/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Was ist erkennen?

Die Welt entsteht im Auge des Betrachters
Buchcover
Diese Seite wurde seit 9 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Die Welt, in der wir leben, ist nicht unabhängig von uns. Wir erschaffen sie gemeinsam im Prozeß des Erkennens und im Verwandeln der Erkenntnis in Sprache. Diese und andere zentrale Thesen seiner Erkenntnistheorie vermittelt der chilenische Biologe Humberto Maturana hier sehr konkret, humorvoll und vorallem leicht verständlich.
Von Klappentext im Buch Was ist erkennen? (1994)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Heinz von Foerster, Immanuel Kant, Humberto R. Maturana, Francisco J. Varela

Fragen
KB IB clear
Was ist eine Erklärung?What is an explanation?
Was ist Erkenntnis?
Was ist Leben?

Aussagen
KB IB clear
Der Empfänger definiert den Sinn der Botschaft.
Leben = Wahrnehmung
Objektivität ist eine Machtfrageobjectivity is a question of power

Begriffe
KB IB clear
Autopoieseautopoiesis, Beobachterobserver, Bewusstseinconsciousness, Biologiebiology, Epistemologie (Erkenntnistheorie)epistemology, Erfahrungexperience, Erkennen, Erklärungexplanation, Evolutionevolution, Geist, Genetik, Informationinformation, Künstliche Intelligenz (KI / AI)artificial intelligence, Machtpower, Netzwerknetwork, Objektivitätobjectivity, Physiologie, Realitätreality, Retinaretina, Strukturdeterminismus, Verantwortungresponsability, Verhalten, Zellecell
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1984    Der Baum der Erkenntnis (Humberto R. Maturana, Francisco J. Varela) 14, 21, 21, 21, 12, 11, 22, 15, 21, 46, 23, 481021244830674

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitate im Buch

Humberto R. MaturanaMan sieht nur, was man glaubt.
Von Humberto R. Maturana im Buch Was ist erkennen? (1994) im Text Elemente des Erkennens auf Seite 30
Humberto R. MaturanaWir leben strukturdeterminiert.
Von Humberto R. Maturana im Buch Was ist erkennen? (1994) im Text Elemente des Erkennens auf Seite 50
Humberto R. MaturanaWir können in der Erfahrung nicht zwischen 'Wahrnehmung' und 'Sinnestäuschung' unterscheiden.
Von Humberto R. Maturana im Buch Was ist erkennen? (1994) im Text Elemente des Erkennens auf Seite 45
Humberto R. MaturanaSobald man die Beobachter-Frage akzeptiert, lässt sich die Epistemologie nicht mehr vom Bereich des menschlichen Miteinander trennen.
Von Humberto R. Maturana im Buch Was ist erkennen? (1994) im Text Elemente des Erkennens auf Seite 48
Humberto R. MaturanaDabei impliziert die Beobachter-Frage, dass keine noch so anspruchsvolle Aussage etwas erklärt, solange ein Zuhörer sie nicht annimmt, was offenkundig ein soziales Miteinander voraussetzt.
Von Humberto R. Maturana im Buch Was ist erkennen? (1994) im Text Elemente des Erkennens auf Seite 49

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Der Baum der Erkenntnis

Die biologischen Wurzeln des menschlichen Erkennens

El árbol del concocimiento

(Humberto R. Maturana, Francisco J. Varela) (1984)    
Buchcover

Computerdenken

Die Debatte um künstliche Intelligenz, Bewusstsein und die Gesetze der Physik

The Emperor’s New Mind

(Roger Penrose) (1989)    
Buchcover

Kognitionswissenschaft, Kognitionstechnik

Eine Skizze aktueller Perspektiven

Cognitive Science

A Cartography of Current Ideas

(Francisco J. Varela) (1988)  
Buchcover

Wie wirklich ist die Wirklichkeit?

Wahn - Täuschung - Verstehen

(Paul Watzlawick) (1976)    
Buchcover

Lebensnetz

Ein neues Verständnis der lebendigen Welt

The Web of Life

(Fritjof Capra) (1996)  
Buchcover

Radikaler Konstruktivismus

Ideen, Ergebnisse, Probleme

Radical Constructivism

A Way of Knowing and Learning

(Ernst von Glasersfeld) (1995)  
Buchcover

Das Gehirn und seine Wirklichkeit

Kognitive Neurobiologie und ihre philosophischen Konsequenzen

(Gerhard Roth) (1994)    
Buchcover

Der mittlere Weg der Erkenntnis

Der Brückenschlag zwischen wissenschaftlicher Theorie und menschlicher Erfahrung

The Embodied Mind

(Francisco J. Varela, Evan Thompson, Eleanor Rosch) (1991)    
Buchcover

Sprache - Denken - Wirklichkeit

Beiträge zur Metalinguistik und Sprachphilosophie

Language, Thought and Reality

(Benjamin Lee Whorf) (1956)  
Buchcover

Denken, Lernen, Vergessen

Was geht in unserem Kopf vor, wie lernt das Gehirn und wann lässt es uns im Stich?

(Frederic Vester) (1978)  
Buchcover

Soziale Systeme

Grundriss einer allgemeinen Theorie

(Niklas Luhmann) (1984)   
Buchcover

Understanding Computers and Cognition

A New Foundation for Design

(Terry Winograd, Fernando Flores) (1987)    
Buchcover

Das Erwachen der Intelligenz beim Kinde

La naissance de l'intelligence chez l'enfant

(Jean Piaget) (1936)  
Buchcover

Der Aufbau der Wirklichkeit beim Kinde

La construction du réel chez l'enfant

(Jean Piaget) (1937)  
Buchcover

Mind over Machine

The Power of Human Intuition and Expertise in the Era of the Computer

(Hubert L. Dreyfus, S. Dreyfus) (1986)    
Buchcover

Die Logik des Misslingens

Strategisches Denken in komplexen Situationen

(Dietrich Dörner) (1989)    
Buchcover

Revolution des Lernens

Kinder, Computer, Schule in einer digitalen Welt

The Children's Machine

Rethinking school in the age of the computer

(Seymour Papert) (1993)    
Buchcover

Das Ich und sein Gehirn

The self and its brain

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt John C. Eccles, Karl R. Popper) (1977)  
Buchcover

Fühlen - Denken - Handeln

Die neurobiologischen Grundlagen des menschlichen Verhaltens

(Gerhard Roth) (2001)    
Buchcover

Bewusstsein

Beiträge aus der Gegenwartsphilosophie

(Thomas Metzinger) (1995)
Buchcover

Pädagogischer Konstruktivismus

Eine Bilanz der Konstruktivismusdebatte für die Bildungspraxis

(Horst Siebert) (1999)
Buchcover

Systemisch-konstruktivistische Pädagogik

Einführung in Grundlagen einer interaktionistisch-konstruktivistischen Pädagogik

(Kersten Reich) (2002)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 04.03.1997), Carsten

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Was ist erkennen?DPaperback--20013442150930SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de
Was ist erkennen?D--119943492222897SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch vor seiner Dissertation ins Biblionetz aufgenommen. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 11212342
Verweise von diesem Buch 304
Webzugriffe auf Dieses Buch 
199719981999200020012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017