/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

Digitale Transformation im Diskurs

Kritische Perspektiven auf Entwicklungen und Tendenzen im Zeitalter des Digitalen
Christian Leineweber, ,

iconZusammenfassungen

Der Online-Sammelband „Digitale Transformation im Diskurs“ widmet sich der Entfaltung von Perspektiven, die kontradiktorisch zum gegenwärtig wahrzunehmenden Digitalisierungshype stehen und Digitalisierung insofern in ein kritisches Licht rücken lassen. Wir folgen damit der These, dass die besonderen Potenziale der Digitalisierung erst dann final abgeschätzt werden können, wenn auch ihre Schattenseiten beleuchtet werden.
Von Klappentext im Buch Digitale Transformation im Diskurs (2017)

iconKapitel  Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

icondieses Buch erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Nicolas Apostolopoulos, Louis-Philippe Beland, Maarten W. Bos, Pedro De Bruyckere, Susan Payne Carter, Julian Dehne, Kristen Duke, Ayelet Gneezy, Marc Göcks, Kyle Greenberg, Casper D. Hulshof, Paul A. Kirschner, Bernd Kleimann, Chen-Lin Kulik, James A. Kulik, Ulrike Lucke, Eric Mazur, Christiane Metzger, Pam A. Mueller, Richard Murphy, C. Nass, Eyal Ophir, Daniel M. Oppenheimer, Murat Özkilic, Mandy Schiefner, Rolf Schulmeister, Andreas Schwill, Anthony D. Wagner, Michael Walker, Adrian F. Ward

Fragen
KB IB clear
Was bringt Computereinsatz in der Schule?

Aussagen
KB IB clear
Classroom response system ermöglichen Feedbackclassroom response systems allow feedback

Begriffe
KB IB clear
Big FiveBig Five, Blended LearningBlended Learning, Classroom response systemClassroom response system, Digital NativesDigital Natives, Digitalisierung, flipped classroomflipped classroom, Handyverbot in der Schule, Hawthorne-EffektHawthorne effect, Lernenlearning, Medienkompetenz/media literacymedia literacy, Mobiltelefone in der Schulecell phones in learning, Motivationmotivation, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Peer Instruction, Selbstregulierung, Selbststudium, Unterricht, Vorlesung, Vorlesungsaufzeichnung, Wissenschaftscience
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1996Peer Instruction (Eric Mazur) 1, 11, 15, 5, 5, 2, 2, 4, 5, 1, 3, 71217151
2008 local secure web Studieren im Web 2.0 (Bernd Kleimann, Murat Özkilic, Marc Göcks) 10, 10, 10, 5, 10, 12, 9, 8, 11, 10, 16, 11221711711
2009  local secure web E-Learning 2009 (Nicolas Apostolopoulos, Harriet Hoffmann, Veronika Mansmann, Andreas Schwill) 25, 39, 35, 28, 41, 67, 48, 39, 46, 27, 34, 3838237383783
2009  local secure web Lernen im Digitalen Zeitalter (Andreas Schwill, Nicolas Apostolopoulos) 26, 33, 25, 25, 33, 36, 29, 20, 23, 21, 31, 211795211594
2011Die Workload im Bachelor: Zeitbudget und Studierverhalten (Rolf Schulmeister, Christiane Metzger) 3, 1, 7, 8, 7, 4, 4, 3, 7, 10, 10, 5455340
2015 local secure Urban Myths about Learning and Education (Pedro De Bruyckere, Paul A. Kirschner, Casper D. Hulshof) 4, 1, 5, 8, 16, 17, 8, 7, 8, 10, 19, 1215112343
2017 local secure web Bildungsräume (Christoph Igel) 8, 7, 15, 12, 17, 16, 21, 6, 15, 11, 16, 1228412562
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1991Effectiveness of Computer-Based Instruction (James A. Kulik, Chen-Lin Kulik) 2, 2, 3, 2, 2, 3, 2, 2, 5, 4, 12, 1629016875
2009 local secure web Cognitive control in media multitaskers (Eyal Ophir, C. Nass, Anthony D. Wagner) 7, 3, 8, 8, 9, 7, 7, 6, 11, 7, 11, 1316513264
2009 local secure Studierende, Internet, E-Learning und Web 2.0 (Rolf Schulmeister) 8, 15, 10, 12, 18, 8, 11, 15, 21, 14, 18, 1852618754
2014 local secure web The Pen Is Mightier Than the Keyboard (Pam A. Mueller, Daniel M. Oppenheimer) 9, 4, 16, 10, 12, 11, 10, 10, 12, 11, 10, 17211017487
2015 local secure web Ill Communication: Technology, Distraction & Student Performance (Louis-Philippe Beland, Richard Murphy) 6, 5, 12, 16, 14, 20, 11, 8, 12, 9, 15, 910119386
2016 local secure web The Impact of Computer Usage on Academic Performance (Susan Payne Carter, Kyle Greenberg, Michael Walker) 1, 2, 3, 1, 1, 2, 2, 1, 8, 7, 4, 4564119
2017 local secure web Brain Drain: The Mere Presence of One’s Own Smartphone Reduces Available Cognitive Capacity (Adrian F. Ward, Kristen Duke, Ayelet Gneezy, Maarten W. Bos) 9, 8, 8, 11, 9, 8, 7, 10, 10, 8, 11, 9459245
2017 local secure Digitale Medien und forschungsorientiertes Lehren und Lernen (Julian Dehne, Ulrike Lucke, Mandy Schiefner) 3, 6, 4, 2, 4, 1, 2, 4, 7, 6, 14, 1211012166

icondieses Buch  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Digital Immigrants, LehrerIn, Mobiltelefon, Schule

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Sozialpsychologie des Internet

Die Bedeutung des Internet für Kommunikationsprozesse, Identitäten, soziale Beziehungen und Gruppen

(Nicola Döring) (1999)  
Buchcover

Handbuch E-Learning

Expertenwissen aus Wissenschaft und Praxis

(Andreas Hohenstein, Karl Wilbers) (2002) local secure 
Buchcover

Handbuch Online-Kommunikation

(Wolfgang Schweiger, Klaus Beck) (2010) local secure 
Buchcover

Partizipative Medienkulturen

Positionen und Untersuchungen zu veränderten Formen öffentlicher Teilhabe

(Ralf Biermann, Johannes Fromme, Dan Verständig) (2013)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Mythen der Digitalisierung mit Blick auf Studium und Lernen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 350 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Buch

Beat hat dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.