Beats Biblionetz - Bücher

/ en / Traditional / help

Internet für Psychologen

Buchumschlag
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Die zweite, überarbeitete und erweiterte Auflage des Buches bietet sowohl dem wissenschaftlich und praktisch arbeitenden Psychologen als auch Studierenden der Psychologie eine umfassende Einführung in das Internet und seine Dienste. An einer Reihe von Beispielen aus verschiedenen Anwendungsfeldern wird im zweiten Teil des Buches aufgezeigt, wie man das Internet sinnvoll und effektiv in Studium, Lehre und Forschung einsetzen kann. Themen sind u.a. Publizieren im Internet, Experimente im Netz, Lehren und Lernen via Internet sowie Theorien der computervermittelten Kommunikation. Der abschließende Teil dient der Vertiefung des praktischen Umgangs mit dem World Wide Web. Die Leserinnen und Leser finden hier eine verständliche Einführung in die Programmierung einer eigenen Webseite.
Von Klappentext im Buch Internet für Psychologen (1997)

iconKapitel  Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

icondieses Buch erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Wolfgang Bandilla, Bernad Batinic, Nicola Döring, Lorenz Gräf, Nicholas Negroponte, Mitchel Resnick, Howard Rheingold, Sherry Turkle, Joseph Weizenbaum, Andreas Werner

Fragen
KB IB clear
Wie publiziere ich erfolgreich im Web?

Aussagen
KB IB clear
Internet = Informationsquelle
Internet = Kommunikationsmittel
Internet = Kooperationsmedium
Internet = Publikationsmedium
Internet ermöglicht Expertenmeinungen im Unterricht.
Internet eröffnet neue Informationsquellen für den Unterricht.

Begriffe
KB IB clear
Anonymitätanonymity, Chatchat, Computervermittelte Kommunikationcomputer mediated communication, CSCLComputer-Supported Collaborative Learning, CSCWComputer-supported collaborative work, Curriculum / Lehrplancurriculum, distance learning / Fernunterrichtdistance learning, E-Maile-mail, E-Mail-Umfrage / E-Mail Survey (EMS)E-Mail Survey, Ethikethics, Face to Face Kommunikation (F2F), Fragebogen, Geschlechterrollen, Hypertexthypertext, Identitätidentity, Internetinternet, Internet in der Schuleinternet in school, Kanalreduktion, Kommunikationcommunication, Lernenlearning, Logfile-Auswertung, Mailing-Listen, Medienpädagogik, MUDMUD, NewsgroupsNewsgroups, Nichtreaktive Datenerhebungen, Proxy-Serverproxy server, Psychologiepsychology, Psychotherapie, Reaktive Datenerhebungen, Schuleschool, Webdesignweb design, WWW (World Wide Web)World Wide Web, WWW-Umfrageweb survey
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1976  Die Macht der Computer und die Ohnmacht der Vernunft (Joseph Weizenbaum) 9, 4, 8, 7, 22, 5, 16, 9, 13, 11, 10, 161081691618194
1993The Virtual Community (Howard Rheingold) 3, 5, 1, 8, 1, 2, 4, 6, 1, 4, 3, 43814239
1995  Leben im Netz (Sherry Turkle) 8, 5, 11, 9, 6, 6, 13, 7, 9, 9, 7, 13901891315979
1995  local secure Total Digital (Nicholas Negroponte) 7, 5, 13, 18, 10, 13, 20, 13, 14, 9, 7, 1811352187746
1999  Online Research (Bernad Batinic, Andreas Werner, Lorenz Gräf, Wolfgang Bandilla) 4, 4, 8, 6, 9, 9, 12, 13, 7, 10, 7, 121083126227
1999  Sozialpsychologie des Internet (Nicola Döring) 7, 8, 9, 7, 4, 8, 8, 6, 5, 6, 7, 75713278375
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1996 local secure web Distributed Constructionism (Mitchel Resnick) 3, 1, 5, 3, 1, 3, 8, 5, 6, 3, 2, 731671559
1999WWW-Umfragen - eine alternative Datenerhebungstechik für die empirische Sozialforschung? (Wolfgang Bandilla) 1400

icondieses Buch  erwähnt nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon35 Erwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconStandorte  Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 01.01.2001), PHZH (CM 3000 B333(2) )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.Jahr ISBN      
Internet für PsychologenDPaperback-220003801712265SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de
Internet für PsychologenDPaperback-119973801712265SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und dieses Buch

Beat hat dieses Buch während seiner Assistenzzeit an der ETH Zürich ins Biblionetz aufgenommen. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.