/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Smartphones im Klassenzimmer

Ergebnisse einer explorativen Einzelfallstudie in der Projektschule Goldau
Erstpublikation in: medienimpulse, Ausagebe 3/2010
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Handys werden immer öfter in Schulen hineingetragen. Der Beitrag berichtet über eine Evaluation des iPhone-Projekts in Goldau, bei dem eine ganze Klasse mit Smartphones ausgestattet wurde …
Von Klappentext im Text Smartphones im Klassenzimmer (2010)
17 Students in a 5th grade class at the Projektschule Goldau have been equipped with smartphone in autumn 2009. In November an evaluation took place. An concurrent mixed model design has been applied. Important results are: (1) No change in respect of the pegagogy has been reported. (2) Changes on the microlearning level have been reported. (3) Communication between students and teachers was extended into the leisure time. (4) The smartphone is perceived as an learning for learning by the students.
Von Christian Swertz im Text Smartphones im Klassenzimmer (2010)
Im Herbst 2009 wurden 17 Schülerinnen und Schüler einer Klasse der 5. Jahrgangsstufe an der Projektschule Goldau mit Smartphones ausgestattet. Im November wurde das Projekt mit einem concurrent mixed model Design evaluiert. Die wichtigsten Ergebnisse sind: (1) Veränderungen der Unterrichtsmethode wurden nicht berichtet. (2) Änderungen entstanden auf der Ebene des Microlearning. (3) Die Kommunikation zwischen Lehrenden und Lernenden hat sich in den privaten Bereich hinein ausgedehnt. (4) Das Smartphone wird von Lernenden in hohem Maße als Lernmittel wahrgenommen.
Von Christian Swertz im Text Smartphones im Klassenzimmer (2010)

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Mohamed Ally, Alan Kay, Peter Lonsdale, Marshall McLuhan, Laura Naismith, Mike Sharples, Giasemi Vavoula

Begriffe
KB IB clear
DynabookDynabook, iPhone, iPhone-Projekt Goldau, Lernumgebung, mobile learningmobile learning, Mobiltelefonmobile phone, Mobiltelefone in der Schulecell phones in learning, Projektschule Goldau, Schuleschool, Unterricht, Unterrichtsmethode, Wochenplan
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1966 local secure Understanding Media (Marshall McLuhan) 7, 12, 15, 14, 6, 11, 12, 8, 13, 14, 18, 2211530222632
2006 local secure web Literature Review in Mobile Technologies and Learning (Laura Naismith, Peter Lonsdale, Giasemi Vavoula, Mike Sharples) 2, 8, 7, 7, 2, 6, 4, 4, 4, 6, 1, 13111313528
2009 local secure web Mobile Learning (Mohamed Ally) 2, 1, 4, 4, 1, 7, 3, 3, 2, 3, 2, 5975333
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1972 local secure web A Personal Computer for Children of All Ages (Alan Kay) 10, 15, 20, 15, 19, 16, 19, 20, 10, 12, 13, 175920171707

iconDieser Text  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Handyverbot in der Schule, LehrerIn

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Smartphones im Klassenzimmer: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 2335 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2020-06-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2019-02-28)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.