/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Multicodierung und Multimodalität im Lernprozess

Zu finden in: Information und Lernen mit Multimedia (Seite 45 bis 62), 1995  
Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Bernd WeidenmannDer Beitrag referiert naive Annahmen und Forschungsergebnisse dazu, ob und wie sich Multicodierung und Multimodalität von Lernangeboten auf kognitive und motivationale Aspekte des Lernens auswirken. Aus der Diskussion dieser Ansätze werden didaktische Empfehlungen formuliert. Ausserdem wird aufgezeigt, dass die Kategorie "Multimedia" zur Beschreibung multimedialer Angebote wenig geeignet ist.
Von Bernd Weidenmann im Buch Information und Lernen mit Multimedia (1995) im Text Multicodierung und Multimodalität im Lernprozess auf Seite  45

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Hans Aebli, John Seely Brown, Richard E. Clark, Allan Collins, R. L. Coulson, Mihaly Csikszentmihalyi, P. J. Feltovich, M. J. Jacobson, Paul Klimsa, S. E. Newmann, R. J. Spiro, Frederic Vester, Bernd Weidenmann

Fragen
KB IB clear
Hilft Multimedia beim Lernen?

Aussagen
KB IB clear
Je mehr Sinneskanäle beteiligt sind, desto grösser ist der Lernerfolg

Begriffe
KB IB clear
anchored instructionanchored instruction, Aufmerksamkeitattention, Bilder, Code, cognitive apprenticeshipcognitive apprenticeship, cognitive flexibilitycognitive flexibility, Cognitive Toolscognitive tools, Denkenthinking, Fernsehentelevision, Flow-Erlebnis, Gedächtnismemory, Gehirnbrain, Gehirn-Hemisphären, HypermediaHypermedia, Interaktivitätinteractivity, Kontextcontext, Lernenlearning, Lerntyp/Lernstillearning style, Lernumgebung, Lernziellearning goal, Medienmedia, Motivationmotivation, Multicodierung, Multimediamultimedia, Multimodalität, NLP, Sinnesorgan, Sprachelanguage, Symbolsymbol, Zielebenenmodell
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1975  Das flow-Erlebnis (Mihaly Csikszentmihalyi) 10, 11, 8, 28, 5, 9, 3, 2, 5, 1, 3, 6243468667
1978  Denken, Lernen, Vergessen (Frederic Vester) 11, 11, 11, 20, 12, 20, 16, 8, 6, 4, 4, 22797221241
1980Denken: Das Ordnen des Tuns (Hans Aebli) 6, 10, 8, 20, 8, 6, 5, 2, 6, 2, 1, 4292142095
1989Knowing, Learning, and Instruction (L. B. Resnick) 5, 8, 19, 19, 9, 12, 10, 5, 9, 5, 6, 61201262016
1994Lernen mit Bildmedien (Bernd Weidenmann) 13200
1995  Information und Lernen mit Multimedia (Ludwig J. Issing, Paul Klimsa) 21, 22, 19, 27, 21, 29, 32, 14, 17, 11, 6, 172322401710255
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1989 local Cognitive Apprenticeship (Allan Collins, John Seely Brown, S. E. Newmann) 6, 7, 8, 15, 5, 9, 8, 4, 6, 4, 6, 9961192978
1991Knowledge representation, content specification, and the development of skill in situation-specific knowledge assembly Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (R. L. Coulson, P. J. Feltovich, M. J. Jacobson, R. J. Spiro) 4, 6, 4, 7, 2, 7, 9, 4, 3, 1, 3, 4224650
1994 local Media Will Never Influence Learning (Richard E. Clark) 2, 6, 6, 10, 3, 7, 6, 2, 3, 3, 1, 7291271558
1995Multimedianutzung aus psychologischer und didaktischer Sicht (Paul Klimsa) 2800

iconDieser Text  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

icon38 Erwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.