Beats Biblionetz - Begriffe

/ en / Traditional / help

Kara

Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBiblioMap Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconDefinitionen

Raimond ReichertAn environment for introductory programming based on finite state machines.
Von Raimond Reichert in der Dissertation Theory of Computation as a Vehicle for Teaching Fundamental Concepts of Computer Science (2003)
Raimond ReichertJürg NievergeltWerner HartmannKara ist eine Mini-Umgebung basierend auf der Idee der endlichen Automaten. Kara, der Marienkäfer , lebt in einer einfachen grafischen Welt auf dem Bildschirm. Der Marienkäfer kann programmiert werden, um in seiner Welt verschiedene Aufgaben zu erledigen. Kleeblätter sammeln, einer Spur von Kleeblättern folgen oder Labyrinthe durchqueren sind einige Beispiele. Die Programme werden grafisch mit der Maus als endliche Automaten erstellt. Eine detaillierte Bedienungsanleitung ist in die Umgebung integriert und erklärt, wie die Welt bearbeitet und Programme erstellt werden.
Von Raimond Reichert, Jürg Nievergelt, Werner Hartmann im Buch Programmieren mit Kara (2003) im Text Kara auf Seite  28

iconBemerkungen

Werner HartmannJürg NievergeltDie Lernumgebung Kara zeigt, dass Theorie nicht a priori abstrakt und "schwer" sein muss. Im Gegenteil: Kara hat geradezu einen spielerischen Charakter.
Von Werner Hartmann, Jürg Nievergelt im Text Informatik und Bildung zwischen Wandel und Beständigkeit (2002)
Bereits heute gibt es einige exzellente Programme, mit denen Unterrichtsinhalte anschaulicher gelernt werden können als mit herkömmlichen Mitteln. Ein Beispiel ist Kara, eine Lernumgebung zum Programmieren lernen.
Von Maike Franzen im Konferenz-Band Web Based Training 2004 (2004) im Text E-Learning - Totgesagte leben länger auf Seite  6

iconVerwandte Objeke

icon
Verwandte Begriffe
(Cozitation)
Karel, Java, greenfootgreenfoot, Delphi (Programmiersprache), Programmiersprachenprogramming languages

iconRelevante Personen

iconHäufig erwähnende Personen

iconHäufig co-zitierte Personen

Richard E. Pattis Richard E.
Pattis
Jürg Nievergelt Jürg
Nievergelt
Jim Roberts Jim
Roberts
Mark Stehlik Mark
Stehlik
Raimond Reichert Raimond
Reichert
Dietrich Boles Dietrich
Boles
Jozef Hvorecky Jozef
Hvorecky
Eduardo Calabrese Eduardo
Calabrese
Anatoly Kouchnirenko Anatoly
Kouchnirenko
Philip Miller Philip
Miller
Jay Fenton Jay
Fenton
Peter Brusilovsky Peter
Brusilovsky
David Canfield Smith David Canfield
Smith
Allen Cypher Allen
Cypher
Joseph Bergin Joseph
Bergin
Werner Hartmann Werner
Hartmann
Jim Spohrer Jim
Spohrer
Ken Kahn Ken
Kahn
Ruedi Arnold Ruedi
Arnold
Kent Beck Kent
Beck

iconStatistisches Begriffsnetz  Dies ist eine graphische Darstellung derjenigen Begriffe, die häufig gleichzeitig mit dem Hauptbegriff erwähnt werden (Cozitation).

iconVorträge von Beat mit Bezug

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon36 Erwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo finden

iconExterne Links

Auf dem WWW Kara: Lernumgebungen rund ums Programmieren: Homepage von Kara auf SwissEduc ( WWW: Link OK 2019-08-28)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.