/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

LOG IN 2/1996

local secure 

Ausagabe der Zeitschrift Login
Thumbnail des PDFs

iconZusammenfassungen

Der Einsatz von Computern wird von jeher als ambivalent eingeschätzt: Einerseits wird in ihm der „Jobkiller" gesehen - andererseits wird mit Computern alles verknüpft, was Weiterentwicklung und Fortschritt versprechen. Wer in der IT G oder im Informatikunterricht ausschließlich positive Einsatzmöglichkeiten von Computern darstellen möchte, hat Legitimationsschwierigkeiten. Beim Computereinsatz in der Medizin scheint dies anders zu sein. Hier wird der Computer als ein Werkzeug betrachtet, das ausschließlich zum Wohle des Menschen eingesetzt wird. Es besteht kein Zweifel - aus der Medizin ist der Computer nicht mehr wegzudenken. Aber kann jede Anwendung so positiv gesehen werden? Bei Chip-Karten und Patienteninformationssystemen sind bereits erste Zweifel gekommen. Im vorliegenden Heft soll ein Überblick über den derzeitigen Stand gegeben werden.
Von Klappentext im Journal LOG IN 2/1996 (1996)

iconKapitel  Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

  • Computer und Multimedia in der Medizin (Seite 10) (Peter Haas) (1996)
  • Multimediale Patientensimulationen (Seite 15) (Peter Huber, Rita Huber, Mike Lincoln) (1996)
  • Medizinische Datenbanken im Internet (Seite 19) (Frederick Far) (1996)
  • Telemedizinische Dienste (Seite 23) (Lutz Kleinholz) (1996)
  • Medizinische Lehr- und Lernprogramme (Seite 25) (Martin Fischer) (1996)
  • Informatik in der Schule - ein Fach im Wandel (Seite 29) (, , ) (1996)
  • Computerunterstützter Zahlungsverkehr (Seite 34) () (1996)
  • Komplexe Systeme - Teil 2 - Komplexe Systeme auf Schulniveau reduzieren (Seite 39) (Eberhard Lehmann) (1996)
  • Werkstatt: Fragen zu einem Zeitungsartikel (Seite 42) (Eberhard Lehmann) (1996)
  • Panorama: ITG in Berlin (Seite 44 - 43) (Lothar Wiesweg, ) (1996)
  • Modellbildung und Simulation - Informationstechnische Grundbildung und Ökologie (Seite 46) () (1996)
  • Konzeption der Initiative «Schulen ans Netz» (Seite 51) () (1996)
  • Exemplarische Unterrichtsprojekte (Seite 58) () (1996)
  • Aktuelles Lexikon: HTML und SGML (Seite 63) () (1996)
  • Hardware & Software: Digitale Bildanalyse (Seite 64) (B. Schmidt, M. Morczinek) (1996)
  • Software-Test: BodyWorks 5.0 (Seite 67 - 65) (W. Töpfer) (1996)
  • Online: Medizin im WWW (Seite 69) () (1996)

iconDieses Journal erwähnt ...

iconDieses Journal  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Bildung, Kinder, LehrerIn, Lernen, Schweiz, Unterricht

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalLOG IN 2/1996: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 7172 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieses Journal

Beat hat Dieses Journal während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.