/ en / Traditional / mobile / help

Beats Biblionetz - Bücher

Einsatz internetbasierter Werkzeuge zur Unterstützung selbstorganisierten Lernens in einer persönlichen Lernumgebung

Thumbnail des PDFs
Diese Seite wurde seit mehr als 8 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Die vorliegende Dissertation möchte einen Beitrag zur Diskussion der Selbstorganisation in persönlichen Lernumgebungen im Rahmen universitärer Lehre leisten. Ausgehend von der Frage, inwieweit die gezielt aufeinander abgestimmte Förderung von Selbstlern- und Medienkompetenz das selbstorganisierte Lernen in einer persönlichen Lernumgebung überhaupt voranbringen kann, werden diese beiden Analysefokusse der Selbstlernkompetenz und Medienkompetenz als Selbstorganisationsdispositionen innerhalb eines Onlineseminars betrachtet.
Von der theoretischen Herleitung über das Konzept der persönlichen Lernumgebung bis hin zur Selbstorganisation werden die Selbstlernkompetenz und die Medienkompetenz im aktuellen Diskurs verortet. Im Rahmen der didaktischen Gestaltung und technischen Realisierung einer reinen Onlineveranstaltung mit Namen „Erfolgreich studieren mit dem Internet“ (#eSTUDI) wird das Forschungskonstrukt von Sommersemester 2010 bis Wintersemester 2014/15 untersucht (N=224).
Das sowohl aus quantitativen und qualitativen Forschungsmethoden zusammengesetzte Forschungsdesign, welches stufenweise über zehn Semester zum Einsatz gebracht wurde, bestätigt, dass mitgebrachte Medienkompetenz förderlich sein kann, um mit den im Seminar vorgestellten Lernwerkzeugen/-methoden umzugehen. Wirklich erfolgreich setzen Studierende die Werkzeuge aber erst ein, wenn sie über eine solide Basis an vordergründig tiefenorientierten Lernstrategien verfügen.
Die Arbeit ermutigt dazu, neben der Förderung von Medienkompetenz, insbesondere die Selbstlernkompetenz von Lernenden gezielt voranzubringen, damit diese für die sich ständig ändernden Anforderungen an eine digitalisierte Informationsgesellschaft gerüstet sind.
Von Thomas Bernhardt in der Dissertation Einsatz internetbasierter Werkzeuge zur Unterstützung selbstorganisierten Lernens in einer persönlichen Lernumgebung (2017)

iconDiese Doktorarbeit erwähnt...


Personen
KB IB clear
Graham Attwell, Dieter Baacke, Albert Bandura, Peter Baumgartner, Thomas Bernhardt, Jürgen Bortz, Erwin Bratengeyer, Noam Chomsky, Jay Cross, Nicola Döring, Birgit Döringer, Martin Ebner, John Erpenbeck, Alexander Florian, Christian Freisleben-Teutscher, Harald Gapski, Silke Grafe, Petra Grell, Ortrun Gröblinger, Friederike von Gross, Jürgen Habermas, Jörg Hagedorn, Silvia Hartung, Bardo Herzig, Wolf Hilzensauer, Kai-Uwe Hugger, Marco Kalz, Manuela Kämmerer, Christine Kapper, Michael Kerres, Marcel Kirchner, Thomas Köhler, Michael Kopp, Hans-Dieter Kübler, Aysun Kul, Kultusministerkonferenz, Martin Lindner, Niklas Luhmann, Humberto R. Maturana, Dorothee M. Meister, Jens Möller, Heinz Moser, Jörg Neumann, Horst Niesyto, Nicolae Nistor, Nadine Ojstersek, Annabell Preussler, Olaf Pütz, Gabi Reinmann, Detlev Roth, Uwe Sander, Werner Sauter, Mandy Schiefner, Sabine Schirlitz, Sandra Schön, Judith Seipold, Hans-Peter Steinbacher, Jörg Stratmann, Tilmann Sutter, Klaus P. Treumann, Gerhard Tulodziecki, Saskia Untiet-Kepp, Francisco J. Varela, Josef Wachtler, Wolf-Rüdiger Wagner, Markus Walber, Franz. E. Weinert, Etienne Wenger, Elke Wild, Karsten D. Wolf, Johannes Zylka

Begriffe
KB IB clear
Digitalisierung, Informationsgesellschaftinformation society
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
Medien in Erziehung und Bildung (Gerhard Tulodziecki) 3, 2, 2, 10, 11, 3, 4, 7, 5, 5, 11, 443242026
1969Aspekte der Syntax-Theorie (Noam Chomsky) 29200
1973Kommunikation und Kompetenz (Dieter Baacke) 38000
1981Theorie des kommunikativen Handelns (Jürgen Habermas) 2, 2, 2, 9, 7, 5, 1, 1, 3, 1, 6, 14011210
1984    Der Baum der Erkenntnis (Humberto R. Maturana, Francisco J. Varela) 19, 19, 15, 23, 21, 13, 16, 8, 14, 13, 16, 221071252231039
1986Social Foundations of Thought and Action (Albert Bandura) 25100
1996Medienkompetenz3, 3, 4, 10, 9, 2, 1, 4, 2, 2, 5, 2292521776
1999Communities of practice (Etienne Wenger) 2, 1, 1, 13, 8, 7, 2, 4, 5, 7, 10, 28932715
2001    Forschungsmethoden und Evaluation (Jürgen Bortz, Nicola Döring) 6, 2, 2, 3, 7, 8, 5, 3, 4, 3, 9, 8272381617
2001Leistungsmessungen in Schulen (Franz. E. Weinert) 1, 1, 6, 8, 6, 4, 3, 4, 5, 3, 10, 55535613
2002   Das Erziehungssystem der Gesellschaft (Niklas Luhmann) 3, 3, 8, 11, 6, 3, 2, 4, 4, 4, 8, 59625480
2002   Handbuch E-Learning (Andreas Hohenstein, Karl Wilbers) 21, 21, 22, 18, 19, 11, 11, 9, 26, 15, 18, 201694152013145
2004  Medienkompetenz revisited (Wolf-Rüdiger Wagner) 6, 6, 10, 14, 9, 4, 6, 6, 5, 8, 10, 91615592297
2006Medienkompetenzen Messen? (Harald Gapski) 17000
2006    Auf dem Weg zu Standards? (Stefan Aufenanger, Susanne Pacher, Rudolf Peschke, Renate Schulz-Zander, Wolf-Rüdiger Wagner) 17, 17, 11, 18, 23, 14, 12, 7, 19, 18, 15, 132090132762
2006    Informal Learning (Jay Cross) 4, 4, 3, 12, 8, 3, 3, 6, 4, 3, 6, 6251036970
2007Qualität im e-Learning4, 4, 4, 7, 7, 6, 2, 1, 4, 1, 7, 215202505
2007Medienhandeln Jugendlicher (Klaus P. Treumann, Dorothee M. Meister, Uwe Sander, Jörg Hagedorn, Manuela Kämmerer) 3, 3, 1, 8, 5, 3, 4, 1, 4, 2, 7, 427134396
2007  Kompetenzentwicklung im Netz (John Erpenbeck, Werner Sauter) 3, 3, 8, 10, 11, 6, 4, 4, 4, 4, 8, 517445922
2007    E-Learning 2.0 im Einsatz (Thomas Bernhardt, Marcel Kirchner) 3, 3, 5, 8, 3, 3, 2, 4, 7, 2, 6, 45394391
2008eLearning Papers Nr. 94, 4, 2, 8, 7, 5, 1, 2, 7, 2, 5, 27352516
2008Handbuch Medienpädagogik (Uwe Sander, Friederike von Gross, Kai-Uwe Hugger) 3, 3, 6, 9, 8, 6, 4, 3, 8, 8, 9, 53535419
2009   Pädagogische Psychologie (Elke Wild, Jens Möller) 1, 1, 4, 6, 4, 4, 1, 2, 4, 2, 8, 26232217
2010    Digitale Lernwelten (Kai-Uwe Hugger, Markus Walber) 6, 6, 6, 10, 11, 5, 3, 5, 11, 6, 12, 72610471082
2010   Jahrbuch Medienpädagogik 8 (Bardo Herzig, Dorothee M. Meister, Heinz Moser, Horst Niesyto) 2, 2, 4, 13, 7, 4, 3, 5, 7, 4, 10, 556585610
2010Medienbildung und Medienkompetenz (Heinz Moser, Petra Grell, Horst Niesyto) 6, 6, 4, 10, 10, 5, 4, 8, 7, 6, 10, 115520111967
2011Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien (Martin Ebner, Sandra Schön) 17, 17, 15, 16, 14, 11, 10, 15, 21, 16, 16, 1871351181875
2011     Wissensgemeinschaften (Thomas Köhler, Jörg Neumann) 6, 6, 6, 11, 12, 6, 9, 9, 13, 10, 12, 139217131052
2012    Kritische Informations- und Medienkompetenz (Mandy Schiefner) 8, 8, 9, 10, 11, 4, 6, 4, 6, 4, 10, 6141886915
2012    Mediendidaktik (Michael Kerres) 7, 7, 17, 10, 14, 10, 15, 9, 9, 7, 12, 15267915608
2012    Digitale Medien - Werkzeuge für exzellente Forschung und Lehre (Gottfried S. Csanyi, Franz Reichl, Andreas Steiner) 8, 8, 10, 15, 11, 4, 4, 6, 8, 4, 8, 772097747
2013Medienkompetenzen und Instrumente zu ihrer Messung (Johannes Zylka) 1, 4, 1, 1, 3, 6, 5, 2, 1, 1, 3, 12141190
2013DeLFI 2013 (Andreas Breiter, Christoph Rensing) 4, 4, 3, 13, 8, 7, 3, 7, 9, 7, 7, 551075281
2014Grundbildung Medien in pädagogischen Studiengängen (Peter Imort, Horst Niesyto) 5, 7, 7, 8, 9, 6, 2, 2, 2, 2, 7, 210122116
2015    Digitale Medien und Interdisziplinarität (Nicolae Nistor, Sabine Schirlitz) 7, 7, 4, 11, 13, 5, 4, 6, 7, 5, 6, 781257336
2016    Digitale Medien: Zusammenarbeit in der Bildung (Josef Wachtler, Martin Ebner, Ortrun Gröblinger, Michael Kopp, Erwin Bratengeyer, Hans-Peter Steinbacher, Christian Freisleben-Teutscher, Christine Kapper) 11, 11, 10, 15, 25, 8, 19, 14, 16, 26, 15, 161118116406
2016Jahrbuch Medienpädagogik 13 (Kerstin Mayrberger, Johannes Fromme, Petra Grell, Theo Hug) 5, 5, 4, 11, 8, 6, 1, 4, 5, 4, 7, 38873189
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1996   Kompetenz der Kompetenz der Kompetenz (Hans-Dieter Kübler) 3, 3, 3, 10, 7, 4, 3, 5, 6, 6, 14, 8131981566
1996   Medienkompetenz als Netzwerk (Dieter Baacke) 2, 2, 3, 5, 9, 2, 2, 3, 3, 2, 8, 415641288
2001Vergleichende Leistungsmessung in Schulen (Franz. E. Weinert) 29100
2006Standards für die Medienbildung (Heinz Moser) 2, 2, 1, 8, 7, 2, 1, 4, 6, 2, 9, 315253584
2006    Potenziale von Web 2.0 nutzen (Michael Kerres) 9, 9, 6, 11, 10, 7, 4, 3, 7, 6, 7, 7443471697
2007    Personal Learning Environments - the future of eLearning? (Graham Attwell) 3, 3, 2, 7, 4, 6, 2, 2, 7, 4, 6, 514165908
2008    Selbstorganisation im Netz (Gabi Reinmann) 4, 4, 2, 9, 6, 5, 3, 2, 7, 5, 8, 78227584
2008    On the way towards Personal Learning Environments (Sandra Schön, Wolf Hilzensauer) 2, 2, 2, 9, 10, 5, 1, 3, 3, 5, 7, 58355624
2010    Selbstorganisation auf dem Prüfstand (Gabi Reinmann) 4, 4, 3, 8, 6, 3, 4, 2, 6, 1, 5, 77397511
2010    Entwicklung von Bildungsstandards für die Medienbildung (Bardo Herzig, Silke Grafe) 2, 1, 2, 1, 7, 1, 2, 2, 2, 4, 4, 3333142
2010    Medienkompetenz und Selbstsozialisation im Kontext Web 2.0 (Tilmann Sutter) 1, 3, 1, 1, 5, 2, 1, 1, 3, 3, 3, 3523203
2010    Digitale Lernwelten in der Hochschule (Michael Kerres, Jörg Stratmann, Nadine Ojstersek, Annabell Preussler) 2, 1, 2, 2, 1, 4, 1, 2, 1, 5, 3, 3233181
2010    Pädagogische Leitbegriffe (Heinz Moser) 3, 3, 8, 5, 3, 4, 1, 2, 5, 1, 6, 64216400
2010    Zur Entstehung und Entwicklung zentraler Begriffe bei der pädagogischen Auseinandersetzung mit Medien (Gerhard Tulodziecki) 3, 3, 4, 8, 12, 5, 4, 6, 3, 1, 8, 49314467
2011    Systeme im Einsatz - Lernmanagement, Kompetenzmanagement und PLE (Marco Kalz, Sandra Schön, Martin Lindner, Detlev Roth, Peter Baumgartner) 1, 1, 1, 1, 5, 1, 2, 1, 2, 3, 6, 2352165
2011   soLSo | selbstorganisiertes Lernen mit Social Software (Saskia Untiet-Kepp, Thomas Bernhardt) 3, 2, 2, 1, 6, 2, 3, 4, 2, 1, 5, 32123334
2012    Lernen und Medien (Michael Kerres) 3, 1, 1, 3, 4, 2, 2, 1, 2, 1, 2, 31123124
2012   Akzeptanz und Nutzungsintensität von Blogs als Lernmedium in Onlinekursen (Thomas Bernhardt, Karsten D. Wolf) 3, 3, 1, 6, 7, 9, 8, 6, 9, 3, 7, 63136235
2013    Bloggen in Großveranstaltungen (Thomas Bernhardt, Aysun Kul) 10, 10, 9, 12, 10, 9, 11, 10, 9, 8, 12, 101310330
2014Akademische Medienkompetenz im Schnittfeld von Lehren, Lernen, Forschen und Verwalten (Gabi Reinmann, Silvia Hartung, Alexander Florian) 1100
2015    E-Kompetenz: Eine interdisziplinäre Medienkompetenz mit Mehrwert? (Olaf Pütz, Birgit Döringer) 1, 1, 1, 4, 3, 4, 2, 1, 3, 1, 3, 21112100
2016Lernergenerierte Contexte (Judith Seipold) 2, 1, 5, 1, 1, 1, 5, 1, 2, 3, 5, 328351
2016    Bildung in der digitalen Welt (Kultusministerkonferenz) 3, 3, 4, 11, 11, 5, 7, 4, 6, 4, 9, 767147181

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Diese Doktorarbeit

Beat hat Diese Doktorarbeit während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.