/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Personen

Michio Kaku

Dies ist keine offizielle Homepage von Michio Kaku, E-Mails an Michio Kaku sind hier nicht möglich!
This is not an official homepage of Michio Kaku and it is not possible to contact Michio Kaku here!

iconBücher von Michio Kaku Hier finden Sie alle Bücher der gewählten Person, die im Biblionetz vorhanden sind.

Buchcover

Die Gottesformel

Die Suche nach der Theorie von Allem

(Michio Kaku) local 
Buch

Im Hyperraum

Eine Reise durch Zeittunnel und Paralleluniversen

(Michio Kaku) (1994)  
Buchcover

Die Physik des Bewusstseins

(Michio Kaku) (2014) local 

iconDefinitionen von Michio Kaku

Watson
  • Im Februar 2011 wurde Geschichte geschrieben. Einem IBM-Computer namens Watson gelang, was viele Kritiker für unmöglich gehalten hatten: Er schlug zwei Kandidaten bei einer Fernseh-Quizshow namens Jeopardy («Gefahr»). Millionen amerikanischer Zuschauer saßen gebannt vor dem Bildschirm, als Watson seine Gegner methodisch ausschaltete, Fragen beantwortete, die seine Konkurrenten ratlos machten, und ein Preisgeld von 1 Million Dollar einstrich.
    von Michio Kakuim Buch Die Physik des Bewusstseins (2014)

iconBemerkungen von Michio Kaku

Von Michio Kaku gibt es im Biblionetz Bemerkungen zu:


Personen
KB IB clear
Georg Bernhard Riemann

Bücher
KB IB clear
Flatland

Begriffe
KB IB clear
Expertensystemexpert system

iconBiographien

Die GottesformelMichio Kaku , geboren 1947, ist einer der Väter der Stringtheorie und zählt zu den berühmtesten Physikern der Welt. Er arbeitet und lehrt als Professor für theoretische Physik an der City University of New York. Wie Albert Einstein und Stephen Hawking ist er auf der Suche nach der einen Theorie von allem zur Erklärung der fundamentalen Kräfte der Natur.
Von Michio Kaku im Buch Die Gottesformel

iconZeitleiste

iconBegriffswolke von Michio Kaku


Begriffswolke
APH KB IB clear
Acetylcholin, Bargeld, Bewusstseinconsciousness, Broca-Aphasie, Chaostheoriechoas theory, Dimensionen, Dopamin, Dunbar-Zahldunbar's number, Euklidsche Geometrie, Evolutionevolution, Expertensystemexpert system, Gedächtnismemory, Gehirnbrain, Geometriegeometry, Gottgod, Höhlengleichnis, Hyperraum, Kaluza-Klein-Theorie, Licht, Maschinemachine, Mathematikmathematics, Mensch, Möbiusband, Moore's lawMoore's law, Naturgesetze, Naturwissenschaftnatural sciences, Nichteuklidsche Geometrie, Noradrenalin, Physikphysics, Quantenmechanik, Raum / Ortspace / place, Relativitätstheorie, spezielle, Seelesoul, Serotonin, Solipsismus, Tesseract, Theorietheory, Universum, Unschärferelation, Urknall, Watergate-Skandal, Watson, Zeittime,

iconZitate von Michio Kaku

Das Herzstück der Riemannschen Arbeit ist die Erkenntnis, dass physikalische Gesetze im höherdimensionalen Raum einfacher werden.
von Michio Kaku  im Buch Im Hyperraum (1994) im Text Mathematiker und Mystiker auf Seite 49
Die Bedeutung von Abbots Roman liegt darin, dass er die erste vielgelesene poulärwissenschaftliche Darstellung eines Besuchs in einer höherdimensionalen Welt war.
von Michio Kaku  im Buch Im Hyperraum (1994) im Text Der Mann, der die vierte Dimension 'sah' auf Seite 80

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, welche die gewählte Person oder ihre Werke erwähnen.

iconVolltexte

Die Gottesformel: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1310 kByte)
Die Physik des Bewusstseins: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: 862 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.