/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Informatik und Ausbildung

GI-Fachtagung 98, Informatik und Ausbildung, Stuttgart, 30. März - 1. April 1998
Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

  • Was heißt und zu welchem Ende studiert man Informatik? - Ein akademischer Diskursbeitrag nebst Anwendung (Seite 1 - 13) (Frieder Nake) (1998)
  • Qualitätsmanagement an einem Hochschulinstitut (Seite 14 - 28) (Peter Göhner) (1998)
  • Internationalisierung der technisch/naturwissenschaftlichen Hochschulausbildung - Wohin mit dem Bildungsstandort Deutschland? (Seite 29 - 30) (Klaus Henning) (1998)
  • Erfahrungen aus den TeleTeaching-Projekten der Universität Mannheim (Seite 31 - 32) (Wolfgang Effelsberg) (1998)
  • Lehr-Erfahrung vermittelt durch Lehr-Muster - Ein Beitrag zur Didaktik der Informatik. (Seite 33 - 42) (Klaus Quibeldey-Cirkel) (1998)
  • Programmieren als Handwerkszeug im ersten Semester (Seite 43 - 51) (Eva Hornecker) (1998)    
  • Informatik-Grundausbildung für Ingenieure - Hochschuldidaktische Betrachtung und Erfahrungsbericht (Seite 52 - 62) (Helmut Ketz, Karlheinz Hug) (1998)
  • Praktikum Elektronisches Publizieren für Informatiker (Seite 63 - 72) (Uwe Quasthoff, Christian Wolff) (1998)
  • Kooperation für Software für Kooperation - Erfahrungen aus einem partizipativen Softwaretechnikprojekt (Seite 73 - 81) (Ingrid Wetzel, Ralf Klischewski, Anita Krabbel, Carola Lilienthal) (1998)
  • Wissensvermittlung durch Studierende für Studierende - Stärken u. Schwächen einer spezifischen Lehrveranstaltungsform im Fachgebiet Informatik & Gesellscha (Seite 82 - 91) (Thomas Herrmann, Marcel Hoffmann, Andrea Misch) (1998)
  • Theoretische Informatik mit SCHEME - Ein Erfahrungsbericht (Seite 92 - 101) (Christian Wagenknecht) (1998)
  • Interaktive Visualisierungen in der Lehre der Theoretischen Informatik (Seite 102 - 111) (Christian Pape, Peter Schmitt) (1998)
  • Boote in der Sintflut - Heuristiken, dargestellt an einer Aufgabe des Bundeswettbewerbs Informatik (Seite 112 - 122) (Gabriele Reich) (1998)
  • Gegenständliche Modelle mit dem Datenhandschuh begreifen - Eine Lernumgebung für den Technikunterricht (Seite 123 - 132) (Bernd Robben, Eva Hornecker) (1998)
  • Informatik AG für Schülerinnen - Konzepte und Erfahrungen (Seite 133 - 142) (Cora Burger, Kerstin Schneider) (1998)
  • Informatica Feminale - das Informatikstudium anders gestalten (Seite 143 - 154) (Veronica Oechtering, Ingrid Rügge, Karin Vosseberg) (1998)
  • Das Viskosy-Projekt - Ein Erfahrungsbericht. (Seite 155 - 164) (Michael Danner, Roland Weber) (1998)
  • Web-basierter Unterricht in der Computergraphik - Konzepte und Realisierung von interaktiven Online-Kursen. (Seite 165 - 175) (Reinhard Klein, Frank Hanisch) (1998)
  • Internetbasiertes Lernen - Interaktive Animation von Kommunikationsprotokollen auf generischem Wege (Seite 176 - 185) (Cora Burger, Rolf Mecklenburg, Kurt Rothermel) (1998)
  • Einsatz neuer Medien in der Rechnernetze-Ausbildung an der TU Dresden (Seite 186 - 197) (D. Gütter, Olaf Neumann, Alexander Schill, G. Schreiter) (1998)
  • mechANIma - ganzheitliche Sicht auf neue Medien in der Mechaniklehre (Seite 198 - 209) (Ferdinand Ferber, ) (1998)
  • Das KBS Virtual Classroom Projekt - Informatik-Ausbildung über das Internet (Seite 210 - 220) (Nicola Henze, Wolfgang Nejdl) (1998)
  • Integration von Internet und Workflowmanagement in universitätsübergreifenden Lehrveranstaltungen. (Seite 221 - 232) (Michael Rosemann, David Schüppler) (1998)
  • Ein visuell-objektorientierter Ansatz zur Modellierung der Navigation in einer offenen Lehr-/Lernumgebung (Seite 233 - 240) (W. Dilly) (1998)
  • Die Extraktion von Restriktionen aus Aufgabenbeschreibungen für die statische, konzeptbasierte Diagnose von Lösungs- bzw. Schaltungsentwürfen (aus der (Seite 241 - 250) (Janine Willms, Claus Möbus) (1998)
  • Erfahrungsbericht zur Lehrevaluation der Informatik in Paderborn (Seite 251 - 257) (Uwe Kastens) (1998)
  • Überlegungen zur Einführung von Bachelor- und Master-Graden für die Informatik an deutschen Universitäten. (Seite 258 - 267) (James Leslie Keedy) (1998)
  • Informatik-Ausbildung wozu? (Seite 268 - 270) (Jürgen Freytag) (1998)
  • Objektorientierung in der Ausbildung (Seite 271 - 273) (Jürgen Freytag) (1998)
  • Neue IT-Berufe (Seite 274 - 278) (Bernhard Borg) (1998)
  • Informatische Bildung als Medienerziehung? (Seite 279 - 281) (, ) (1998)
  • Evaluation der Lehre (Seite 282 - 283) (Jens Nedon, M. Weber) (1998)
  • Intelligente Lehr- und Lernsysteme (ILLS) (Seite 284 - 285) (Claus Möbus) (1998)
  • Neue Medien im Fernstudium (Seite 286 - 288) (Wolfgang A. Halang, Bernd J. Krämer) (1998)
  • Informatikausbildung und ihre Bedeutung für Entwicklungsländer (Seite 289 - 290) (Nazir Peroz) (1998)
  • Internationale Abschlüsse in der Informatik (Seite 291 - 292) (W. Burhenne) (1998)

iconDieser Konferenz-Band erwähnt...

iconDieser Konferenz-Band erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Programmieren als Handwerkszeug im ersten Semester: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 42 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Informatik und AusbildungD--119983540641785SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieser Konferenz-Band

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Dieser Konferenz-Band ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieser Konferenz-Band 12633
Verweise von diesem Konferenz-Band 2641
Webzugriffe auf Dieser Konferenz-Band 
2005200620072008200920102011201220132014201520162017