/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Begriffe

Metakognitionmetacognition

iconSynonyme

Metakognition, metacognition, metacognitive skill, self-regulatory skill

iconDefinitionen

Awareness and control of one’s learning or thinking processing, including setting goals, monitoring progress, and adjusting strategies as needed. Also called metacognitive skill and self-regulatory skill.
Von Ruth Colvin Clark, Richard E. Mayer im Buch E-Learning and the Science of Instruction (2002) auf Seite 465
Gabi ReinmannEine weitgehend konsensfähige Definition von Metakognition besagt, dass damit die Fähigkeit gemeint ist,
  1. das eigene Wissen zu kennen,
  2. über das eigene Denken nachzudenken,
  3. sich bei der Lösung von Problemen selbst zu beobachten und zu kontrollieren und
  4. notwendige Prozesse wie auch Hilfsmittel beim Lernen effektiv zu organisieren.
Von Gabi Reinmann im Buch Blended Learning in der Lehrerbildung (2005) im Text Das Phänomen Lernen auf Seite 50

iconVerwandte Objeke

icon
Verwandte Begriffe
(Cozitation)
SEPIA, situated learning / situated cognitionsituated learning, Taxonomie von Bloom (kognitiver Bereich), Advance OrganizerAdvance Organizer, K3 application / Anwendung, K2 comprehension / Verständnis

iconHäufig erwähnende Personen

iconHäufig co-zitierte Personen

iconStatistisches Begriffsnetz Dies ist eine graphische Darstellung derjenigen Begriffe, die häufig gleichzeitig mit dem Hauptbegriff erwähnt werden (Cozitation).

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Metakognition 42365152233336835310333723112322434334433243234
Webzugriffe auf Metakognition 
200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017