/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Die smarte Diktatur

Der Angriff auf unsere Freiheit
Harald Welzer ,   
Buchcover

iconZusammenfassungen

Bestseller-Autor Harald Welzer legt mit ›Die smarte Diktatur. Der Angriff auf unsere Freiheit‹ eine neue und frische Analyse der großen gesellschaftlichen Zusammenhänge in Deutschland vor, eine umfassende Diagnose der Gegenwart für alle politisch Interessierten.
Unsere Gesellschaft verändert sich radikal, aber fast unsichtbar. Wir steuern auf einen Totalitarismus zu. Das Private verschwindet, die Macht des Geldes wächst ebenso wie die Ungleichheit, wir kaufen immer mehr und zerstören damit die Grundlage unseres Lebens. Statt die Chance der Freiheit zu nutzen, die historisch hart und bitter erkämpft wurde, werden wir zu Konsum-Zombies, die sich alle Selbstbestimmung durch eine machtbesessene Industrie abnehmen lässt, deren Lieblingswort »smart« ist.
Was heißt das für unsere Gesellschaft? Nach seinem Bestseller ›Selbst denken‹ analysiert Harald Welzer in ›Die smarte Diktatur. Der Angriff auf unsere Freiheit‹, wie die scheinbar unverbundenen Themen von big data über Digitalisierung, Personalisierung, Internet der Dinge, Drohnen bis Klimawandel zusammenhängen. Daraus folgt: Zuschauen ist keine Haltung. Es ist höchste Zeit für Gegenwehr, wenn man die Freiheit erhalten will!
Von Klappentext im Buch Die smarte Diktatur (2016)

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Jared Cohen, Michel Foucault, Erich Fromm, Eric Kandel, Blake Masters, Eli Pariser, Eric Schmidt, Peter Thiel

Begriffe
KB IB clear
big databig data, Datendata, Denkenthinking, Digitalisierung, Drohne, Filterblase, Freiheitfreedom, Gegenwartpresent, Gesellschaftsociety, Google, Internetinternet, Internet der DingeInternet of Things, Kapitalismus, Panoptikum, PersonalisierungPersonalization, Technologietechnology, Widerstandresistance
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1975Überwachen und Strafen (Michel Foucault) 2, 4, 8, 6, 4, 2, 4, 2, 1, 1, 2, 83448519
1983   Die Furcht vor der Freiheit (Erich Fromm) 7300
2006  Auf der Suche nach dem Gedächtnis (Eric Kandel) 2, 1, 1, 8, 1, 2, 1, 1, 2, 1, 1, 2412199
2011   The Filter Bubble (Eli Pariser) 7, 14, 12, 6, 5, 5, 3, 2, 4, 4, 6, 13392613468
2013   The New Digital Age (Eric Schmidt, Jared Cohen) 7, 10, 8, 6, 6, 4, 2, 4, 3, 3, 3, 11166211363
2014   Zero to One (Peter Thiel, Blake Masters) 3, 6, 5, 3, 5, 3, 1, 2, 1, 1, 4, 5528596

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
facebook

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon2 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Sie wissen alles

Wie intelligente Maschinen in unser Leben eindringen und warum wir für unsere Freiheit kämpfen müssen

(Yvonne Hofstetter) (2014)   
Buchcover

Das Ende der Demokratie

Wie die künstliche Intelligenz die Politik übernimmt und uns entmündigt

(Yvonne Hofstetter) (2016)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDie smarte Diktatur: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: 2740 kByte)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Die smarte DiktaturD--03100024915SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.