/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Ada Lovelace

LOG IN 183/184
Klappentext ,   
Thumbnail des PDFs

iconZusammenfassungen

Sie gilt als eine Ikone für Frauen, die sich der Mathematik und Rechentechnik zugewandt haben: Ada Lovelace. Am 10. Dezember 1815 wurde sie geboren, zur einer Zeit also, in der es völlig unschicklich war, dass Frauen sich mit solchen Themen beschäftigten – ja, es wurde Frauen zu jener Zeit sogar der Verstand dazu abgesprochen, Naturwissenschaften und Mathematik zu begreifen. Trotzdem setzte sie sich durch und leistete Wegweisendes. Anlässlich ihres 200. Geburtstages wurde weltweit, auch in Deutschland, auf sie aufmerksam gemacht, und mit dem vorliegenden Heft sollen ihre grundlegenden Ideen und einige Hintergründe aus ihrem Leben und ihrer Arbeit vorgestellt werden.
Von Klappentext im Journal Ada Lovelace (2016)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieses Journal erwähnt...


Personen
KB IB clear
Neil Anderson, Peter Berger, Torsten Brinda, Lyn Courtney, Sabine Feierabend, Michael Fothe, Steffen Friedrich, Jens Gallenbacher, John Hattie, Maggie Jaglo, Bernhard Koerber, Colin Lankshear, Johannes Magenheim, mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest, Eckart Modrow, Ingo-Rüdiger Peters, Theresa Plankenhorn, Hermann Puhlmann, Thomas Rathgeb, Thomas von Rekowski, Gerhard Röhner, Sigrid E. Schubert, Carsten Schulte, Andreas Schwill, Ingrid Sobeck, Marco Thomas, Carolyn Timms, Anne Weibert, Volker Wulf

Fragen
KB IB clear
Wie ist das Image der Informatik?

Aussagen
KB IB clear
Der Frauenanteil in der Informatik ist klein.

Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), computer science unpluggedcomputer science unplugged, Deutschlandgermany, Informatikcomputer science, Informatik-Didaktikdidactics of computer science, Informatik-Unterricht (Fachinformatik)Computer Science Education, Kinderchildren, Mädchengirl, Mathematikmathematics, Naturwissenschaftnatural sciences, Programmierenprogramming, Programmieren für KinderProgramming for kids, Programmiersprachenprogramming languages, Unterricht
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
Computer und Weltbild (Peter Berger) 4, 1, 2, 5, 3, 3, 1, 7, 5, 6, 1, 37133612
1984    Informatik als Herausforderung an Schule und Ausbildung (Wolfgang Arlt, Klaus Haefner) 14, 18, 13, 16, 18, 18, 18, 17, 11, 15, 15, 1465385142349
1996LOG IN 2/19966, 4, 2, 3, 2, 2, 2, 6, 8, 2, 1, 17101335
2002     Unlocking the Clubhouse (Jane Margolis, Allan Fisher) 8, 5, 4, 3, 5, 2, 2, 3, 9, 4, 3, 243239128
2005  Unterrichtskonzepte für informatische Bildung (Steffen Friedrich) 35, 38, 38, 36, 30, 30, 30, 24, 24, 22, 15, 1981416194697
2007     Grundsätze und Standards für die Informatik in der Schule (Hermann Puhlmann, Torsten Brinda, Michael Fothe, Steffen Friedrich, Bernhard Koerber, Gerhard Röhner, Carsten Schulte) 9, 5, 2, 3, 4, 4, 3, 13, 14, 4, 6, 9503691290
2007  INFOS 2007 - Didaktik der Informatik in Theorie und Praxis (Sigrid E. Schubert) 12, 6, 6, 10, 14, 14, 10, 16, 17, 10, 6, 1372285132085
2009    Visible Learning (John Hattie) 11, 9, 10, 5, 5, 5, 7, 12, 8, 8, 7, 4103524753
2013Weltbilder in der Informatik: Sichtweisen auf Profession, Studium, Genderaspekte und Verantwortung6, 1, 2, 5, 5, 5, 5, 9, 8, 3, 2, 1281151375
2015    KIM-Studie 2014 (mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest, Sabine Feierabend, Theresa Plankenhorn, Thomas Rathgeb) 5, 1, 2, 3, 8, 8, 3, 6, 5, 4, 2, 114141228
2015    Informatik allgemeinbildend begreifen (Jens Gallenbacher) 9, 4, 2, 9, 7, 7, 6, 9, 13, 10, 4, 4492424297
2015   Visuelles Programmieren7, 1, 2, 3, 2, 2, 4, 6, 12, 6, 5, 491154208
2016   Ada Lovelace (Klappentext) 7, 3, 2, 3, 3, 3, 3, 5, 2, 19, 8, 22412139
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1984    Didaktische Aspekte zur Vermittlung von Programmiersprachen (Bernhard Koerber, Ingo-Rüdiger Peters, Ingrid Sobeck) 2500
1996Informatik in der Schule (Steffen Friedrich, Sigrid E. Schubert, Andreas Schwill) 6200
2005    Erwartungen und Wahlverhalten von Schülerinnen und Schülern gegenüber dem Schulfach Informatik (Carsten Schulte, Johannes Magenheim) 8, 4, 1, 4, 4, 4, 7, 9, 4, 4, 6, 47144849
2007    Because it’s boring, irrelevant and I don’t like computers (Neil Anderson, Colin Lankshear, Carolyn Timms, Lyn Courtney) 2, 3, 1, 3, 2, 2, 2, 2, 2, 3, 1, 1671194
2007    Bildungsstandards Informatik (Steffen Friedrich, Hermann Puhlmann) 6, 5, 3, 2, 1, 1, 2, 2, 5, 4, 2, 2895185
2013    Informatik erschließen (Anne Weibert, Thomas von Rekowski, Volker Wulf) 8, 3, 8, 15, 11, 11, 4, 15, 23, 22, 8, 13251350
2013    Hardwarefreaks und Kellerkinder (Maggie Jaglo) 8, 2, 2, 2, 1, 4, 1, 1, 1, 2, 3, 1633106
2015   Haben Sie noch ELAN? (Bernhard Koerber) 4, 2, 1, 4, 1, 1, 2, 6, 5, 3, 2, 22442114
2015   Neues von BYOB/SNAP! (Eckart Modrow) 2300
2016   Die Geschlechterkluft im Informatikunterricht (Marco Thomas) 5, 3, 1, 3, 4, 3, 3, 2, 3, 4, 3, 1218393

iconDieses Journal erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Eltern, Informatikunterricht in der Schule, Knaben, LehrerIn, Schule

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon1 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAda Lovelace: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 4562 kByte)
LokalDie Geschlechterkluft im Informatikunterricht: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 294 kByte)
LokalInformatik - reine Männersache?: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 129 kByte)
LokalProgrammiereinstieg für Schülerinnen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 866 kByte)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Werner, Vincent

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieses Journal

Beat hat Dieses Journal während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.