/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Digitale Lernwelten

Veranstaltung des GDI am 29.9.99
 
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

  • Digitale Lerntechnologien - Kleine Verbesserungen oder Revolution im Lernen? ()
  • Die Lernrevolution der neuen Medien - Folgen für Kinder, Eltern und Lehrer (Ulrich Glowalla)
  • Der internationale Internet-Wettbewerb Thinkquest (Al Weis)
  • Supermario als Lernhilfe (Hiroshi Masuyama)
  • Lernen von und mit Robotern - oder: Nicht alles ist digital! Erkenntnisse aus der AI-Forschung ()

iconDiese Veranstaltung erwähnt...


Fragen
KB IB clear
Wie verändert ICT den Unterricht?

Aussagen
KB IB clear
Computerspiele fördern Lernen

Begriffe
KB IB clear
Computerspielecomputer game, Digitalisierung, Emergenzemergence, Informationsgesellschaftinformation society, Kinderchildren, Künstliche Intelligenz (KI / AI)artificial intelligence, Lernenlearning, Schuleschool, Selbstorganisationself organisation

iconDiese Veranstaltung erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Eltern, LehrerIn, Unterricht

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitate an der Veranstaltung

Seymour PapertWas Kids in Computergames lernen übersteigt jedes Curriculum.
Von Seymour Papert an der Veranstaltung Digitale Lernwelten (1999) im Text Digitale Lerntechnologien
Seymour PapertWir benützen moderne Technologie nur, um das bisherige System zu stützen.
Von Seymour Papert an der Veranstaltung Digitale Lernwelten (1999) im Text Digitale Lerntechnologien
Seymour PapertWenn Kinder diese Computerspiele lieben, so lass sie eigene Spiele erfinden!
Von Seymour Papert an der Veranstaltung Digitale Lernwelten (1999) im Text Digitale Lerntechnologien
Seymour PapertMathematische Konzepte werden heute so gelehrt, wie man es am besten mit Papier und Bleistift lehren kann.
Von Seymour Papert an der Veranstaltung Digitale Lernwelten (1999) im Text Digitale Lerntechnologien
Seymour PapertDas Thema Lernen sollte ebenso integrativ und interdisziplinär angeschaut werden, wie heute das Thema Umwelt.
Von Seymour Papert an der Veranstaltung Digitale Lernwelten (1999) im Text Digitale Lerntechnologien
Seymour PapertDurch den Kauf von Lernsoftware fällen Eltern heute Entscheidungen zum Thema Lernen, die sie früher nicht gemacht haben.
Von Seymour Papert an der Veranstaltung Digitale Lernwelten (1999) im Text Digitale Lerntechnologien
Seymour PapertAlle beschäftigen sich mit der Frage nach dem 'Wie', aber niemand beschäftigt sich mit der Frage 'Was' sollen Kinder im Jahre 2020 lernen.
Von Seymour Papert an der Veranstaltung Digitale Lernwelten (1999) im Text Digitale Lerntechnologien
Seymour PapertTechnik sollte nicht die Bildungsinhalte diktieren, oder? Tut sie aber: Was wir heute lehren ist determiniert durch die Technik von gestern.
Von Seymour Papert an der Veranstaltung Digitale Lernwelten (1999) im Text Digitale Lerntechnologien
Japan verschläft die Entwicklung der Informationsgesellschaft, da die in der Informationsgesellschaft nötige Individualität in der Schule nicht gefragt ist.
Von Hiroshi Masuyama an der Veranstaltung Digitale Lernwelten (1999) im Text Supermario als Lernhilfe
Seymour PapertUni-Studenten als Supporter in Schulen beizuziehen, statt die Schüler den Support selbst machen lassen, ist nicht nur nicht visionär, es ist sogar anti-visionär!
Von Seymour Papert an der Veranstaltung Digitale Lernwelten (1999)
Seymour PapertZu fragen, welche Software für Kinder die richtige ist, ist die falsche Frage. Wenn sie fragen 'Welche Software ist die richtige für mich und die Kinder?', dann bekommen sie vielleicht eine sinnvolle Antwort.
Von Seymour Papert an der Veranstaltung Digitale Lernwelten (1999) im Text Digitale Lerntechnologien
Keine erfolgreiche Firma, keine Universität, die etwas wert ist, kommt ohne Chief Information Officer aus. Auch Schulen brauchen Professionals, welche die Wartung der Computer und die Ausbildung der Lehrerschaft übernehmen.
Von Al Weis an der Veranstaltung Digitale Lernwelten (1999)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 29.09.1999)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Diese Veranstaltung

Beat hat Diese Veranstaltung während seiner Assistenzzeit an der ETH Zürich ins Biblionetz aufgenommen. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Diese Veranstaltung 1463
Verweise von dieser Veranstaltung 7212
Webzugriffe auf Diese Veranstaltung 
1999200020012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017