/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

Wir evaluieren uns zu Tode

Möglichkeiten und Grenzen der Bewertung von Online-Lernen. Eine Meta-Evaluation.
Buchcover
Diese Seite wurde seit 4 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Annabell PreusslerE-Learning ist derzeit uneingeschränkt up to date. Der Frage, worin dessen Vorteile liegen, wird oftmals mit wissenschaftlichen Studien begegnet: Wird durch E-Learning tatsächlich ein höherer Lernerfolg erzielt als mit traditionellem Lernen? Wie ist dieser messbar? Um in der Praxis zu untersuchen, ob ein E-Learning-Setting oder eine Präsenzveranstaltung besser zum Lernen geeignet ist, werden in der Regel Vergleichsuntersuchungen durchgeführt. In diesem Beitrag soll es darum gehen, die Schwierigkeiten dieser Art von Bewertung aufzuzeigen. Nach einer theoretischen Auseinandersetzung mit den Konstrukten Lernqualität und Lernerfolg werden Studien, die sich mit dem Zusammenhang von E-Learning und Lernerfolg beschäftigen, im Rahmen einer Meta-Evaluation analysiert und bewertet. Das Forschungsinteresse geht der Vermutung nach, dass Lernerfolg nicht eindeutig operationalisierbar ist und unspezifische Vergleiche von Online- versus Präsenzlernen nicht uneingeschränkt sinnvoll anwendbar sind. Dennoch werden am Ende der Arbeit Lösungsmöglichkeiten vorgeschlagen - diese greifen vor allem den Aspekt der Lernziele auf.
Von Annabell Preussler in der Dissertation Wir evaluieren uns zu Tode (2008)

iconBemerkungen zu dieser Dissertation

Beat Döbeli HoneggerBibliothekarisches Detail: Ich finde in der PDF-Version dieser Dissertation kein Publikationsdatum (müsste das nicht auf das Titelblatt?).
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 18.04.2008
Annabell PreusslerMeine Dissertation wurde am 07.04.2008 veröffentlicht. Das Datum muss bei uns nicht auf das Deckblatt, da es sich um die identische Version handeln muss, die auch zur Begutachtung abgegeben wurde.
(Quelle: persönliches E-Mail).
Von Annabell Preussler, erfasst im Biblionetz am 21.04.2008

iconKapitel  Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

  • 1. Einleitung
  • 2. State of the Art - Online-Lernen
  • 3. Evaluation - Eine Annäherung
  • 4. Lernqualität und Lernerfolg
  • 5. Lernerfolg und Leistungsmessung in Evaluationen und Vergleichsstudien
  • 6. Taxonomie der Lernziele nach Lorin W. Anderson und David R. Krathwohl (2001)
  • 7. Meta-Evaluation und Metaanalyse
  • 8. Meta-evaluative Untersuchung
  • 9. Fazit

iconDiese Doktorarbeit erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Lorin W. Anderson, Peter Baumgartner, B. S. Bloom, Richard E. Clark, Gene V. Glass, Michael Kerres, David R. Krathwohl, Chen-Lin Kulik, James A. Kulik, Barry McGaw, Helmut M. Niegemann, Neil Postman, Annabell Preussler, Peter Schenkel, Renate Schulz-Zander, Burrhus F. Skinner, Mary Lee Smith, Peter Strittmatter, Sigmar-Olaf Tergan

Begriffe
KB IB clear
Effektstärkeeffect size, E-LearningE-Learning, Evaluationevaluation, Lernziellearning goal, Metaanalysemeta-analysis, no significant differenceno significant difference, Wissenschaftscience
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1956  Taxonomy of educational objectives (B. S. Bloom) 12, 13, 9, 7, 13, 18, 7, 10, 10, 10, 12, 41072542819
1960  Teaching Machines and Programmed Learning (A. A. Lumsdaine, Robert Glaser) 34, 1, 7, 8, 3, 18, 6, 7, 8, 2, 3, 4616941721
1981Meta-analysis in social research (Gene V. Glass, Barry McGaw, Mary Lee Smith) 3, 2, 2, 4, 3, 3, 6, 11, 6, 5, 4, 29152199
1985 local Wir amüsieren uns zu Tode (Neil Postman) 19, 24, 13, 17, 10, 23, 16, 10, 10, 9, 14, 8665585203
2000Lehren und Lernen mit Medien (Peter Strittmatter, Helmut M. Niegemann) 12, 12, 13, 11, 10, 22, 11, 8, 6, 3, 7, 2125922716
2000A Taxonomy for Learning, Teaching, and Assessing (Lorin W. Anderson, David R. Krathwohl) 11, 19, 4, 10, 7, 24, 6, 9, 6, 9, 7, 643261260
2001  Multimediale und telemediale Lernumgebungen (Michael Kerres) 28, 21, 13, 25, 21, 18, 19, 15, 23, 16, 13, 715013875877
2002 local Handbuch E-Learning (Andreas Hohenstein, Karl Wilbers) 30, 27, 22, 27, 23, 31, 21, 19, 49, 23, 23, 111754181113694
2006Qualitätssicherung im E-Learning (Alexandra Sindler, Claudia Bremer, Ullrich Dittler, Petra Hennecke, Christian Sengstag, Joachim Wedekind) 22, 19, 16, 23, 13, 26, 17, 13, 8, 6, 14, 12825121365
2006DeLFI 2006 (Max Mühlhäuser, Guido Rößling, Ralf Steinmetz) 55, 32, 44, 48, 41, 61, 34, 39, 43, 35, 39, 4211121424324
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1958 local Teaching Machines (Burrhus F. Skinner) 5, 8, 2, 8, 7, 9, 4, 6, 8, 1, 2, 3212331368
1983 local web Reconsidering research on learning from media (Richard E. Clark) 5, 3, 2, 6, 3, 6, 10, 9, 8, 1, 3, 41984223
1991Effectiveness of Computer-Based Instruction (James A. Kulik, Chen-Lin Kulik) 3, 2, 2, 5, 4, 12, 16, 8, 6, 2, 3, 22902896
1994 local Media Will Never Influence Learning (Richard E. Clark) 5, 3, 2, 6, 6, 10, 3, 7, 6, 2, 3, 3291231550
1997Lernen in der Informationsgesellschaft (Renate Schulz-Zander) 7200
1999 local Evaluation mediengestützten Lernens (Peter Baumgartner) 4, 2, 3, 1, 5, 4, 2, 5, 4, 6, 4, 7257339
2002 local web Was macht Lernen erfolgreich? (Sigmar-Olaf Tergan, Peter Schenkel) 7, 8, 6, 10, 8, 8, 12, 13, 9, 6, 8, 541151259
2006 local web Qualitätssicherung in mediengestützten Lernprozessen - sind theoretische Konstrukte messbar? (Annabell Preussler, Peter Baumgartner) 1, 3, 4, 10, 3, 6, 8, 10, 5, 4, 3, 14141841
2006 local web Unterrichtsmethoden als Handlungsmuster (Peter Baumgartner) 5, 7, 8, 10, 7, 19, 11, 8, 6, 3, 2, 26232987

iconDiese Doktorarbeit  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Zielebenenmodell

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Wege aus der Technikfalle

Computer und Internet in der Schule

(Heinz Moser) (2001)  
Buchcover

Handbuch E-Learning

Expertenwissen aus Wissenschaft und Praxis

(Andreas Hohenstein, Karl Wilbers) (2002) local 
Buchcover

E-tivities

Der Schlüssel zu aktivem Online-Lernen

E-tivities

(Gilly Salmon) (2002) local 
Buchcover

E-Moderating

The Key to Teaching and Learning Online

(Gilly Salmon) (2000) local 
Buchcover

Medienkompetenz revisited

Medien als Werkzeuge der Weltaneignung: ein pädagogisches Programm

(Wolf-Rüdiger Wagner) (2004)  
Buchcover

Crossing the Chasm

Marketing and Selling High-Tech Products to Mainstream Customers

(Geoffrey A. Moore) (1991) local 
Buchcover

ppc@school

Kleine Computer für kleine Hände (Buch mit DVD)

(Ilse Bailicz, Wolfgang Seper, Leopold Sperker, Johann Eder, Anton Reiter) (2006)  local 
Buchcover

educaguide Infrastruktur

Beschaffung und Betrieb von ICT-Infrastruktur an allgemeinbildenden Schulen

(Vincent Tscherter, Beat Döbeli Honegger) (2006)  local web 
Buchcover

Technologie, Imagination und Lernen

Grundlagen für Bildungsprozesse mit Digitalen Medien

(Heidi Schelhowe) (2007)  local 
Buchcover

Mobiles Lernen in der Praxis

Eine Studie zum Einsatz des Handys als Lernmedium im Unterricht

(Heike Ernst) (2008) local web 
Buchcover

Zukunft Bildung Schweiz

Anforderungen an das schweizerische Bildungssystem 2030

(Akademien der Wissenschaften Schweiz) (2009) local web 

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Wir evaluieren uns zu Tode: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1011 kByte; WWW: Link OK 2020-11-28)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Diese Doktorarbeit

Beat hat Diese Doktorarbeit während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.