Beats Biblionetz - Bücher

/ en / Traditional / help

Pädgogische Theorien der Interaktion im Zeitalter Neuer Technologien

Versuch einer didaktischen Bewertung von interaktiven Computerlehr-/lernprogrammen
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Die Interaktion mit dem Computer wird immer noch viel zu oft unter technologischen Gesichtspunkten diskutiert. Erforderlich sind pädagogische Theorien der Interaktion zur Überprüfung dessen, was allgemeinhin und vorschnell mit interaktiven Computerlehr-/lernprogrammen verbunden wird. Insbesondere John Deweys und George Herbert Meads am Pragmatismus orientierte Interaktionstheorien bekommen im Zeitalter Neuer Technologien auf diese Weise Aktualität. Mit ihrer Hilfe läßt sich erschließen, ob und inwieweit Computerlehr-/lernprogramme als «interaktiv» bezeichnet werden können. Die aus den Interaktionstheorien und computerdidaktischen Überlegungen hervorgegangenen Ansprüche werden letzlich an Programme aus den Bereichen des «Interaktiven Videos», der «Hypermedien» sowie der informations- und kommunikations-technologischen Grundbildung gestellt.
Von Klappentext im Buch Pädgogische Theorien der Interaktion im Zeitalter Neuer Technologien (1993)

icondieses Buch erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Dieter Baacke, Janet H. Beavin, John Dewey, Ernst Eichmann, Christiane Floyd, Arnold Fröhlich, Jürgen Habermas, Klaus Haefner, Claudia Hinze, Don D. Jackson, Niklas Luhmann, John R. Searle, Sherry Turkle, Paul Watzlawick, Joseph Weizenbaum

Aussagen
KB IB clear
Computer=Medium
Man kann nicht nicht kommunizieren.

Begriffe
KB IB clear
AdaptivitätAdaptive Control, Apple, Autorensystem, CyberspaceCyberspace, Denkenthinking, Didaktikdidactics, Entdeckendes Lerneninquiry learning, Handelnacting, HCI/MMI (Human-Computer-Interaction)Human-Computer-Interaction, HyperCardHyperCard, HypermediaHypermedia, Hypertexthypertext, Intelligent Tutoring System (ITS)Intelligent Tutoring System, Interaktioninteraction, Interaktivitätinteractivity, Kommunikationcommunication, Künstliche Intelligenz (KI / AI)artificial intelligence, Lernenlearning, LOGO (Programmiersprache)LOGO (programming language), MIT, Nonverbale Kommunikation, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Projekt Athena, Projektmethode, Sprachelanguage, Symbolsymbol, USA, Verhalten, Virtual Realityvirtual reality
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1916 local secure Demokratie und Erziehung (John Dewey) 5, 3, 10, 7, 6, 7, 15, 6, 7, 8, 3, 12376121461
1967  local secure Menschliche Kommunikation (Paul Watzlawick, Janet H. Beavin, Don D. Jackson) 8, 11, 9, 9, 7, 8, 11, 8, 6, 3, 9, 12872061251502
1969Sprechakte (John R. Searle) 17100
1971Theorie der Gesellschaft Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Jürgen Habermas, Niklas Luhmann) 4000
1973Kommunikation und Kompetenz (Dieter Baacke) 39000
1976  Die Macht der Computer und die Ohnmacht der Vernunft (Joseph Weizenbaum) 9, 4, 8, 7, 22, 5, 16, 9, 13, 11, 10, 161081691618194
1981Theorie des kommunikativen Handelns (Jürgen Habermas) 3, 1, 6, 1, 4, 6, 6, 3, 3, 5, 1, 54215243
1982 local secure Handlungsorientierte Medienerziehung in der Schule (Arnold Fröhlich) 1, 1, 2, 3, 1, 2, 3, 6, 2, 2, 3, 6486265
1984  local secure The Second Self (Sherry Turkle) 7, 6, 11, 14, 9, 8, 11, 6, 9, 5, 3, 4887545459
1987Denkzeuge Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Ernst Eichmann, Klaus Haefner, Claudia Hinze) 8100
1987  Umdenken in der Informatik2, 2, 6, 4, 3, 4, 13, 4, 3, 3, 4, 738776879
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1987Umdenken in der Informatik (Christiane Floyd) 11200

icondieses Buch  erwähnt nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Gestik, Intelligenz, Mimik, Virtualität

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconStandorte  Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Stephan, FHA Päd (AWK-119 37-372 WITT ), IFE (DP 1960 152 )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.Jahr ISBN      
Pädgogische Theorien der Interaktion im Zeitalter Neuer TechnologienD--119933631456433SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.