoten bei Fernlehrgängen - Ein Überblick über emotionale und motivierende Strategien, um die Abbrecherquoten ... ( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Hermann Astleitner, A. Baumgartner)
erschienen in Computerunterstütztes Lernen (Seite 166 - 187)  
Text
20041, 1, 3, 1, 2, 1, 2, 2, 6, 1, 2, 1An Integrated Model of Multimedia Learning and Motivation ( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Hermann Astleitner, Christian Wiesner)
erschienen in Journal of Educational Multimedia and Hypermedia (JEMH) (Seite 3 - 21)
Zeitschriftenartikel
2005   2, 1, 3, 1, 2, 3, 1, 3, 1, 3, 1, 1Wie bringt man Lehrer/innen und Schüler/innen zum e-Learning? - Bedingungen erfolgreichen e-Learnings in Schulen erschienen in Tagung Unterrichten mit neuen Medien 2005, ETH ZürichText
2012   3, 2, 1, 6, 1, 2, 1, 6, 6, 4, 1, 4Schulbuch und neue Medien im Unterricht - Theorie und empirische Forschung zur Hybridisierung und Komplementarität
erschienen in Schulbücher im Fokus (Seite 101 - 111)
Text

iconDefinitionen von Hermann Astleitner

Schulbuch
  • Das Schulbuch stellt einen Informationsträger für schulische Lehrinhalte dar. In seiner traditionellen Form liegt es gedruckt vor und wird in Interaktion von Lehrpersonen und Lernenden genutzt. Umfasst das Schulbuch mehrere Teile (Grundlagentext, Übungsteil etc.), spricht man von einem Lehrwerk oder auch Lehrmittel.
    von Hermann Astleitner im Buch Schulbücher im Fokus (2012) im Text Schulbuch und neue Medien im Unterricht auf Seite 101

iconBemerkungen von Hermann Astleitner

Von Hermann Astleitner gibt es im Biblionetz Bemerkungen zu:


Bücher
KB IB clear
Kritisches Denken, The no significant difference phenomenon

Texte
KB IB clear
An Integrated Model of Multimedia Learning and Motivation, Schulbuch und neue Medien im Unterricht, Wie bringt man Lehrer/innen und Schüler/innen zum e-Learning?

Begriffe
KB IB clear
no significant differenceno significant difference, Schulbuchschoolbook

iconZeitleiste von Hermann Astleitner

iconCoautorInnen

A. Baumgartner, Jörg Sams, W. Schinagl, J Thonhauser, Christian Wiesner

iconZitationsnetz Dies ist eine graphische Darstellung von im Biblionetz erfassten Zitationen und Co-Autorschaften.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBegriffswolke von Hermann Astleitner


Begriffswolke
APH KB IB clear
Advance OrganizerAdvance Organizer, Bildungeducation (Bildung), Buchbook, Denkenthinking, Effektstärkeeffect size, Einzelarbeit, E-LearningE-Learning, Frontalunterricht, Gruppenarbeitgroup work, Informationsgesellschaftinformation society, Interaktioninteraction, Lernenlearning, Lernumgebung, Lernziellearning goal, Metaanalysemeta-analysis, Motivationmotivation, Multimediamultimedia, problem-based learningproblem-based learning, Schulbuchschoolbook, Schulbuchforschung, Schuleschool, Unterricht, Unterrichtsmedien, Wissensmanagementknowledge management,

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, welche die gewählte Person oder ihre Werke erwähnen.

iconVolltexte

LokalSchulbuch und neue Medien im Unterricht: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 361 kByte)
LokalWie bringt man Lehrer/innen und Schüler/innen zum e-Learning?: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 101 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Hermann Astleitner 43122446321526172441
Verweise von Hermann Astleitner 233173169
Webzugriffe auf Hermann Astleitner 21163214825617311781012136314118164421133998142158557574864642264668941336555166266109887
200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017