Beats Biblionetz - Personen

/ en / Traditional / help

Gilbert Probst

Dies ist keine offizielle Homepage von Gilbert Probst, E-Mails an Gilbert Probst sind hier nicht möglich!
This is not an official homepage of Gilbert Probst and it is not possible to contact Gilbert Probst here!

Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBücher von Gilbert Probst Hier finden Sie alle Bücher der gewählten Person, die im Biblionetz vorhanden sind.

Buchcover

Self-Organization and Management of Social Systems

Insights, Promises, Doubts, and Questions

(Hans Ulrich, Gilbert Probst) (1984)    
Zeitschrift

Vernetztes Denken im Management

Orientierung Nr. 89

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Peter Gomez, Gilbert Probst) (1987)
Buchcover

Vernetztes Denken

Ganzheitliches Führen in der Praxis

(Gilbert Probst, Peter Gomez) (1991)
Buchcover

Wissen managen

Wie Unternehmen ihre wertvollste Ressource optimal nutzen

(Gilbert Probst, S. P. Raub, Kai Romhardt) (1999)
Buchcover

Kompetenz-Management

Wie Individuen und Organisationen Kompetenz entwickeln

(Gilbert Probst, A. Deussen, Martin Jürg Eppler, S. P. Raub) (2000) Bei amazon.de anschauen

iconDefinitionen von Gilbert Probst

Wissen
  • Wissen bezeichnet Kenntnisse und Fähigkeiten, die der Mensch zur Lösung von Problemen einsetzt. Dazu gehören Erwartungen über Ursachen-Wirkungs-Zusammenhänge, praktische Alltags- und Handlungsregeln. Wissen stützt sich auf Daten und Informationen, ist im Gegensatz zu diesen jedoch immer an Personen gebunden, die sie interpretieren und handelnd nutzen. [Manager-Bilanz 10-02]
    von Gilbert Probst

iconBemerkungen von Gilbert Probst

Von Gilbert Probst gibt es im Biblionetz Bemerkungen zu:


Bücher
KB IB clear
Die Organisation aus der Wissensperspektive

Texte
KB IB clear
Cybernetic Principles for the Design, Control, and Development of Social Systems and Some Afterthoughts, Evolutionary Management, Insights, Promises, Doubts, and Questions Emerging from a Colloquium - A Summary

iconZeitleiste von Gilbert Probst

iconCoautorInnen

iconZitationsnetz  Dies ist eine graphische Darstellung von im Biblionetz erfassten Zitationen und Co-Autorschaften.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBegriffswolke von Gilbert Probst


Begriffswolke
APH KB IB clear
Datendata, Denkenthinking, Evolutionevolution, Handelnacting, Informationinformation, Kompetenzcompetence, Komplexitätcomplexity, Kybernetikcybernetics, Managementmanagement, Naturnature, Persönliches Wissensmanagement, Problemproblem, Systemsystem, Unternehmencompany, Vernetztes Denken, Wissen, Wissensmanagementknowledge management,

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.
Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

icon93 Erwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, welche die gewählte Person oder ihre Werke erwähnen.

iconVolltexte

LokalAuf dem WWW Self-Organization and Management of Social Systems: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 17127 kByte; WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW Cybernetic Principles for the Design, Control, and Development of Social Systems and Some Afterthoughts: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 750 kByte; WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW Insights, Promises, Doubts, and Questions Emerging from a Colloquium - A Summary: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 718 kByte; WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW Evolutionary Management: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 1994 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.