/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Schule digital – der Länderindikator 2017

Schulische Medienbildung in der Sekundarstufe I mit besonderem Fokus auf MINT-Fächer im Bundesländervergleich und Trends von 2015 bis 2017
Ramona Lorenz, Wilfried Bos, Manuela Endberg, Birgit Eickelmann, Silke Grafe, Jan Vahrenhold ,    
Buchcover
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit November 2017. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Der Länderindikator 2017 stellt zum dritten Mal für Deutschland repräsentative Befunde zur schulischen Medienbildung in der Sekundarstufe I vor. Mit diesem Bildungsmonitoring kann der Stand der Implementation digitaler Medien in Lehr- und Lernprozessen auf Bundeslandebene erfasst werden, sodass auch spezifische Entwicklungsimpulse gegeben werden können. Entwicklungen seit dem Länderindikator 2015 und 2016 können dabei für die Bereiche der schulischen Ausstattung mit digitalen Medien, deren Nutzung im Unterricht sowie für die Förderung der medienbezogenen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern abgebildet werden. Die Selbsteinschätzung der medienbezogenen Kompetenzen der Lehrkräfte kann im Vergleich zuden Befunden des Länderindikators 2016 betrachtet werden.
Darüber hinaus wird mit dem Länderindikator 2017 der thematische Schwerpunkt auf die Nutzung digitaler Medien in den MINT-Fächern im Vergleich zu den weiteren Unterrichtsfächern gelegt. Insbesondere werden bei dieser gruppenspezifischen Betrachtung die Bereiche der Medienerziehung, der informatischen Grundbildung sowie Anwendungsbereiche digitaler Medien im Fachunterricht betrachtet. Zudem geben Schulportraits von Schulen mit MINT-Schwerpunkten, die digitale Medien in besonderer Weise einsetzen, praktische Einblicke und Anreize für die schulische Medienbildung.
Von Klappentext im Buch Schule digital – der Länderindikator 2017 (2017)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Thomas Bartoschek, Julia Behrens, Antje vom Berg, Nadine Bergner, Wilfried Bos, Torsten Brinda, Wolfgang Coy, Ira Diethelm, Leonore Dietrich, Beat Döbeli Honegger, Birgit Eickelmann, Michael Fothe, Steffen Friedrich, Rüdiger Fries, Rainer Gemulla, Julia Gerick, Frank Goldhammer, Silke Grafe, Heinz Hagel, Werner Hartmann, J. Hasebrook, Lutz Hellmig, Bardo Herzig, Jürgen Hollatz, Fachausschuss 7.3 Informatische Bildung in Schulen der GI, Benjamin Jörissen, Kurt Kiesel, Bernhard Koerber, Sven Kommer, Jochen Koubek, Kultusministerkonferenz, Peter Kusterer, Alexander Mittag, Horst Niesyto, Andreas Oberweis, Torsten Otto, Seymour Papert, Hermann Puhlmann, Alexander Rabe, Gabi Reinmann, Gerhard Röhner, Ralf Romeike, Markus Schäfer, Heike Schaumburg, Heidi Schelhowe, Björn Scheuermann, Birgit Schmitz, Johannes Schöning, Carsten Schulte, Renate Schulz-Zander, Knut Schwippert, Martin Senkbeil, Hartmut Sommer, Isabelle Starruß, Bettina Timmermann, Gerhard Tulodziecki, Heike Wendt, Martin Zimnol

Begriffe
KB IB clear
computational thinkingcomputational thinking, Dagstuhl DreieckDagstuhl triangle, ICILS, Informatikcomputer science, Informatik-Unterricht (Fachinformatik)Computer Science Education, Informationskompetenzinformation literacy, Kompetenzcompetence, Kulturtechnik, Lehrplan 21, Medienbildung, Mensch, SchweizSwitzerland, Sekundarstufe I, Unterricht
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2007     Grundsätze und Standards für die Informatik in der Schule (Hermann Puhlmann, Torsten Brinda, Michael Fothe, Steffen Friedrich, Bernhard Koerber, Gerhard Röhner, Carsten Schulte) 7, 8, 3, 4, 8, 3, 11, 16, 13, 20, 11, 8463681214
2011   LOG IN 169/170/20118, 5, 6, 3, 7, 7, 9, 12, 9, 14, 5, 8101088460
2014    ICILS 2013 (Wilfried Bos, Birgit Eickelmann, Julia Gerick, Frank Goldhammer, Heike Schaumburg, Knut Schwippert, Martin Senkbeil, Renate Schulz-Zander, Heike Wendt) 9, 6, 10, 6, 5, 9, 7, 16, 14, 24, 7, 11669411285
2016Medienbildung und informatische Bildung - quo vadis? (Klaus Rummler, Beat Döbeli Honegger, Heinz Moser, Horst Niesyto) 36, 20, 18, 11, 19, 16, 13, 40, 18, 56, 16, 142413414277
2016    hep magazin 7/201619, 9, 1, 3, 6, 6, 4, 12, 8, 6, 2, 4261480
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2000    Empfehlungen für ein Gesamtkonzept zur informatischen Bildung an allgemein bildenden Schulen (Fachausschuss 7.3 Informatische Bildung in Schulen der GI) 5, 3, 2, 3, 4, 2, 7, 16, 6, 12, 4, 7293874714
2009    Kompetenzen in einer digital geprägten Kultur (Heidi Schelhowe, Silke Grafe, Bardo Herzig, Jochen Koubek, Horst Niesyto, Antje vom Berg, Wolfgang Coy, Heinz Hagel, J. Hasebrook, Kurt Kiesel, Gabi Reinmann, Markus Schäfer) 9, 8, 7, 3, 13, 9, 12, 22, 6, 40, 15, 29421429820
2011   Informatische Bildung in Deutschland (Isabelle Starruß, Bettina Timmermann) 1, 1, 6, 1, 1, 3, 2, 2, 5, 8, 1, 4164143
2016    Bildung in der digitalen vernetzten Welt (Torsten Brinda, Ira Diethelm, Rainer Gemulla, Ralf Romeike, Johannes Schöning, Carsten Schulte, Thomas Bartoschek, Julia Behrens, Nadine Bergner, Leonore Dietrich, Beat Döbeli Honegger, Rüdiger Fries, Rainer Gemulla, Werner Hartmann, Lutz Hellmig, Bardo Herzig, Jürgen Hollatz, Benjamin Jörissen, Sven Kommer, Alexander Mittag, Peter Kusterer, Andreas Oberweis, Torsten Otto, Alexander Rabe, Gerhard Röhner, Heidi Schelhowe, Björn Scheuermann, Birgit Schmitz, Hartmut Sommer, Martin Zimnol) 14, 16, 11, 12, 12, 14, 8, 32, 15, 22, 17, 13232513267
2016    Macht der Lehrplan 21 fit für das 21. Jahrhundert? (Beat Döbeli Honegger) 15, 6, 8, 7, 5, 5, 6, 12, 8, 6, 7, 6244691
2016    Konkurrenz oder Kooperation? (Gerhard Tulodziecki) 18, 5, 5, 5, 5, 4, 7, 10, 4, 18, 7, 9735997
2016Medienbildung und Informatische Bildung (Bardo Herzig) 20, 3, 3, 3, 2, 5, 8, 3, 10, 3, 250262
2016    Bildung in der digitalen Welt (Kultusministerkonferenz) 18, 5, 3, 3, 4, 4, 8, 13, 4, 11, 52313578
2017Computational Thinking als internationales Zusatzmodul zu ICILS 2018 (Birgit Eickelmann) 2300

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalVermittlung informatischer Grundbildung im Unterricht der Sekundarstufe I im Bundesländervergleich: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 362 kByte)
LokalAuf dem WWW Schule digital – der Länderindikator 2017: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1799 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 2
Verweise von diesem Buch 97
2017