/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Computersüchtig

Kinder im Sog der modernen Medien
Wolfgang Bergmann, ,    
Buchcover
Diese Seite wurde seit mehr als 8 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

In diesem Buch wird es nicht darum gehen, eine spektakuläre Meldung an die andere zu reihen, sondern darum, die Sogkraft der modernen Medien zu verstehen. Vielleicht ist es an der Zeit, allmählich auf zuwachen und sehr genau hinzuschauen. Was spielt sich da eigentlich in den Köpfen unserer Kinder ab? Vielleicht müssen wir wieder zur Besinnung kommen, um einander wieder begegnen u können, um uns selbst und unsere verlorenen Kinder wiederzufinden.
Von Wolfgang Bergmann, Gerald Hüther im Buch Computersüchtig (2006)
Sie sitzen Tag und Nacht vor ihrem PC, übermüdet, unterernährt, vergessen die Freunde, die Schule und sogar sich selbst: computersüchtige Kinder. Was macht PC-Spiele so attraktiv? Wer ist besonders gefährdet und wann beginnt die Sucht? Der Kinderpsychologe Wolfgang Bergmann und der Hirnforscher Gerald Hüther erklären das Phänomen Computersucht und zeigen Wege auf, wie Eltern helfen können. Eines ist gewiss: die neuen Medien prägen die Seelen der Kinder und sie beeinflussen sogar die Entwicklung ihres Gehirns. Wie werden unsere Kinder in Zukunft denken, hören, sehen und fühlen? Ein tiefgreifender Wandel steht uns bevor, dessen Tragweite wir heute noch gar nicht abschätzen können... »Es wird Zeit, dass wir einander auf neue Art begegnen - und uns selbst und unsere Kinder wiederfinden«, so das eindringliche Plädoyer der Autoren.
Von Klappentext im Buch Computersüchtig (2006)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

  • 1. 1st Task - Aufwachen - Die Beschaffenheit der Welten, in die unsere Kinder und Jugendlichen hineinwachsen
  • 2. 2nd Task - Hinschauen - Die Auswirkungen von Computerspielen auf die Seele und das Gehirn
  • 3. 3rd Task - Verstehen - Die Hintergründe und Mechanismen der Herausbildung einer Computersucht
  • 4. 4th Task - Nachdenken - Die Suche nach Ursachen und Lösungen

iconDieses Buch erwähnt...


Fragen
KB IB clear
Macht das Internet einsam?
Schaden Computerspiele der Gesundheit?

Aussagen
KB IB clear
Behauptung 53: Internet macht süchtig.
Computerspiele fördern Motivation
Computerspiele machen süchtig

Begriffe
KB IB clear
attention deficit disorder (ADD)attention deficit disorder, Avatar, Chatchat, Computercomputer, Computerspielecomputer game, Denkenthinking, Deutschlandgermany, Digitalisierung, Elternparents, Familiefamily, Gehirnbrain, Globalisierungglobalization, Kinderchildren, Krankheit, Lebenlife, Medien, Raum / Ortspace / place, Schuleschool, Seele, Sucht, Vergessen, Verstehenunderstanding, Virtual Realityvirtual reality, Wissen, World of Warcraft, Zeittime, Zukunftfuture

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Gedächtnis, LehrerIn, Neuron

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitate im Buch

Ein Merkmal der digitalen Welt ist, dass sie dem Ich, das immer auf Stabilität drängt, permanent zuwiderhandelt
Von Wolfgang Bergmann, Gerald Hüther im Buch Computersüchtig (2006) im Text 1st Task - Aufwachen
Wer in den Strudel virtueller Welten eintaucht, bekommt ein Gehirn, das zwar für ein virtuelles Leben optimal angepasst ist, mit dem man sich aber im realen Leben nicht mehr zurechtfindet.
Von Wolfgang Bergmann, Gerald Hüther im Buch Computersüchtig (2006) im Text 1st Task - Aufwachen

iconEinträge in Beats Blog

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Sozialpsychologie des Internet

Die Bedeutung des Internet für Kommunikationsprozesse, Identitäten, soziale Beziehungen und Gruppen

(Nicola Döring) (1999)  
Buchcover

LogOut

Warum Computer nichts im Klassenzimmer zu suchen haben und andere High-Tech-Ketzereien

High Tech Heretic

Reflections of a Computer Contrarian

(Clifford Stoll) (1999)  
Buchcover

Einführung in die Medienpädagogik

Aufwachsen im Medienzeitalter

(Heinz Moser)    
Buchcover

Stop Teaching Our Kids to Kill

A Call to Action Against TV Movie and Video Game Violence

(Dave Grossman, Gloria DeGaetano) (1999)  
Buchcover

Vorsicht Bildschirm!

Elektronische Medien, Gehirnentwicklung, Gesundheit und Gesellschaft

(Manfred Spitzer) (2005)    
Buchcover

Wie entdecken Kinder das Internet?

Beobachtungen bei 5- bis 12-jährigen Kindern

(Christine Feil, Regina Decker, Christoph Gieger) (2004)  
Buchcover

Medienhandeln Jugendlicher

Mediennutzung und Medienkompetenz. Bielefelder Medienkompetenzmodell

(Klaus P. Treumann, Dorothee M. Meister, Uwe Sander, Jörg Hagedorn, Manuela Kämmerer) (2007)
Buchcover

Generation Internet

Die Digital Natives: Wie sie leben - Was sie denken - Wie sie arbeiten

Born Digital

Understanding the First Generation of Digital Natives

(John Palfrey, Urs Gasser) (2008)   
Buchcover

Aufwachsen in virtuellen Medienwelten

Chancen und Gefahren digitaler Medien aus medienpsychologischer und medienpädagogischer Perspektive

(Ullrich Dittler, Michael Hoyer) (2008)
Buchcover

Fokus Medienpädagogik

Aktuelle Forschungs- und Handlungsfelder

(Petra Bauer, Hannah Hoffmann, Kerstin Mayrberger) (2010)
Buchcover

Heranwachsen mit dem Social Web

Zur Rolle von Web 2.0-Angeboten im Alltag von Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

(Jan-Hinrik Schmidt, Ingrid Paus-Hasebrink, Uwe Hasebrink) (2009)    
Buchcover

Jahrbuch Medienpädagogik 8

Medienkompetenz und Web 2.0

(Bardo Herzig, Dorothee M. Meister, Heinz Moser, Horst Niesyto) (2010)   
Buchcover

Medienpädagogik

Ein Studienbuch zur Einführung

(Daniel Süss, Claudia Lampert, Christine Wijnen) (2009)    

Mediensozialisation von Heranwachsenden

Dimensionen, Konstanten, Wandel

(Daniel Süss) (2004)
Buchcover

Medienwirkungen

Ein Studienbuch zur Einführung, 5. Auflage

(Michael Jäckel) (2011)   
Buchcover

Medienpädagogische Kompetenz

Theoretische und empirische Fundierung eines zentralen Elements der Lehrerausbildung

(Sigrid Blömeke) (2000)   
Buchcover

Digitale Demenz

Wie wir uns und unsere Kinder um den Verstand bringen

(Manfred Spitzer) (2012)    
Buchcover

JIM-Studie 2013

Basisstudie zum Medienumgang 12- bis 19-Jähriger in Deutschland

(mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest) (2013)    

iconVolltext dieses Dokuments

LokalComputersüchtig: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1265 kByte)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 06.10.2006), PH Schwyz (756 ), PH-SO (613.8 BERG ), PHZH (DW 4400 B499(5) )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

    Titel  Bez.VerlagAuflageJahrISBN
Bestellen bei Amazon.deBestellen bei libri.deBei einer Nebis-Bibliohek ausleihenComputersüchtigDGebunden--120063530422126
 Bei einer Nebis-Bibliohek ausleihenComputersüchtigDPaperback--0-

iconBeat und Dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches und ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Beat hat Dieses Buch auch schon in Blogpostings erwähnt.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1323226222
Verweise von diesem Buch 132012
Webzugriffe auf Dieses Buch 
20062007200820092010201120122013201420152016