Beats Biblionetz - Texte

/ en / Traditional / help

Entdecken oder Erfinden - Wie lässt sich Verstehen verstehen ?

Zu finden in: Einführung in den Konstruktivismus (Seite 41 bis 88), 1985  
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Edwin Abbot, Gregory Bateson, George Berkeley, René Descartes, Viktor Frankl, Kurt Gödel, Werner Heisenberg, Immanuel Kant, Humberto R. Maturana, Jean Piaget, Bertrand Russell, George Spencer-Brown, Paul Watzlawick, Ludwig Wittgenstein

Aussagen
KB IB clear
Konstruktivismus führt zu Verantwortung.constructivism leads to responsability
Wahrnehmung ist ein Erfinden, nicht ein Entdecken.
Wir sehen nicht, dass wir nicht sehen.

Begriffe
KB IB clear
Beobachterobserver, Bewusstseinconsciousness, Biological Computer Lab (BCL)Biological Computer Lab, Biologiebiology, Blinder Fleckblind spot, cogito ergo sum, Eigenwerteigen value, Entdeckendiscover, Epistemologie (Erkenntnistheorie)epistemology, Erfindeninvent, Erklärungsprinzipexplaining principle, Gehirnbrain, Höhlengleichnis, Hypothesehypothesis, Konstruktivismusconstructivism, Lernenlearning, Logiklogic, Maschinemachine, Maschine, nichtrivialenontrivial machine, Maschine, trivialetrivial machine, Mathematikmathematics, Naturgesetze, Neuronale Einheitssprache, Neurophysiologie, Objektivitätobjectivity, Ontologieontology, Paradoxieparadoxy, Rekursionrecursion, Retinaretina, Solipsismus, Turing-Maschineturing machine, Unschärferelation, Verantwortungresponsability, Verstehenunderstanding, Wahrnehmungperception, Wirklichkeit, Zahlennumber
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1884  local secure Flatland (Edwin Abbot) 1, 1, 3, 3, 3, 3, 10, 13, 8, 3, 7, 59254508
1937  Der Aufbau der Wirklichkeit beim Kinde (Jean Piaget) 7, 4, 7, 8, 3, 3, 5, 1, 12, 5, 14, 84139810934
1969  local secure Laws of Form (George Spencer-Brown) 4, 4, 7, 10, 2, 2, 4, 2, 5, 5, 9, 7431074665
1972  local secure Ökologie des Geistes (Gregory Bateson) 11, 6, 13, 12, 7, 8, 8, 7, 12, 12, 11, 221702222218113
1982 local secure Erkennen (Humberto R. Maturana) 5, 4, 6, 10, 3, 4, 2, 5, 5, 7, 11, 955793852
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1972Metalog: Was ist ein Instinkt ? (Gregory Bateson) 3, 1, 5, 10, 5, 5, 7, 3, 12, 12, 14, 11128115572

iconDieser Text  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.
Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.