/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Begriffe

Ambiguitätstoleranz

Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconDefinitionen

Darunter wird die Fähigkeit verstanden, emotionale und kognitive Diskrepanzen und Mehrdeutigkeiten auszuhalten.
Von Steffen-Peter Ballstaedt im Text Kognition und Wahrnehmung in der Informations- und Wissensgesellschaft (2004)
Die Bereitschaft, mehrdeutige und unklare Situationen und Informationen auszuhalten, ohne sofort nach vereinfachenden Schwarz-Weiß-Lösungen zu greifen; Gegenteil von Vorurteilsbereitschaft; "Urteilsvorsicht".
Von Horst Siebert im Buch Didaktisches Handeln in der Erwachsenenbildung (2003) auf Seite 304
(lat. ambiguus schwankend, ungewiss, zweideutig, tolerare ertragen, dulden; engl. ambiguity tolerance). Die Fähigkeit, komplexe, unterschiedlich interpretierbare und in ihrer Entwicklung offene Situationen zu ertragen. Eine hohe Ambiguitätstoleranz gilt im Allgemeinen als Zeichen seelischer Ausgeglichenheit und Ichstärke.
Von Horst Schaub, Karl G. Zenke im Buch Wörterbuch Pädagogik

iconVerwandte Objeke

icon
Verwandte Begriffe
(Cozitation)
Deduktion, Metakommunikationmeta communication, Empathieempathy, GeekGeek, Beobachtungobservation

iconStatistisches Begriffsnetz Dies ist eine graphische Darstellung derjenigen Begriffe, die häufig gleichzeitig mit dem Hauptbegriff erwähnt werden (Cozitation).

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Ambiguitätstoleranz 4444334332
Webzugriffe auf Ambiguitätstoleranz 
20042005200620072008200920102011201220132014201520162017