/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Designing Web Usability

The Practice of Simplicity
Jakob Nielsen ,  
Buchumschlag
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Users experience the usability of a site before they have committed to using it and before they have spent any money on potential purchases. The web is the ultimate environment for empowerment, and he or she who clicks the mouse decides everything. Jakob Nielsen, shares with you the full weight of his wisdom and experience. From content and page design to designing for ease of navigation and users with disabilities, Nielsen delivers complete direction on how to connect with any web user, in any situation. Nielsen has arrived at a series of principles that work in support of his findings: 1. that web users want to find what theyre after quickly, and 2. if they dont know what theyre after, they nevertheless want to browse quickly and access information they come across in a logical manner.
Von Klappentext im Buch Designing Web Usability (1999)

iconBemerkungen zu diesem Buch

Anmerkung zur deutschen Übersetzung: Titel und Verlag legen zwar die Vermutung nahe, das Buch sei ins Deutsche übersetzt worden, doch in Wirklichkeit liegt der Text in einer unbekannten Sprache vor, die nur äußerlich ans Deutsche erinnert und so viele unverständliche oder sinnlose Passagen enthält, daß man ständig versucht ist, ins Amerikanische zurückzuübersetzen, um wenigstens etwas zu verstehen. Solche Schluderei ist für ein Buch dieser Preislage durch nichts zu entschuldigen.
Von Claudia Klinger, erfasst im Biblionetz am 08.12.2000

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Donald A. Norman, Edward R. Tufte

Fragen
KB IB clear
Wie lesen User auf dem Web?
Wie publiziere ich erfolgreich im Web?
Wie schreibt man für das Web?How do I write for the web?

Aussagen
KB IB clear
Daten leben ewig
Hardware ist kurzlebig
Internet = Kommunikationsmittel
Kein Text als Grafik (auf Webseiten).
KISS (Keep it simple and stupid)
Know your audience/user/customer
Lesen ab Bildschirm ist ermüdend
Lesen ab Bildschirm ist langsamer als Lesen ab Papier.
Publizierte Webadressen dürfen nicht sterben.
Schreiben Sie auf dem Web das Wichtigste zuerst!
Schreiben Sie prägnant auf dem Web!
Software ist langlebig
User scrollen nicht.
Webseiten werden ausgedruckt.
Webseiten werden oft gescannt (überflogen) statt gelesen.
WWW ist ein benutzer-gesteuertes Medium

Begriffe
KB IB clear
Aufmerksamkeitsökonomieattention economy, Browserbrowser, Chatchat, CommunityCommunity, content negotiationcontent negotiation, CSSCSS, Datendata, Frames, GUI (Graphical User Interface)Graphical User Interface, Hardwarehardware, HTMLHTML, HyperlinkHyperlink, Hypertexthypertext, Internetinternet, Multimediamultimedia, Navigation in Hypertext, Online-HelpOnline-Help, Softwaresoftware, Sprachwahllanguage selection, Suchmaschinesearch engine, Telefon, UsabilityUsability, User Interface (Benutzerschnittstelle)User Interface, User/BenutzerUser, Webdesignweb design, WWW (World Wide Web)World Wide Web, WYSIWYG
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1983    The Visual Display of Quantitative Information (Edward R. Tufte) 3, 3, 1, 1, 11, 2, 3, 1, 1, 1, 4, 636763204
1999  The Invisible Computer (Donald A. Norman) 4, 2, 2, 2, 3, 3, 2, 3, 1, 2, 1, 6212262280

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Computer, E-Mail, facebook

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitate im Buch

Jakob NielsenSimplicity should be the goal of page design.
Von Jakob Nielsen im Buch Designing Web Usability (1999) im Text Page Design auf Seite 97
Jakob NielsenWriting for the Web is often writing to be found.
Von Jakob Nielsen im Buch Designing Web Usability (1999) im Text Content Design auf Seite 123
Jakob NielsenBeeing out of touch will be seen as a status symbol.
Von Jakob Nielsen im Buch Designing Web Usability (1999) im Text Future Predictions: The Only Web Constant Is Change auf Seite 352

icon Vorträge von Beat mit Bezug

  • Usability? oder Das Leben ist keine Analysis-Übung!
    1/4h Vortrag im Rahmen der Vorlesung Informatik-Projektentwicklung (Prof. C. A. Zehnder)
    ETH Zürich, 05.02.2001

iconEinträge in Beats Blog

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Mensch Maschine Methodik

Human-Computer Interaction

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Gregory Abowd, Russell Beale, Alan Dix, Janet Finlay) (1993)    
Buchcover

Web Style Guide

Basic Design Principles for Creating Web Sites

(Patrick J. Lynch, Sarah Horton) (1999)  
Buchcover

Grundlagen hypermedialer Lernsysteme

Theorie - Didaktik - Design

(Rolf Schulmeister) (1996)     
Buchcover

Designing the user interface

Strategies for effective human-computer interaction

(Ben Shneiderman) (1987)

Hypertext

Ein nicht-lineares Medium zwischen Buch und Wissenschaft.

(Rainer Kuhlen) (1991)
Buchcover

Entwicklung hypermedialer Lernsysteme

(Astrid Blumstengel) (1998)     
Buchcover

Interface Culture

Wie neue Technologien Kreativität und Kommunikation verändern

Interface Culture

(Steven Johnson) (1997)  

Lernen mit Bildmedien

(Bernd Weidenmann) (1994)

iconExterne Links

Auf dem WWW Designing Web Usability : Webseite zum Buch ( WWW: Link OK 2017-06-28)
Auf dem WWW Jakob Nielsen's Web Design: Erfolg des Einfachen: Artikel von Claudia Klinger im webwriting-magazin ( WWW: Link OK 2017-06-28)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 08.02.2000), D-INFK (II.00.1 ), Werner, Marc

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Designing Web UsabilityEPaperback-11999156205810XSwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBuy it now!Bestellen bei ebook.de
Erfolg des EinfachenDGebunden-120003827257794SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de
Conception de sites WebF--120002744008877SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Assistenzzeit an der ETH Zürich ins Biblionetz aufgenommen. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar. Aufgrund der vielen Verknüpfungen im Biblionetz scheint er sich intensiver damit befasst zu haben. Beat hat Dieses Buch auch schon in Vorträgen sowie in Blogpostings erwähnt.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 211231329233353212
Verweise von diesem Buch 170412
Webzugriffe auf Dieses Buch 
1999200020012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017