/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Didaktische Prinzipien

Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Fritjof Capra, Ruth Cohn, Ernst von Glasersfeld, Niklas Luhmann, Humberto R. Maturana, Eleanor Rosch, Evan Thompson, H. Vaihinger, Francisco J. Varela

Aussagen
KB IB clear
Erfolgserlebnisse fördern Lernen
Erkenntnis erfordert Handlung.
Handle stets so, dass die Anzahl Wahlmöglichkeiten steigt.
Wahrnehmung erfolgt selbstbestätigend
Wahrnehmung ist selektiv.

Begriffe
KB IB clear
Ambiguitätstoleranz, Ästhetik, Autopoieseautopoiesis, Beobachterobserver, Beobachtungobservation, Bilder, Bildungeducation (Bildung), Chaoschaos, Chaostheoriechoas theory, Curriculum / Lehrplancurriculum, Denkenthinking, Didaktikdidactics, Emotionenemotions, Empathieempathy, Erfahrungexperience, Erfolg, Erwachsenenbildung, Freiheitfreedom, Informationinformation, Intelligenzintelligence, Intelligenztest / IQ, K1 knowledge / Wissen, K2 comprehension / Verständnis, K3 application / Anwendung, K4 analysis / Analyse, K5 synthesis / Synthese, K6 evaluation / Beurteilung, Kommunikationcommunication, Konstruktivismusconstructivism, Lebenslanges Lernenlifelong learning, Lernenlearning, Lernkontrolle, Lernumgebung, Lernziellearning goal, Metakognitionmetacognition, Metakommunikationmeta communication, Mind MapMind Map, Motivationmotivation, Objektivitätobjectivity, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Perspektive, Physikphysics, Selbsterfüllende Prophezeiungself-fulfilling prophecy, Selbstorganisationself organisation, situated learning / situated cognitionsituated learning, Sprachelanguage, Strukturelle Koppelung, Systemtheoriesystem theory, Taxonomie von Bloom (affektiver Bereich), Taxonomie von Bloom (kognitiver Bereich), Taxonomie von Bloom (psychomotorischer Bereich), Taxonomien von Bloom, Themenzentrierte Interaktion, Verantwortungresponsability, Viabilitätviability, Wahrheittruth, Wahrnehmungperception, Wissen, Zeittime, Zielebenenmodell
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1913Die Philosophie des Als Ob (H. Vaihinger) 8000
1976Von der Psychoanalyse zur themenzentrierten Interaktion (Ruth Cohn) 10200
1984  local secure Der Baum der Erkenntnis (Humberto R. Maturana, Francisco J. Varela) 10, 8, 13, 16, 16, 25, 23, 24, 19, 20, 15, 311091253131322
1988  Kognitionswissenschaft, Kognitionstechnik (Francisco J. Varela) 4, 5, 1, 9, 6, 12, 13, 10, 10, 12, 12, 183699187451
1991  local secure Der mittlere Weg der Erkenntnis (Francisco J. Varela, Evan Thompson, Eleanor Rosch) 4, 4, 3, 9, 4, 16, 16, 26, 19, 15, 12, 21251632110543
1996  Lebensnetz (Fritjof Capra) 5, 2, 4, 9, 11, 15, 22, 14, 12, 12, 10, 23102942317061

Zitate
Jedes Tun ist Erkennen, und jedes Erkennen ist Tun. (Humberto R. Maturana, Francisco J. Varela)

iconDieser Text  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.