/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Bild der Informatik von Grundschullehrpersonen

Erste Ergebnisse aus qualitativen Einzelfallstudien
Alexander Best
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Über eine schriftliche Umfrage an Grundschulen im Regierungsbezirk Münster (NRW) konnten Lehrpersonen für Einzelinterviews über ihre Vorstellungen zur Informatik und zu Informatikunterricht gewonnen werden. Die Lehrpersonen assoziieren Gegenstände, Inhalte und Methoden der Informatik, der Medienbildung, des unterrichtlichen Medieneinsatzes sowie bestehender Grundschulfächer mit Informatikunterricht. Sie stellen Bezüge zu verschiedenen Inhalts- und Prozessbereichen der Empfehlungen für Bildungsstandards Informatik für die Sekundarstufe I der Gesellschaft für Informatik (GI) her. Kindern den kreativen, kritischen, sachgerechten und zielgerichteten Umgang mit Informatiksystemen zu vermitteln, wird von den Interviewten als wesentliches Ziel informatischer Bildung in der Grundschule verstanden. Es werden Zwischenergebnisse des Forschungsvorhabens auf Basis von zwei Interviews vorgestellt.
Von Alexander Best im Konferenz-Band Informatische Bildung zum Verstehen und Gestalten der digitalen Welt (2017) im Text Bild der Informatik von Grundschullehrpersonen

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Personen
KB IB clear
Elena Bender, Alexander Best, Christian Borowski, Torsten Brinda, Michael E. Caspersen, Ira Diethelm, Michael Fothe, Steffen Friedrich, Peter Hubwieser, Bernhard Koerber, Melanie Margaritis, Sarah Marggraf, Ana-Maria Mesaros, Hermann Puhlmann, Gerhard Röhner, Niclas Schaper, Carsten Schulte

Fragen
KB IB clear
Was stellen sich (angehende) Lehrpersonen unter Informatik vor?
Wie ist das Image der Informatik?

Begriffe
KB IB clear
Informatikcomputer science, Informatik-Unterricht (Fachinformatik)Computer Science Education, Informatikunterricht in der Schule, LehrerInteacher, Medienbildung, Primarschuleprimary school, Schuleschool
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2007     Grundsätze und Standards für die Informatik in der Schule (Hermann Puhlmann, Torsten Brinda, Michael Fothe, Steffen Friedrich, Bernhard Koerber, Gerhard Röhner, Carsten Schulte) 9, 5, 2, 3, 4, 4, 3, 13, 14, 4, 6, 9503691290
2015    Informatik allgemeinbildend begreifen (Jens Gallenbacher) 9, 4, 2, 9, 7, 7, 6, 9, 13, 10, 4, 4492104297
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2010    Informatische Bildung im Sachunterricht der Grundschule (Christian Borowski, Ira Diethelm, Ana-Maria Mesaros) 10, 8, 8, 9, 10, 10, 6, 7, 9, 5, 2, 76197671
2015    Identifying and formulating teachers’ beliefs and motivational orientations for computer science teacher education (Elena Bender, Niclas Schaper, Michael E. Caspersen, Melanie Margaritis, Peter Hubwieser) 3, 4, 3, 4, 4, 4, 3, 8, 5, 3, 4, 22142178
2015   Das Bild der Informatik von Sachunterrichtslehrern (Alexander Best, Sarah Marggraf) 11, 1, 2, 5, 5, 5, 1, 5, 9, 4, 2, 14181140

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Informatik-Didaktik, Unterricht

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon1 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalBild der Informatik von Grundschullehrpersonen: Kapitel als Volltext (lokal: PDF, 170 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.