/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

101 e-Learning Seminarmethoden

Buchcover
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Ein riesiger Methoden-Fundus an pfiffigen Ideen, wie man seine Teilnehmerschaft auch virtuell in den Bann ziehen kann!
Eine Fundgrube an funktionierenden Blended Learning Methoden - mit Anwendungsbeispielen und Linktipps. Besonders geeignet für TrainerInnen, die sich mit der praktischen Umsetzung des viel versprechenden Themas beschäftigen und viele Praxistipps brauchen.
Inhalte: Motivatorische Methoden, Methoden zur Verwendung von Chats, Virtuellen Klassenzimmern, Foren, Visitenkarten, Umfragen, Infoboards, Quizzes und Tests, E-Mail, Dokumenten-Container, Wiki-Webs.
Die LeserInnen erhalten einen exklusiven Zugriff auf spezielle Anwendungen der Website zum Buch.
Auf diese Methodensammlung können Sie immer wieder zurückgreifen.
Von Klappentext im Buch 101 e-Learning Seminarmethoden (2004)
Hartmut HäfeleKornelia Maier-HäfeleInteressanterweise ist beim E-Learning die Technik-Diskussion eine viel lebhaftere als jene um pädagogische Konzepte, Methodik und Didaktik. Das hat dazu geführt, dass das Bild, welches E-Learning vermittelt, ein viel zu technokratisches ist, in welchem die oft sehr einfachen und kreativen Gestaltungsmöglichkeiten von E-Learning-Seminaren nicht aufscheinen. Dem wollen wir mit dem vorliegenden Buch entgegenwirken, indem wir Ihnen einfach umzusetzende, praxiserprobte Online-Methoden präsentieren, welche Sie als Bereicherung für Ihre Präsenzseminare genau so einsetzen können wie für reine E-Learning-Seminare. Für das Umsetzen der beschriebenen Methoden ist kein teures Learning Management System notwendig. Mit ganz einfachen Werkzeugen wie einem kostenlosen Diskussionsforum oder Chat kann sinnvolles E-Learning verwirklicht werden. Mit diesem Buch möchten wir Ihnen Lust auf E-Learning machen, Ihnen zeigen, dass das Gestalten von Lehr- und Lernprozessen online ein kreativer Prozess ist, der sehr viel Spaß machen kann. Lassen Sie sich also nicht abschrecken, wenn Sie technisch weder begabt noch interessiert sind, über keine teuren Lernumgebungen und auch über keine medienwirksam aufbereiteten Lerninhalte verfügen. E-Learning ist keine technische Spielerei, sondern das Lernen im Virtuellen Raum und das kann ohne die genannten Voraussetzungen bestens funktionieren. Wie, wollen wir Ihnen in diesem Buch gerne zeigen.
Von Hartmut Häfele, Kornelia Maier-Häfele Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt im Buch 101 e-Learning Seminarmethoden (2004)
Das 368 Seiten starke Buch stellt 101 praxiserprobte Methoden zur Vorbereitung, Durchführung und Evaluation von E-Learning-Seminaren vor und gibt interessante methodische und didaktische Anregungen für all jene, die planen, künftig die Möglichkeiten des Online-Lernens in ihre Seminargestaltung bzw. Lehre mit einzubeziehen. Über den methodischen Index können die passenden Methoden für individuelle E-Learning-Seminare komfortabel nachgeschlagen werden. Vorgestellt werden:
  • Methoden für EinsteigerInnen ins Online-Lernen: Darunter fallen bspw. Methoden zur Erhebung der Einstiegsvoraussetzungen der TeilnehmerInnen oder einfach umzusetzende Eisbrecher-Übungen im Diskussionsforum.
  • Methoden zur Begleitung von Seminaren: Methodische Tipps für TrainerInnen und Lehrende, die bestimmte Phasen ihrer Seminare, Vorlesungen und Übungen für sich und ihre TeilnehmerInnen zeitlich und örtlich unabhängiger gestalten wollen.
  • Methoden für reine E-Learning-Seminare.
Wenn Sie also nur einige organisatorische, inhaltliche oder auch prozessrelevante Phasen Ihrer Seminare online halten wollen, ist dieses Buch für Sie genau so relevant wie für jene TrainerInnen, welche neue Ideen zur Gestaltung ihrer Online-Seminare bekommen wollen.
Auf der begleitenden Website zum Buch können die beschriebenen E-Learning Werkzeuge nach Belieben kostenlos ausprobiert werden. Somit ist eine sofortige Umsetzung der beschriebenen Methoden leicht möglich. Zusätzlich können sich die LeserInnen in einem von den AutorInnen moderierten Forum zu den im Buch beschrieben Methoden austauschen.
Von Klappentext im Buch 101 e-Learning Seminarmethoden (2004)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Chatchat, E-LearningE-Learning, E-Maile-mail, Mailing-Listen, Mind MapMind Map, Morphologischer Kasten, NewsgroupsNewsgroups, problem-based learningproblem-based learning, Wikiwiki

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Mappingverfahren, Wiki in education

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Design Patterns

Elements of Reusable Object-Oriented Software

(Erich Gamma, Richard Helm, Ralph Johnson, John Vlissides) (1995)    

Digitale Lernwelten

Veranstaltung des GDI am 29.9.99

(1999)  
Buchcover

E-Learning. Weiterbildung im Internet

Das 'Plato- Cookbook' für internetbasiertes Lernen

(Sabine Seufert, Andrea Back, Martin Häusler) (2001)
Buchcover

Abenteuer Internet

Lernen mit WebQuests

(Heinz Moser) (2000)   
Buchcover

Kleines Handbuch Didaktischer Modelle

(Karl-Heinz Flechsig) (1996)     
Buchcover

Computer, Internet & Co. im Deutschunterricht ab Klasse 5

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Sybille Brellmann, Cordula Grunow, Michael Schopen) (2003)
Buchcover

eModeration

Lernende im Netz begleiten

(Maja Graf) (2004)  
Buchcover

Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) in der Primarschule

Eine Planungshilfe für die Beschaffung und den Betrieb - Endversion infoSense zu Handen Kanton Basel-Landschaft

(Beat Döbeli Honegger, Michael Näf) (2004)    
Buchcover

Internet in der Grundschule

Medienpädagogische und -didaktische Grundlagen

(Stephan Wöckel) (2002)  
Buchcover

E-Moderating

The Key to Teaching and Learning Online

(Gilly Salmon) (2000)

iconExterne Links

Auf dem WWW Learnbits.com: die Website zum Buch "101 e-Learning Seminarmethoden": Die Booksite zu "101 e-Learning Seminarmethoden" ( WWW: Link OK 2017-02-11)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 24.08.2004), PH-SO (371.31 HAEF ), HoPro, Stephan, Yvonne, PH Schwyz (756.3 ), FHA Päd (AWK-119 37-372 HÄFE ), IFE (Ec 335 ), PHZH (DP 1960 H133 )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
101 e-Learning SeminarmethodenD--120043936075077SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 393343534336
Verweise von diesem Buch 14113
Webzugriffe auf Dieses Buch 
20042005200620072008200920102011201220132014201520162017