/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Der Computer - Mein Lebenswerk

Buchcover
Diese Seite wurde seit mehr als 8 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Konrad Zuse baute die erste vollautomatische programmgesteuerte und frei programmierte, in binärer Gleitpunktrechnung arbeitende Rechenanlage. Sie war 1941 betriebsfähig. Mit anderen Worten: Konrad Zuse baute den ersten funktionsfähigen Computer.
In diesem Buch erzählt er die Geschichte seines Lebens, das wie kaum ein anderes mit der Geschichte der bedeutendsten technischen Entwicklung unseres Jahrhunderts verbunden ist - einer Entwicklung, die mit der "Abneigung" des Berliner Bauingenieurstudenten Zuse gegen die statischen Rechnungen begonnen hat ...
Von Klappentext im Buch Der Computer - Mein Lebenswerk
Das Buch "Der Computer - Mein Lebenswerk" ist die Autobiographie des grossen Computerpioniers Konrad Zuse. Vor dem Hintergrund der zeitgeschichtlichen Ereignisse beschreibt der Autor die Geschichte seiner Erfindung des Computers. Das Buch vermittelt ein eindrucksvolles Bild von den Anfängen der technischen Entwicklung des Gebiets Computertechnik und Informationsverarbeitung, das eine Schlüsseltechnologie unserer Zeit geworden ist. Das Buch ist lebendig und auch für den Nicht-Fachmann verständlich geschrieben. Erläuterungen für technisch Interessierte und Anmerkungen zu dem vom Verfasser entwickelten "Plankalkül", einer ersten Programmiersprache, finden sich in den "Wissenschaftlichen Anhängen".
Von Klappentext im Buch Der Computer - Mein Lebenswerk

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Automatautomat, Computercomputer, Deutschlandgermany, Kriegwar, Maschinemachine, Systemsystem, USA

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Die Macht der Computer und die Ohnmacht der Vernunft

Computer Power and Human Reason

From Judgement to Calculation

(Joseph Weizenbaum) (1976)  

Die Herrschaft der Regel

Zur Grundlagengeschichte des Computers

(Bettina Heintz) (1993)
Buchcover

Schulinformatik in Österreich

Erfahrungen und Beispiel aus dem Unterricht

(Anton Reiter, Gerhard Scheidl, Heinz Strohmer, Lydia Tittler, Martin Weissenböck) (2003)  
Buchcover

Was ist Informatik

Eine allgemeinverständliche Einführung

(Peter Rechenberg)
Buchcover

Das Medium aus der Maschine

Zur Metamorphose des Computers

(Heidi Schelhowe) (1997)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Kriegsausbruch und (erste) Einberufung - Als Statiker im Flugzeugbau - Die Geräte Z2 und Z3 - Zweite Einberufung - Die 'Zuse Ingenieurbüro und Apparatebau, Berlin' - Der erste Prozeßrechner: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 532 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Kriegsende - Flüchtlinge in Hinterstein - Der Plankalkül - Der Rechnende Raum - Automation und Sich-selbst-reproduzierende-Systeme - Eine logarithmische Rechenmaschine: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 449 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Die Anfänge der Z4 - Eine Nachricht aus den USA - Versuch einer Doktorarbeit - Die Rechenmaschine für logische Operationen - Letzte Kriegsmonate in Berlin - Die Evakuierung - Vollendung der Z4 in Göttingen - Letzte Kriegstage im Allgäu: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 442 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Studium (nicht ohne Irr- und Seitenwege) und Studium Generale - Erste Erfindungen - Der Akademische Verein Motiv - Studentenleben zwischen Wissenschaft und Politik: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 438 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Die frühen Jahre des Computers (und ein Exkurs zu seiner Vorgeschichte) - Mitarbeiter erinnern sich - Von der Mechanik zur Elektromechanik - Schreyers elektronische Rechenmaschine - Erste Außenkontakte - Zukunftsgedanken: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 638 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Vorfahren und Eltern - Erste Kindheitserinnerungen - Schulzeit - Metropolis - Abitur: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 706 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Wissenschaftlicher Anhang: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 870 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW (Wieder) frei für die Wissenschaft - Ehrungen - Blick in die Zukunft: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 471 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Die Teilhaber scheiden aus - Rechner für die Flurbereinigung - Die Elektronik setzt sich durch - Erste Gelder von der DFG - Verirrungen (und womöglich eine verpaßte Chance) - Die Feldrechenmaschine - Wachstum und Krise der ZUSE KG - Das Ende: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 449 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Das 'Zuse-Ingenieurbüro, Hopferau bei Füssen' - Erste Geschäftspartner: IBM und Remington-Rand - Die erste Pipelining-Konstruktion - Gründung der ZUSE KG in Neukirchen - Die Z4 an der ETH in Zürich: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 453 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

PHZH (SR 800 Z96(3) )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Der Computer - Mein LebenswerkD---3540562923SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 12432210223323
Verweise von diesem Buch 17
Webzugriffe auf Dieses Buch 
200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017