Beats Biblionetz - Personen

/ en / Traditional / help

Jon. A. Fanzun

Dies ist keine offizielle Homepage von Jon. A. Fanzun, E-Mails an Jon. A. Fanzun sind hier nicht möglich!
This is not an official homepage of Jon. A. Fanzun and it is not possible to contact Jon. A. Fanzun here!

Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBücher von Jon. A. Fanzun Hier finden Sie alle Bücher der gewählten Person, die im Biblionetz vorhanden sind.

Buchcover

Die Schweiz und die Welt

Aussen- und sicherheitspolitische Beiträge der Schweiz zu Frieden, Sicherheit und Stabilität, 1945-2000

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Jon. A. Fanzun, Patrick Lehmann) (2000)  local secure web 
Dissertation

Zwischen humanitärer Tradition und Isolation

Die Anfänge der schweizerischen Menschenrechtspolitik bis 1978

(2004)  
Buchcover

Die Grenzen der Solidarität

Schweizerische Menschenrechtspolitik im Kalten Krieg

(2005)

iconTexte von Jon. A. Fanzun Hier finden Sie Texte der gewählten Person, die nicht in den oben aufgelisteten Büchern zu finden sind.

Jahr Volltext Abrufe Text Texttyp
2004 local secure 2, 2, 1, 16, 3, 5, 3, 2, 7, 6, 8, 5Schweizerische Menschenrechtspolitik seit dem Zweiten Weltkrieg - ein Überblick erschienen in Jusletter 7. Februar 2004Text
2004 local secure Keineswegs ein Musterkind - Die Mühen der Schweiz mit Menschenrechtsschutz erschienen in Aargauer Zeitung vom 25.2.2004Text
2005 local secure 2, 1, 1, 1, 1, 1, 1, 1, 4, 1, 2, 3Die Grenzen der Solidarität - Menschenrechtspolitik zwischen Tradition und Isolation erschienen in NZZ vom 19.4.05Text

iconDefinitionen von Jon. A. Fanzun

Frieden
  • Völkerrechtlich wird der Frieden zunächst als Gegensatz zum Krieg definiert. Wenn sich Krieg als die Anwendung organisierter militäriscber Gewalt in den Beziehungen zwischen zwei oder mehreren politischen Einheiten definieren lässt, dann kann Frieden in einer ersten Annäherung als das Fehlen dieser militärischen Gewaltanwendung bezeichnet werden.
Menschenrechte
  • Menschenrechte können beschrieben werden als vorstaatliche, unveräusserliche und universale Rechte, die jedem Menschen einzig und allein aufgrund seines Menschseins zustehen.
    von Jon. A. Fanzunin der Dissertation Zwischen humanitärer Tradition und Isolation (2004) auf Seite 47
Sicherheit

iconBemerkungen von Jon. A. Fanzun

Von Jon. A. Fanzun gibt es im Biblionetz Bemerkungen zu:


Bücher
KB IB clear
Zwischen humanitärer Tradition und Isolation

Texte
KB IB clear
Abrüstung und Rüstungskontrolle, Demokratie und Wohlfahrt, Die Grenzen der Solidarität, Frieden, Sicherheit und Stabilität als Hauptziele internationaler Politik, Friedliche Streitbeilegung und internationale Friedenssicherung, Integration und internationale Kooperation, Konzeptionelle Grundlagen der Schweizer Aussen- und Sicherheitspolitik, Schlusswort, Schweizerische Menschenrechtspolitik seit dem Zweiten Weltkrieg - ein Überblick, Völkerrecht als Friedens- und Sicherheitsfaktor, Wirtschaftliche und militärische Zwangsmassnahmen

Begriffe
KB IB clear
Friedenpeace, Konstruktivismusconstructivism, Menschenrechte

iconZeitleiste von Jon. A. Fanzun

iconOrganisatorische Beziehungen von Rolf Dubs Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.
Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconCoautorInnen

Patrick Lehmann

iconBegriffswolke von Jon. A. Fanzun


Begriffswolke
APH KB IB clear
2. Weltkrieg, Demokratiedemocracy, EuropaEurope, Freiheitfreedom, Friedenpeace, Geschichte, Gesellschaftsociety, Gewaltviolence, Gleichgewicht, Kooperationcooperation, Kriegwar, Menschenrechte, Menschenwürde, Politikpolitics, Recht, Rollerole, SchweizSwitzerland, Sicherheitsecurity, USA,

iconZitate von Jon. A. Fanzun

Jon. A. FanzunFrieden lässt sich konsequenterweise nur als Weltfrieden denken.
von Jon. A. Fanzun  im Buch Die Schweiz und die Welt (2000) im Text Frieden, Sicherheit und Stabilität als Hauptziele internationaler Politik auf Seite 30

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.
Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, welche die gewählte Person oder ihre Werke erwähnen.

iconVolltexte

LokalAuf dem WWW Die Schweiz und die Welt: Buch als PDF-File (lokal: PDF, 919 kByte; WWW: Link OK 2020-02-28)
LokalSchweizerische Menschenrechtspolitik seit dem Zweiten Weltkrieg - ein Überblick: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 109 kByte)
LokalDie Grenzen der Solidarität: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 19 kByte)
LokalKeineswegs ein Musterkind: Artikel als Volltext (lokal: 9 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.