/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Digitale Medien im Fachunterricht

Schulische Medienarbeit auf dem Prüfstand
Jürgen Bofinger ,
Buchcover
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Eine Lehrerbefragung 2002 und 2006 über den Einsatz digitaler Medien im Fachunterricht und über medienerzieherische Aktivitäten bringt Licht in die mediale Unterrichtsrealität. Sind nach einer Phase kontroverser Diskussionen der Einsatz des Computers, von Beamern und digitalen Wandtafeln als neue Unterrichtsmittel zur alltäglichen Routine im Regelunterricht an unseren Schulen geworden?
Tragen die aufwändigen Ausstattungsmaßnahmen an den meisten Schulen und die vielen Fortbildungsinitiativen für Lehrkräfte ihre Früchte? Und haben die erschreckenden Ereignisse mit jugendlichen Gewalttätern in der jüngeren Vergangenheit zu verstärkten medienpädagogischen Aktivitäten an unseren Schulen geführt? Die Ausgangslage: Das Bild von der Verbreitung, Normalität und Qualität „neuer“ Medien im schulischen Alltag wird häufig noch geprägt von einigen Pionier- und Leuchtturmschulen, die sich im Medienbereich besonders ausgezeichnet haben. Darüber hinaus existierten über den Einsatz digitaler Anwendungen im Unterricht bislang nur spärliche Informationen. Auch über die medienpädagogischen Aktivitäten an unseren Schulen angesichts der Ereignisse der jüngsten Vergangenheit, bei denen Jugendliche zu Gewalttätern wurden und dabei ihr exzessiver Medienkonsum in den Mittelpunkt der Diskussion geriet, waren die Informationen bisher nicht sehr ergiebig.
Eine repräsentative Lehrerbefragung in diversen Schularten in Bayern im Jahr 2006 nach einer Erstuntersuchung im Jahr 2002, an der sich jeweils rund 5000 Lehrkräfte beteiligten, schließt diese Lücke.
Was hat sich in den vier zurückliegenden Jahren verändert? Welche Gründe haben Lehrkräfte, wenn sie auf den Einsatz digitaler Medien in ihrem Unterricht verzichten? Wie verbreitet ist ein medienpädagogischer/medienerzieherischer Unterricht an unseren Schulen? Und wie eng ist das Verhältnis von "neuen" Unterrichtsformen und den "neuen" Medien? Auf diese und andere Fragen versucht die Studie eine Antwort zu geben, die unter dem Titel "Digitale Medien im Fachunterricht. Schulische Medienarbeit auf dem Prüfstand" im Auer Verlag Donauwörth erschienen ist.
Von Klappentext im Buch Digitale Medien im Fachunterricht (2007)

iconDieses Buch erwähnt...


Fragen
KB IB clear
Was bringt Computereinsatz in der Schule?

Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Computercomputer, Medienmedia, Unterricht, Wandtafelblackboard

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
LehrerIn, Schule

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Lernen mit Laptops

Ergebnisse einer Evaluationsstudie

(Heike Schaumburg, Ludwig J. Issing) (2002)    
Buchcover

Lernen in Notebook-Klassen

Endbericht zur Evaluation des Projekts "1000mal1000: Notebooks im Schulranzen"

(Heike Schaumburg, Doreen Prasse, Karin Tschackert, Sigrid Blömeke) (2007)    
Buchcover

Medienhandeln Jugendlicher

Mediennutzung und Medienkompetenz. Bielefelder Medienkompetenzmodell

(Klaus P. Treumann, Dorothee M. Meister, Uwe Sander, Jörg Hagedorn, Manuela Kämmerer) (2007)
Buchcover

Medienwissen für Pädagogen

Medienbildung in riskanten Erlebniswelten

(Ben Bachmair) (2009)    
Buchcover

Medienbildung und Medienkompetenz

Herbsttagung 2010 der Sektion Medienpädagogik (DGfE)

(Heinz Moser, Petra Grell, Horst Niesyto) (2010)
Buchcover

Medienkompetenz in der Schule

Integration von Medien in den weiterführenden Schulen in Nordrhein-Westfalen

(Andreas Breiter, Stefan Welling, Björn Eric Stolpmann) (2010)     
Buchcover

Medienpädagogische Kompetenz

Theoretische und empirische Fundierung eines zentralen Elements der Lehrerausbildung

(Sigrid Blömeke) (2000)   

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Digitale Medien im FachunterrichtD--120073403048438SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 143932
Verweise von diesem Buch 6
Webzugriffe auf Dieses Buch 
20072008200920102011201220132014201520162017